Laura Bootsch Gegen den Sturm

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gegen den Sturm“ von Laura Bootsch

Begriffe wie Indigokinder, Kinder des Lichts, Sternenkinder oder Kinder der Neuen Zeit sind mittlerweile nichts Neues mehr. Die Menschen sind offener geworden für das Unsichtbare, Geistige, Spirituelle. So hat auch die Offenheit gegenüber den „neuen“ Kindern in den letzten Jahren stark zugenommen, und so war es nur noch eine Frage der Zeit, bis sich ein Indigokind selbst zu Wort meldet (und keine Wissenschaftler, Pädagogen oder Psychologen). Die Autorin beschreibt ihren Weg und geht auf Themen ein wie Positives Denken, Christus-Bewusstsein, die Umwandlung der Angst in Liebe und erzählt von einem bewusstseinsverändernden Erlebnis, das bei ihr keinen Zweifel mehr an der göttlichen Existenz zulässt. Durch die Schilderung persönlicher Erfahrungen mit der unsichtbaren Welt und die Gespräche mit ihrem Schutzengel und Geistführer Lalain gewährt uns die Autorin einen Einblick in ihre Seele.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen