Lasse Holm Der Grieche

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Grieche“ von Lasse Holm

Athen, im Jahre 63 v. Chr. Der Arzt Demetrios wird hinzugerufen, als in Piräus in einem der Lagerhäuser die Leiche eines bestialisch ermordeten Jugendlichen gefunden wird. Bei seinen Nachforschungen stößt der griechische Arzt auf ein Netzwerk politischer Prominenz mit düsteren Geheimnissen und wird in eine Affäre verwickelt, die ihn und seine Familie zu vernichten droht. Alle Spuren deuten nach Rom, aus dem er auf Lebenszeit ins Exil verbannt wurde. Dort steht die Republik durch die Verschwörung des machthungrigen und skrupellosen Catilina vor dem Aus, deren Höhepunkt Demetrios aus unmittelbarer Nähe erlebt. Inzwischen sind neue Morde geschehen, die dem ersten bis aufs Haar gleichen … Der Grieche ist ein Polithriller aus der Antike und der zweite Teil einer Trilogie, die sich um den Todeskampf der Römischen Republik dreht.

Stöbern in Historische Romane

Das Ohr des Kapitäns

Phenomenal!

KristinSchoellkopf

Die Legion des Raben

Eine geniale Fortsetzung von "Fortunas Rache" - fesselnd bietet das Buch einen Einblick in das Leben von Sklaven im Röm. Reich

Bellis-Perennis

Schwert und Krone - Meister der Täuschung

Rundherum gelungen würde ich zusammenfassend sagen, ich bin schon extrem neugierig, wie die Geschichte weitergeht.

HEIDIZ

Nachtblau

Ein etwas flacher Roman

Melli274

Belgravia

Ich finde das sollten Fans von Downton Abbey gelesen haben

Kerstin_Lohde

Die letzten Tage der Nacht

Hat mich von der ersten bis zur letzten Seite fasziniert. Ein Werk, das ich nicht so schnell vergessen werde

HarIequin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen