Laura Dahlmeier

 4.8 Sterne bei 13 Bewertungen
Autorin von Die Klimagang.

Lebenslauf von Laura Dahlmeier

Die schreibende Weltmeisterin: Laura Dahlmeier war zunächst erfolgreiche Biathletin und gewann als solche mehrere Gold-, Silber- und Bronzemedaillen in verschiedenen Weltmeisterschaften. Sie gewann außerdem bei den Olympischen Winterspielen 2018 das Sprint- und Verfolgungsrennen und machte den dritten Platz im Einzelwettkampf.

Mittlerweile hat sie ihre Karriere als Biathletin hinter sich gelassen und ist als Bergläuferin nicht minder erfolgreich.

Dahlmeier ist ausgebildete Zollbeamtin und engagiert sich ehrenamtlich bei der Bergwacht in ihrer Heimat Garmisch-Partenkirchen.

Jetzt hat sie auch als Autorin ihr Debüt hingelegt: Mit ihrem Kinderbuch „Die Klima Gang“ erschien sie erstmals auf der Frankfurter Buchmesse 2019.

Alle Bücher von Laura Dahlmeier

Cover des Buches Die Klimagang (ISBN:9783414825605)

Die Klimagang

 (13)
Erschienen am 11.10.2019

Neue Rezensionen zu Laura Dahlmeier

Neu

Rezension zu "Die Klimagang" von Laura Dahlmeier

Mit Laura zu mehr Klimaschutz
black_horsevor 4 Tagen

Schon äußerlich fällt dieses Buch deutlich auf, ist doch der Einband aus fester FSC-Pappe und trotzdem farbenfroh und peppig.

Diesem Buch gelingt es sehr gut, Kindern (und natürlich auch den vorlesenden Erwachsenen!) verschiedenste Bereiche des Klimaschutzes anschaulich zu erklären.

Mit Laura Dahlmeier, die meine Kinder als Biathlon-Fans natürlich kennen, ist ein ganz realer Bezugspunkt gesetzt - meine Kleine fand das einleitende Kapitel, in dem Laura sich vorstellt, mit Foto dazu sehr gut. Außerdem gehören noch 4 Tiere zur "Klima-Gang", die eine andere Perspektive auf den Klimawandel liefern. Mit Schneeduard - einem Schneemannkopf in einer Glaskugel, der sehr sensibel auf Umweltsünden reagiert, kommt auch ein interessantes Fantasiewesen zum Einsatz.

Die Dialoge sind gut gemacht und mit den Fragen, wie z.B. "Was haben denn Hamburger mit dem Klima zu tun?" werden an Beispielen gut Erklärungen zu den verschiedensten Problemen platziert. Die zusammenhängende Handlung führt sehr geschickt durch die Bereiche Klimaschutz, Energie, Lebensmittel, Mobilität und Müll. Für jüngere Kinder sind einige Passagen sicher nicht vollständig verständlich/vorstellbar, aber das macht nichts, da sie trotzdem die wichtigsten Botschaften mitnehmen. Es gibt auch immer wieder Comic-Passagen und alle Seiten sind passend zum Inhalt illustriert.

Am Ende jedes Kapitels gibt es zur Auflockerung kleine Aufgaben/Rätsel, die nochmal dazu anregen, das Gelesene zu rekapitulieren.

Insgesamt wirklich ein gelungenes Buch, aus dem sowohl die Kinder, als auch ich als Vorlesende wichtige Infos und Tipps mitnehmen konnte!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Die Klimagang" von Laura Dahlmeier

Gut aufgemachtes Buch zum Thema Klimawandel
katze-kittyvor 5 Tagen

Die sehr erfolgreiche Exbiathletin Laura Dahlmeier kämpft mit ihren Freunden Eisbär Finn, Biggi Biene, Kitty Kiebitz und Ali Aal für den Klimaschutz. 

Das Buch wurde von Laura Dahlmeier zusammen mit Christian Linker geschrieben. Erstmal macht es von außen direkt einen umweltfreundlichen Eindruck- passend zum Thema. Der Einband ist aus dicker Naturpappe, hat aber sehr lustige im Comicstil gehaltene Illustrationen von Andreas Welter aufgedruckt. Zu Beginn steht ein Vorwort von Laura selbst.

In dem Buch geht es um die Reise der Freunde zu einer Fernsehshow, wo sie möglichst viele Personen erreichen wollen um sie auf den Klimawandel aufmerksam zu machen. Auf der Reise dorthin lernen die Freunde und die Leser natürlich eine ganze Menge über Energiefresser, über Nachhaltigkeit, regionale Produkte und vieles mehr.

Mir hat das Buch gut gefallen, auch wenn ich zwischendurch gedacht habe, jetzt sind aber alle Informationen zum Klimaschutz geballt auf ein paar Seiten gedrückt. Aber ingesamt ist es wirklich ein gut aufgemachtes Buch zum Thema Klimawandel mit Tipps für Jedermann!

Kommentieren0
1
Teilen
S

Rezension zu "Die Klimagang" von Laura Dahlmeier

Klimaschutz fängt bei den Kleinsten an...
Sabrina_Radischatvor 5 Tagen

"Die Klimagang" macht einfach Spaß. Durch einen kurzweiligen und kindgerechten Mix aus Geschichten, Rätseln, Quizfragen und Comics können selbst die Kleinsten ein erstes Verständnis zum facettenreichen Thema "Klimaerwärmung" gewinnen und verstehen, dass es uns alle betrifft. Und das Wichtigste: jeder einzelne kann etwas für ein gutes Klima tun und nachhaltig(er) leben. Und das fängt in diesem Fall sogar mit einem klimapositiven Druck und ressourcenschonenden Einband aus Recycling-Papier an. 

Fazit: Die nächsten Generationen der "Fridays for Future"-Bewegung stehen schon in den Startlöchern und es ist nie zu früh, (seine) Kinder zu Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit zu erziehen! Mit diesem Buch wird es mir leicht(er) gemacht. Dankeschön!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Die Klimagang (ISBN:undefined)

Biathlon-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier verbringt ihre Freizeit am liebsten in der Natur. Zusammen mit ihren tierischen Freunden Ali Aal, Eisbär Finn, Biggi Biene und Kitty Kiebitz – die KlimaGang – zeigt sie in ihrem ersten Kinderbuch, was jeder Einzelne für den Klimaschutz leisten kann.

Bewerbt euch bei der Leserunde und diskutiert rund um die Themen Umwelt und Natur. Werdet Teil der KlimaGang!

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und Antworten zu unserer Leserunde mit der "KlimaGang"!

204 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Laura Dahlmeier wurde am 22. August 1993 in Garmisch-Partenkirchen (Deutschland) geboren.

Laura Dahlmeier im Netz:

Community-Statistik

in 16 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Worüber schreibt Laura Dahlmeier?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks