Laura Broschat Für die Ewigkeit an dich gebunden: Rebecca und Shane

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Für die Ewigkeit an dich gebunden: Rebecca und Shane“ von Laura Broschat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Interessante Geschichte mit kleinen Schwächen

    Für die Ewigkeit an dich gebunden: Rebecca und Shane

    nadines-lesewelt

    27. September 2013 um 07:49

    Rebecca ist auf dem Weg zu ihrer besten Freundin, als plötzlich zwei Typen auftauchen und sie in einen Lieferwagen schleppen. Dort warten ein Mädchen und ein weiterer Kerl auf sie. Kurze Zeit später wacht Rebecca in einem fremden Schlafzimmer auf. Ryan einer der Entführer klärt sie auf warum sie von ihnen entführt wurde. Rebecca soll eine Gefährtin sein und deswegen ist sie in großer Gefahr. Denn eine Gefährtin muss sich an einen Lamia binden, damit beide Unsterblich werden. Werden die meisten Lamias wollen das sich Rebecca ihren Lamia Mann freiwillig aussucht, gibt es auch Lamias die Rebecca dazu zwingen wollen ihre Gefährtin zu werden. Ryan, Shane, Jack und Maggie haben daher Rebecca entführt um sie zu schützen. Doch Shane und Rebecca geraten immer wieder aneinander. Rebecca ist ziemlich schlagfertig und vorlaut. Sie legt sich sofort mit Shane dem Anführer der Gruppe an und wirft mit Beleidigungen um sich. Shane hält sich für unwiderstehlich, er hat ständig neue Frauen. Doch Rebecca scheint ihn auf die Palme zu bringen, denn noch nie hat eine Frau so mit ihm geredet. Zwischen den beiden knistert es gewaltig. Die Geschichte war interessant auch wenn ich mir mehr Hintergrund zu den Lamias und den Gefährtinnen gewünscht hätte. Das hätte wirklich etwas tiefer gehen können. Außerdem hat mich gestört das Rebecca ständig mit Schimpfworten um sich wirft, was nicht immer passend ist und auch manchmal echt nervig war. Trotzdem hat mir die Geschichte sehr gut gefallen, es war eine gewisse Spannung da. Es handelt sich zwar um eine Trilogie, aber der Band ist in sich abgeschlossen. So das man den Teil auch als einzelnen Teil lesen. Fazit: Eine interessante Geschichte mit ein paar kleinen Schwächen. Deswegen gibt es 4 Sterne für diese Geschichte.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks