Laura Antoni

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 47 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 13 Rezensionen
(11)
(7)
(4)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Im Land der Kaffeeblüten

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Land des ewigen Frühlings

    Im Land der Kaffeeblüten
    bookblossom

    bookblossom

    08. October 2015 um 16:04 Rezension zu "Im Land der Kaffeeblüten" von Laura Antoni

    Erster Satz: "Margarete!" Die Stimme ihrer Gouvernante klang verärgert. Guatemala Anfang des 20. Jahrhunderts. Das ängstliche junge Mädchen Elise fällt aus allen Wolken, als sie ihre Forschereltern in den Dschungel Guatemalas begleiten soll. Für sie ist diese Reise eine einzige Strapaze! Margarete, die Tochter eines hiesigen Kaffeebarons, weiß jedoch längst um die Faszination des tropischen Paradieses. Sie liebt Land und Leute, allen voran den attraktiven Maya Juan. Über ein Jahrhundert später lernen Isabell und Julia einander ...

    Mehr
  • Guatemala, das Land des Kaffees

    Im Land der Kaffeeblüten
    Katzenpersonal_Kleeblatt

    Katzenpersonal_Kleeblatt

    25. December 2013 um 13:42 Rezension zu "Im Land der Kaffeeblüten" von Laura Antoni

    Julia und Isabell sind zwei siebzehnjährige Mädchen, die beide neu in eine Klasse kommen. Während Julia die Tochter eines Kaffeeunternehmers ist und später die Firma übernehmen soll, ist Isabell von ihren abenteuerlichen Eltern aus Guatemala für ein Jahr nach Bremen geschickt worden, um dort ihr Abi zu machen. Während einer gemeinsamen Projektarbeit , die sie in die Vergangenheit führt, stellen sie fest, dass ihr Ururgroßmütter sich kannten. Anhand von Tagebuchaufzeichnungen kommen sie einem Geheimnis auf die Spur. Die beiden ...

    Mehr
  • Im Land der Kaffeeblüten

    Im Land der Kaffeeblüten
    Nik75

    Nik75

    26. May 2013 um 15:24 Rezension zu "Im Land der Kaffeeblüten" von Laura Antoni

    Heute stelle ich euch das Buch „Im Land der Kaffeeblüten“ von Laura Antoni vor. Der Roman spielt im Jahr 1902 und parallel im Jahr 2011. Julia und Isabella schreiben ein Referat über die Kaffeeplantagen in Guatemala um 1902. Bei ihren Recherchen entdecken sie, dass ihre Urgroßmütter in Guatemala gelebt haben. Dieser Roman erzählte ihre Geschichte. Meine Meinung: Gleich nach den ersten Seiten war ich fasziniert vom Buch. Mir gefällt es sehr wenn man in Romanen im Geiste in das letzte Jahrhundert und in ferne Länder reisen kann. ...

    Mehr
  • Im Land der Kaffeeblüten von Laura Antoni

    Im Land der Kaffeeblüten
    Emmas-Lesewiese

    Emmas-Lesewiese

    25. May 2013 um 12:05 Rezension zu "Im Land der Kaffeeblüten" von Laura Antoni

    Das Buch spielt in zwei Zeiten: Einmal im Jahr 1902 und im Jahr 2011. Margatete und Elise befinden sich im Jahr 1902 in Guatemala. Margarete ist die Tochter des Chefes eines Kaffeeherstellers. Elises Eltern sind Forscher, die alte Tempel im Land der Maya untersuchen. Gegen ihren Willen musste Elise sie auf dieser Reise begleiten. Julia und Isabell gehen in Bremen auf eine ganz normale Schule. Julia war davor auf einem Internat, welchselte aber auf eine normale Schule. Isabell wohnte davor in Guatemala. Ihren Abschluss soll sie ...

    Mehr
  • Im Land der Kaffeeblüten

    Im Land der Kaffeeblüten
    Klusi

    Klusi

    21. May 2013 um 21:44 Rezension zu "Im Land der Kaffeeblüten" von Laura Antoni

    Guatemala im Jahr 1902: Margarete und Elise lernen sich während der Reise nach Guatemala kennen. Für Margarete ist es eine Rückkehr in die Heimat und zu Juan, dem Mann, den sie liebt. Aber bei ihrer Rückkehr zur Finca ihres Vaters erwartet sie eine böse Überraschung. Um den Kaffeehandel vor dem Ruin zu retten, soll sie einen ungeliebten Mann heiraten. Elise muss ihre Eltern auf einer Expedition begleiten. Für sie ist es eine Reise ins Ungewisse, und sie kann nichts Schönes an dem wilden Land finden, welches ihre Eltern ...

    Mehr
  • Im Land der Kaffeeblüten

    Im Land der Kaffeeblüten
    Marie1990

    Marie1990

    13. May 2013 um 13:33 Rezension zu "Im Land der Kaffeeblüten" von Laura Antoni

    Guatemala, 1902. Bremen, 2011: Vier junge Frauen verbindet ein Schicksal, auch wenn sie mehr als ein Jahrhundert trennt. Eine Projektarbeit zum Thema Kaffeeanbau in Guatemala lässt Isabell und Julia überraschend tief in die Vergangenheit ihrer eigenen Familien dringen. Sie kommen ihren Ururgroßmüttern auf die Spur, die ungewöhnliche Wege gingen, selbst- und freiheitsbewusst: Margarete, die den jungen Maya Juan liebte, und Elise, die ihr Herz dem mittellosen Georg schenkte. Und sie entdecken ein streng gehütetes Familiengeheimnis ...

    Mehr
  • Eine schöne und geheimisvolle Zeitreise nach Guatemala!

    Im Land der Kaffeeblüten
    LightningAres

    LightningAres

    12. May 2013 um 15:36 Rezension zu "Im Land der Kaffeeblüten" von Laura Antoni

    Inhalt: Julia und Isabell sollen für die Schule ein Referat über den Kaffehandel zur Jahrhundertwende vorbereiten. Dabei entdecken sie, dass ihre Vorfahren zu der Zeit in Guatemala waren und sich dort sogar getroffen haben! Julia's Vorfahren haben das Familienunternehmen aufgebaut, während Isabell's Vorfahren das Land und die Schätze der Maya erforscht haben. Aber schon bald entdecken beide düstere Geheimnisse in vergessenen Tagebüchern und erfahren von schrecklichen Gefahren, denen ihre Vorfahren sich stellen mussten. Sprache: ...

    Mehr
  • Vergangenheit top, Gegenwart flop

    Im Land der Kaffeeblüten
    Wonder_

    Wonder_

    11. May 2013 um 13:21 Rezension zu "Im Land der Kaffeeblüten" von Laura Antoni

    Der Einstieg in das Buch fiel mir relativ schwer, später kann man jedoch voll und ganz in die Geschichte abtauchen. Was der sehr schönen Handlung leider etwas schadet, sind die großteils recht unsympathischen und flachen Charaktere. Mir persönlich hätten die Abschnitte aus der Vergangenheit mehr als gereicht, das große Familiengeheimnis finde ich leider ziemlich unspektakulär. Das idyllische und warme Cover gefällt mir sehr gut und macht große Lust darauf, in ferne Länder abzutauchen, auch wenn es nur zwischen den Buchseiten ...

    Mehr
  • ein nachhaltig beeindruckendes Leseerlebnis

    Im Land der Kaffeeblüten
    Nirena

    Nirena

    07. May 2013 um 17:35 Rezension zu "Im Land der Kaffeeblüten" von Laura Antoni

    Bei dieser Familiensaga aus dem Land der Maya fängt das Erlebnis schon vor dem Lesen an, denn der Umschlag ist so liebevoll gestaltet, dass man sich schon vor dem Aufschlagen des Buches auf die Geschichte, die darin wartet, freut. Vier junge Frauen, vier Schicksale: Isabell, die in Guatemala aufgewachsen ist, soll ihr letztes Schuljahr in Bremen verbringen und bei ihrer Großmutter Lina wohnen. Fern ihrer geliebten Heimat, fremd in der Klasse, weiß sie nicht, ob sie sich je in Deutschland wohl fühlen wird. Julia, die einzige ...

    Mehr
  • Im Land der Kaffeeblüten - Laura Antoni

    Im Land der Kaffeeblüten
    Das_Leseding

    Das_Leseding

    30. April 2013 um 22:21 Rezension zu "Im Land der Kaffeeblüten" von Laura Antoni

    Inhalt: Erzählt wird in 4 Teilen, jeweils immer für ein Kapitel, dann wechselt die Protagonistin. Berichtet wird jedoch immer von einem allwissenden Erzähler. Im Jahr 1902 treffen Elise und Margarete zusammen und im Jahr 2011 Isabell und Julia. Alle 4 Frauen verbindet ein sagenumwobenes Geheimnis um Julias Erbe – eine Kaffeeplantage in Guatemala. Schreibstil: Der Schreibstil ist sehr jungendlich und flach. Ich wurde nicht gefesselt und die Geschichte dümpelte ohne Spannung dahin. Auch der Versuch zum Ende eines Kapitels Fragen ...

    Mehr
  • weitere