Laura Barnett

(86)

Lovelybooks Bewertung

  • 185 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 5 Leser
  • 47 Rezensionen
(13)
(18)
(28)
(19)
(8)
Laura Barnett

Lebenslauf von Laura Barnett

Mit Klugheit und Einfühlungsvermögen mitten ins Herz: Laura Barnett wurde 1982 in London geboren. Sie hat Spanisch, Italienisch und Journalismus in Cambridge und London studiert. Derzeit gilt sie als eine der erfolgreichsten englischen Gegenwartsautorinnen. 2015 veröffentlichte sie ihren ersten Roman „The Versions of Us“ (dt.: „Drei mal wir“, 2017). Es war das erfolgreichste literarische Debüt im Jahr 2015 in England. Der Bestseller wurde in 24 Sprachen übersetzt. Die Autorin skizziert in dem Roman drei mögliche Versionen einer Liebesgeschichte von ein und demselben Paar. Ein Buch über die Was-wäre-wenn-Momente des Lebens, klug und gefühlvoll erzählt. „Ein Leben aus leuchtenden Tagen“ (2018) ist Laura Barnetts zweiter Roman. Er schildert auf bewegende Art und Weise die Themen Liebe, Trennung und Freundschaft. Neben ihren Romanen veröffentlichte Laura Barnett auch ein Sachbuch mit dem Titel „Advice from the Players“ (2014) – ein Buch mit Tipps von Schauspielern für Schauspieler. Außerdem schreibt sie Kurzgeschichten, wofür sie bereits mehrfach ausgezeichnet wurde. Zusammen mit ihrem Ehemann und einer Katze lebt Laura Barnett in ihrer Heimatstadt London.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ergreifend und nah

    Ein Leben aus leuchtenden Tagen

    NeriFee

    25. July 2018 um 20:24 Rezension zu "Ein Leben aus leuchtenden Tagen" von Laura Barnett

    Die ersten Seiten haben es mir noch etwas schwer gemacht, zu wissen, worauf ich mich einlasse. Das hat sich aber recht schnell gelegt und ich konnte der Handlungsverlauf gut folgen. Die Erzählweise mochte ich unglaublich gerne, weil sich Vergangenheit und Gegenwart immer wieder vermischen. Das mag hier und da kurzzeitig verwirrend sein, bewirkte in mir aber eher totale Aufmerksamkeit. Die Charaktere sind lebendig beschrieben und haben fast alle sehr liebenswerte Seiten an sich. Mit Cassandra Wheeler konnte ich mich sofort ...

    Mehr
  • Ein bewegender Roman

    Ein Leben aus leuchtenden Tagen

    buchleserin

    03. July 2018 um 09:17 Rezension zu "Ein Leben aus leuchtenden Tagen" von Laura Barnett

    „Ein Leben aus leuchtenden Tagen“ handelt von der britischen Sängerin und Songwriterin Cass Wheeler. Nach 30 erfolgreichen Jahren zieht sie sich aus der Öffentlichkeit zurück und nimmt zehn Jahre später ein Greatest-Hits-Album auf. Die Songs erinnern sie an verschiedene Personen und Ereignisse aus der Vergangenheit und lassen den Leser an ihren Erinnerungen und den verschiedenen Stationen ihres Lebens  teilhaben, von der Geschichte eines kleinen Mädchens bis zur Gegenwart. Jedes Kapitel beginnt mit einem Songtext. Gemeinsam mit ...

    Mehr
  • komplett überzeugt

    Ein Leben aus leuchtenden Tagen

    AprilsBuecher

    27. June 2018 um 12:00 Rezension zu "Ein Leben aus leuchtenden Tagen" von Laura Barnett

    Eine emotionale Reise in die Vergangenheit. Mit ihren Songs lässt Cass uns Leser in ihre Welt blicken und so immer besser ihre Texte verstehen. Die Autorin hatmich  mit ihrer mitfühlenden Art komplett in ihren Bann gezogen und ab der ersten Seite gefesselt. Ich durfte mit Cass Leiden, Lachen und Weinen. Bevor jedes Kapital neu beginnt, liest man die Lyrics der Songs und versteht immer mehr, warum gerade dieser zu jener Geschichte. Für mich war es eine reine Achterbahn der Gefühle. Cass ist eine starke und auch interessante ...

    Mehr
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3017
  • Zu verwirrend

    Drei mal wir

    BiancaWoe

    12. October 2017 um 22:52 Rezension zu "Drei mal wir" von Laura Barnett

    Durch eine Fahrradpanne treffen sich die Wege von Eva und Jim. Jim bietet Eva seine Hilfe an. In drei verschiedenen Versionen erfahren wir nun, wie sich der Weg der Beiden entwickelt aufgrund der Entscheidung von Eva, ob sie diese Hilfe annimmt oder nicht. Der Grundgedanke - drei verschiedene Versionen des Lebens zweier Menschen miterleben zu dürfen - hat mich sehr neugierig gemacht. Der Klappentext ist spannend gestaltet, denn wen interessiert es nicht, die Frage "Was wäre wenn". Also entschied ich mich für dieses Buch.Der ...

    Mehr
  • Langweiliger April - Drei mal wir

    Drei mal wir

    BeEe26

    04. May 2017 um 11:05 Rezension zu "Drei mal wir" von Laura Barnett

    Im April habe ich im Rahmen der Regenbogenchallenge Drei Mal wir von Laura Barnett gelesen. (Farbe grün) Darum gehts: Das erfolgreichste belletristische Debüt des Jahres 2015 in England: 'Drei mal wir' ist ein reicher Roman über die Was-wäre-wenn-Momente des Lebens. Darüber, wie ein Augenblick über unser Leben entscheiden kann. Und es ist ein Plädoyer für die Liebe – auch wenn man sie nicht immer gleich erkennt. Eva und Jim sind neunzehn und Studenten in Cambridge, als ihre Wege sich 1958 zum ersten Mal kreuzen. Eine Fahrradpanne ...

    Mehr
  • "Drei mal wir" von Laura Barnett

    Drei mal wir

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. February 2017 um 17:29 Rezension zu "Drei mal wir" von Laura Barnett

    Autorin: Laura Barnett Titel: Drei mal wir Gattung: Roman, Erzählung, Liebesgeschichte, Mädchenbuch Erschienen: 2015 Gelesene Ausgabe: Kindler, 2016 ISBN: 978-3-463-40659-6 Gelesen auf: Deutsch (Englisch) Gelesen im: März 2016   Zum Buch:Innovativ schien die Idee ein Buch aus drei Handlungssträngen zu konstruieren, dreimal: Was wäre wenn? Eva und Jim treffen sich 1958 in Cambridge, diese Begegnung ist einer dieser Punkte im Leben, bei dem jede Entscheidung zählt. Jede Entscheidung kann ihrer beiden Leben von Grund auf ...

    Mehr
  • Toller Roman zur Frage: "Was wäre wenn...?

    Drei mal wir

    EmmaZecka

    31. August 2016 um 12:34 Rezension zu "Drei mal wir" von Laura Barnett

    GestaltungDas Cover ist sehr schlicht gehalten. In dem Buch sind Verzierungen zu finden, was die Geschichte sehr schön untermalt.Die Kapitel hatten genau die richtige Länge. Etwas ungewohnt war es für mich, dass die Seitenzahlen hier am Seitenanfang zu finden waren. Allerdings stört das überhaupt nicht. Außerdem kam mir die Schriftart etwas kleiner vor. Aber auch hierfür gibt es keinen Punkt Abzug.Inhalt: Als ich emion meine neuste Lektüre in die Hand drückte, stellte sie fest: "Der Klappentext nimmt doch schon alles vorweg." ...

    Mehr
  • Wenn du nichts Gutes sagen, kannst sag lieber gar nichts

    Drei mal wir

    bianca_magrathea

    25. July 2016 um 11:01 Rezension zu "Drei mal wir" von Laura Barnett

    aber leider ich habe mich gelangweiltes war langatmig zähhätte ich noch ein anders buch eingesteckt, das ich noch nicht gelesen hatte, hätte ich es aus dem Zugfenster geworfen, aber leider durch die 4 anderen in der Tasche war ich schon durch

  • 3 Versionen eines Lebens

    Drei mal wir

    Miia

    25. June 2016 um 15:56 Rezension zu "Drei mal wir" von Laura Barnett

    Inhalt Das erfolgreichste belletristische Debüt des Jahres 2015 in England: 'Drei mal wir' ist ein reicher Roman über die Was-wäre-wenn-Momente des Lebens. Darüber, wie ein Augenblick über unser Leben entscheiden kann. Und es ist ein Plädoyer für die Liebe – auch wenn man sie nicht immer gleich erkennt. Eva und Jim sind neunzehn und Studenten in Cambridge, als ihre Wege sich 1958 zum ersten Mal kreuzen. Eine Fahrradpanne führt die beiden zusammen. Was dann passiert, wird den Rest ihres Lebens bestimmen.Wir folgen drei ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.