Tamara de Lempicka

Tamara de Lempicka
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Tamara de Lempicka"

Geboren gegen Ende des 19. Jahrhunderts, war die Lempicka auf der Flucht vor der russischen Revolution nach Paris gekommen, wo sie rasch als Malerin Fuß fassen und in dem Jahrzehnt zwischen 1925 und 1935 die größten künstlerischen Erfolge ihres Lebens feiern konnte. Berühmt vor allem wegen ihrer glamourösen, eine kühl-erotische Eleganz ausstrahlenden Porträts von zahlreichen Persönlichleiten der vornehmen Gesellschaft, war Tamara eine exaltierte, schillernde Figur, die besonders auch ihr eigenes Privatleben in ihre fabelhaften Inszenierungen miteinebezog. Gleichwohl gehört sie zu den am meisten übergangenen Künstlern des 20. Jahrhunderts. "Ihre Schönheit, ihre Bisexualität und ihre Porträts der Schönen und Reichen ließen Tamara de Lempicka keinen Platz finden im vorgefertigten Layout der Kunstkritiker. Also wählte sie Ausschweifung und Ironie" (Wolfgang Joop).

Aufgrund bisher ungesichteten Archiv- und Quellenmaterials ist es der Autorin Laura Claridge gelungen, etwas mehr Licht in eine der spektakulärsten Künstlerbiographien des 20. Jahrhunderts zu bringen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783596169405
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:480 Seiten
Verlag:FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum:31.10.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks