Laura Barnett

(75)

Lovelybooks Bewertung

  • 168 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 6 Leser
  • 43 Rezensionen
(10)
(15)
(24)
(19)
(7)
Laura Barnett

Lebenslauf von Laura Barnett

Laura Barnett zählt zu einer der vielversprechendsten, jungen Autorinnen Englands. 1982 wurde sie in London geboren, wo sie noch heute mit ihrem Ehemann lebt. Nach ihrem Spanisch, Italienisch-und Journalistikstudium in Cambridge und London, fing Barnett an zu schreiben. Zunächst veröffentlichte sie zahlreiche Kurzgeschichten, die ziemlich schnell Anklang fanden. 2015 kam dann in England ihr Debütroman "Versions of us" (dt. Titel "Drei mal wir") auf den Markt und wurde sofort zu einem Nummer-1-Bestseller. Das Buch wurde in 22 Sprachen übersetzt und kommt 2016 auch in Deutschland auf den Markt. Neben ihrer literarischen Tätigkeit arbeitet Laura Barnett erfolgreich als Journalistin - allem voran als Theater-und Kunstkritikerin.

Bekannteste Bücher

Drei mal wir

Bei diesen Partnern bestellen:

Drei mal wir

Bei diesen Partnern bestellen:

The Versions of Us

Bei diesen Partnern bestellen:

Advice from the Players

Bei diesen Partnern bestellen:

Existential Therapy

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Langweiliger April - Drei mal wir

    Drei mal wir
    BeEe26

    BeEe26

    04. May 2017 um 11:05 Rezension zu "Drei mal wir" von Laura Barnett

    Im April habe ich im Rahmen der Regenbogenchallenge Drei Mal wir von Laura Barnett gelesen. (Farbe grün) Darum gehts: Das erfolgreichste belletristische Debüt des Jahres 2015 in England: 'Drei mal wir' ist ein reicher Roman über die Was-wäre-wenn-Momente des Lebens. Darüber, wie ein Augenblick über unser Leben entscheiden kann. Und es ist ein Plädoyer für die Liebe – auch wenn man sie nicht immer gleich erkennt. Eva und Jim sind neunzehn und Studenten in Cambridge, als ihre Wege sich 1958 zum ersten Mal kreuzen. Eine Fahrradpanne ...

    Mehr
  • "Drei mal wir" von Laura Barnett

    Drei mal wir
    erinrosewell

    erinrosewell

    02. February 2017 um 17:29 Rezension zu "Drei mal wir" von Laura Barnett

    Autorin: Laura Barnett Titel: Drei mal wir Gattung: Roman, Erzählung, Liebesgeschichte, Mädchenbuch Erschienen: 2015 Gelesene Ausgabe: Kindler, 2016 ISBN: 978-3-463-40659-6 Gelesen auf: Deutsch (Englisch) Gelesen im: März 2016   Zum Buch:Innovativ schien die Idee ein Buch aus drei Handlungssträngen zu konstruieren, dreimal: Was wäre wenn? Eva und Jim treffen sich 1958 in Cambridge, diese Begegnung ist einer dieser Punkte im Leben, bei dem jede Entscheidung zählt. Jede Entscheidung kann ihrer beiden Leben von Grund auf ...

    Mehr
  • Toller Roman zur Frage: "Was wäre wenn...?

    Drei mal wir
    EmmaZecka

    EmmaZecka

    31. August 2016 um 12:34 Rezension zu "Drei mal wir" von Laura Barnett

    GestaltungDas Cover ist sehr schlicht gehalten. In dem Buch sind Verzierungen zu finden, was die Geschichte sehr schön untermalt.Die Kapitel hatten genau die richtige Länge. Etwas ungewohnt war es für mich, dass die Seitenzahlen hier am Seitenanfang zu finden waren. Allerdings stört das überhaupt nicht. Außerdem kam mir die Schriftart etwas kleiner vor. Aber auch hierfür gibt es keinen Punkt Abzug.Inhalt: Als ich emion meine neuste Lektüre in die Hand drückte, stellte sie fest: "Der Klappentext nimmt doch schon alles vorweg." ...

    Mehr
  • Wenn du nichts Gutes sagen, kannst sag lieber gar nichts

    Drei mal wir
    bianca_magrathea

    bianca_magrathea

    25. July 2016 um 11:01 Rezension zu "Drei mal wir" von Laura Barnett

    aber leider ich habe mich gelangweiltes war langatmig zähhätte ich noch ein anders buch eingesteckt, das ich noch nicht gelesen hatte, hätte ich es aus dem Zugfenster geworfen, aber leider durch die 4 anderen in der Tasche war ich schon durch

  • 3 Versionen eines Lebens

    Drei mal wir
    Miia

    Miia

    25. June 2016 um 15:56 Rezension zu "Drei mal wir" von Laura Barnett

    Inhalt Das erfolgreichste belletristische Debüt des Jahres 2015 in England: 'Drei mal wir' ist ein reicher Roman über die Was-wäre-wenn-Momente des Lebens. Darüber, wie ein Augenblick über unser Leben entscheiden kann. Und es ist ein Plädoyer für die Liebe – auch wenn man sie nicht immer gleich erkennt. Eva und Jim sind neunzehn und Studenten in Cambridge, als ihre Wege sich 1958 zum ersten Mal kreuzen. Eine Fahrradpanne führt die beiden zusammen. Was dann passiert, wird den Rest ihres Lebens bestimmen.Wir folgen drei ...

    Mehr
  • wie das Leben so spielt

    Drei mal wir
    Klene123

    Klene123

    23. June 2016 um 18:06 Rezension zu "Drei mal wir" von Laura Barnett

    In diesem Buch geht es um drei Versionen von Evas und Jims Leben. Drei Versionen wie sich ihr Leben hätte abspielen können. Sie sind meist hintereinander gereiht und mit verschiedenen Farben gekennzeichnet. Per Blumenranken am Rand ausgeschmückt, die sich auch im Buchband wiederfinden. Das Coverblatt hab ich übrigens abgemacht, es gefällt mir gar nicht und spiegelt auch die Geschichte nicht wirklich wieder...naja aber egal, sowas ist sowieso immer Geschmackssache. Die drei Versionen stellen verschiedene Wege da für die sich die ...

    Mehr
  • Entspanntes Lesen ist was anderes

    Drei mal wir
    Buechernixen

    Buechernixen

    06. June 2016 um 09:08 Rezension zu "Drei mal wir" von Laura Barnett

    https://youtu.be/7Q9IliLTYRs

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2016

    Lesesommer
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    In guter alter Tradition starten wir auch in diesem Jahr wieder in die sommerliche Jahreszeit mit unserem großen LovelyBooks Lesesommer! Ihr dürft euch dieses Mal wieder auf spannende Aufgaben und viele tolle Buchtipps freuen. Jede Woche findet ihr auf unserer Aktionsseite eine neue Verlosung mit großartigen Büchern für die Sommerzeit.Erneut möchten wir mit euch 10 Wochen lang über fesselnde Sommerlektüren diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch im Laufe des Lesesommers verschiedene Aufgaben ...

    Mehr
    • 4591
  • Rezension zu "Drei mal wir"

    Drei mal wir
    ElkeK

    ElkeK

    30. May 2016 um 06:03 Rezension zu "Drei mal wir" von Laura Barnett

    Inhaltsangabe: England 1959: Jim und Eva treffen sich zufällig auf einem Waldweg. Eva hat ein Problem mit ihrem Fahrrad und Jim ist ihr behilflich. Diese Situation ist die Grundlage für drei Versionen ihrer Liebesgeschichte, die sich bis zum Jahre 2014 zieht. Drei Liebesgeschichten, die unterschiedliche Wege gehen! Version: Jim und Eva lernen sich bei ihrer zufälligen Begegnung auf dem Waldweg kennen und verlieben sich sofort ineinander. Eva ist zu diesem Zeitpunkt allerdings noch mit dem vielversprechenden Schauspieler David ...

    Mehr
  • Was wäre wenn? Ein wunderbarer Debütroman

    Drei mal wir
    PMelittaM

    PMelittaM

    Rezension zu "Drei mal wir" von Laura Barnett

    Cambridge, Oktober1958: Der Anglistikstudentin Eva Edelstein läuft ein Hund vor das Fahrrad, während sich der Jurastudent Jim Taylor in der Nähe aufhält. Der Roman erzählt drei Versionen, wie es weitergehen könnte: In Version eins fährt Eva beim Ausweichen über einen rostigen Nagel, hat einen Platten und Jim hilft ihr, die beiden verlieben sich. In Version zwei kann Eva problemlos ausweichen, sie fährt weiter ohne Jim kennen zu lernen. Version drei beginnt wie Version eins, doch die beiden trennen sich schnell wieder. Bereits ...

    Mehr
    • 6
  • weitere