Laura Adrian Die Kunst, ein Stachelschwein zu umarmen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Kunst, ein Stachelschwein zu umarmen“ von Laura Adrian

Einen Borderlinebetroffenen zu verstehen ist ein Ding der Unmöglichkeit?!
Ja, das kann sein. Das komplizierte, häufig ambivalente und fast sekündlich wechselnde Gefühls- und Gedankenleben eines Borderlinebetroffenen komplett lückenlos zu verstehen, ist für Nicht-Betroffene vermutlich wirklich unmöglich.
Doch das heißt nicht, dass man deshalb gleich aufgeben sollte und stattdessen lieber weiterhin auf seine Vorurteile gegenüber der Diagnose beharren darf. Denn auch wenn etwas unverständlich erscheint, so kann man dennoch versuchen, es wenigstens ansatzweise nachzuvollziehen.
In diesem Buch wird anhand verschiedener bildlicher Vergleiche, Metaphern und anschaulicher Beschreibungen das Gedanken- und Gefühlsleben eines Borderlinebetroffenen auch für Borderline-unerfahrene-Personen verständlich gemacht. Auf einer „Traumreise“ lernt der eigentlich gefühlskalte und sehr vorurteilsbehaftete Steffan den kleinen Bordi kennen, der ihn mit auf eine Reise durch seine chaotische, kunterbunte, schwarz-weiße Welt nimmt. Denn hinter dem paradox wirkenden Verhalten des Bordis verstecken sich meistens ganz logische Denkansätze und einfache Erklärungen.

Was im ersten Moment wie ein Kinderbuch klingt, ist in Wirklichkeit ein tiefgründiges Buch, das versucht, Vorurteile abzubauen, Berührungsängste zu lindern und für mehr Akzeptanz sorgen will. Das einzige, was an diesem Buch „kinderleicht“ ist, sind die Erklärungen. Fachwörter oder komplizierte Vergleiche werden Sie in diesem Buch nicht finden. Denn mein Ziel ist es, keine wissenschaftliche Arbeit zu schreiben, sondern einen Einblick in meine Welt zu geben. In die schwarz-weiße, kunterbunte Welt eines Borderlinebetroffenen. Sind Sie dazu bereit mitzukommen? Haben Sie Lust auf ein Abenteuer, das zum Nachdenken anregt, eventuell Ihre Sichtweise auf die Welt verändert? Besitzen Sie den Mut, hinter Fassaden zu schauen? Vielleicht auch hinter ihre eigene? Dann sind Sie auf dieser Traumreise genau richtig!

Das Buch ist sowohl für Betroffene als auch Angehörige, Freunde, Bekannte oder einfach nur Interessierte geeignet.

Stöbern in Biografie

Ich bin das Mädchen aus Aleppo

Eine Schilderung des Bürgerkrieges in Syrien-voller Emotionen aber auch nachdenklich machend

Gartenkobold

Harte Tage, gute Jahre

Eigentlich sehr interessante Lebensgeschichte, nur mochte ich den Schreibstil nicht so bzw. dass wohl einiges fiktiv war. 3-4*

Apfelgruen

Nicht direkt perfekt

Eine Ode an das Selbstbewußtsein der Frau! Toll!

Tine_1980

Penguin Bloom

Schöner Bildband, der eine unglaubliche Geschichte erzählt.

Rodrik-Andersen

Die amerikanische Prinzessin

Ein beeindruckendes Buch über ein außergewöhnliches Leben

histeriker

90 Minuten im Himmel

ein sehr authentischer Bericht über die Erlebnisse im Himmel und einem schweren langen Genesungsweg

knusperfuchs

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks