Laura Ellen Anderson

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 10 Rezensionen
(12)
(4)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Magische Geschichte über Freundschaft und Toleranz

    Amalia von Flatter - Vampire tanzen nicht mit Feen

    Lucinda_im_Wunderland

    01. July 2018 um 16:44 Rezension zu "Amalia von Flatter - Vampire tanzen nicht mit Feen" von Laura Ellen Anderson

    „Vampire tanzen nicht mit Feen“ ist der Auftakt zur Reihe rund um das Vampirmädchen Amalia von Flatter. Dieses Kinderbuch habe ich von lieben Freunden zum Geburtstag bekommen – wenn Goths einen anderen Goth beschenken, kommt dann sowas bei raus. Das Cover ist sehr kindlich gehalten, ein bisschen düsterer durch die Farbwahl. Von der Haptik ist dieses Buch wirklich schön, durch die Bindung lässt es sich richtig gut lesen. Dadurch, dass es sich um ein Kinderbuch handelt, ist die Schrift sehr groß und für Kinder ab 8 Jahren gut ...

    Mehr
  • Eine witzige, etwas schräge und vor allem ungewöhnliche Geschichte.

    Amalia von Flatter - Vampire tanzen nicht mit Feen

    Osilla

    23. April 2018 um 14:38 Rezension zu "Amalia von Flatter - Vampire tanzen nicht mit Feen" von Laura Ellen Anderson

    Bei "Amalia von Flatter" handelt es sich um eine neue Kinderbuchreihe von der Autorin Laura Ellen Anderson. Normalerweise stehen Glitzer und Einhörner bei Büchern für junge Leserinnen meist im Mittelpunkt. Nicht so bei dieser neuen Reihe, wo es Vampire und Monsterfreunde gibt, wo Kürbisse als Haustier gehalten werden und selbstgemachte Zehenmarmelade auf dem Frühstückstisch (in der Nacht) steht.Laura Ellen Anderson lebt in England und arbeitet als Illustratorin. Zum ersten mal schrieb und illustrierte sie ein Kinderbuch komplett ...

    Mehr
  • Ein vielversprechender Reihenauftakt mit viel Humor und Fantasie

    Amalia von Flatter - Vampire tanzen nicht mit Feen

    lehmas

    17. April 2018 um 22:26 Rezension zu "Amalia von Flatter - Vampire tanzen nicht mit Feen" von Laura Ellen Anderson

    Amalia von Flatter ist ein kleines Vampirmädchen aus vornehmen Haus. Ihre Mutter Gräfin Violetta ist dabei den alljährlichen Barbarischen Ball vorzubereiten, während Graf Drakon sich vor allem für seine Kreuzworträtsel interessiert. Amalia gruselt es schon vor dem Ball, an dem sie teilnehmen muss, aber dann besteht die Aussicht, dass mit Prinz Marillo ein Gast in ihrem Alter teilnehmen wird. Leider entpuppt sich dieser Prinz als ein verwöhnter Flegel, der dann auch noch Amalias Haustier, den Kürbis Kürbinian, einfach mitnimmt und ...

    Mehr
  • Sehr ungewöhnlich und witzig! Einfach klasse!

    Amalia von Flatter - Vampire tanzen nicht mit Feen

    danielamariaursula

    08. April 2018 um 07:36 Rezension zu "Amalia von Flatter - Vampire tanzen nicht mit Feen" von Laura Ellen Anderson

    Amalia ist ein ganz normales Vampirmädchen und lebt mit ihren Eltern und ihren Freunden in Nokturnia, dem Reich, in dem man sich vor Glitzer und Einhörnern gruselt und nachts zur Schule geht. Ihre besten Freunde sind Flora Zottelzeh, ein echt starkes Mädchen einer seltenen Yeti-Art (und ganz gewiss kein Monster!), Sensenmännchen Todd Schnitters und ihr Lieblingshaustier Kürbinian (ja ein Kürbis) das sogar mit in die Schule darf! Der alljährliche Barbarische Ball steht im Hause von Flatter unmittelbar bevor. Amalia findet ihn ...

    Mehr
    • 3
  • "Ich will schöne Haare - genauso wie DU"

    Glattes Haar wär' wunderbar

    nixon

    11. March 2018 um 13:39 Rezension zu "Glattes Haar wär' wunderbar" von Laura Ellen Anderson

    Kringelige Locken, nicht ein glattes Haar. Der Wuschelkopf ist absolut unglücklich mit diesen Haaren. Nichts hilft; kein stundenlanges und schmerzhaftes Bürsten, kein lang ziehen, kein Klebeband. Auch Wasser funktioniert nicht, um das Haar auf Dauer zu glätten. Doch dann taucht ein Mädchen mit langen Spaghettihaaren auf... und auch sie ist gar nicht glücklich mit ihrer Frisur! Denn bei ihr klappt kein einziger Versuch, auch nur eine glatte Strähne in eine kleine Locke zu verwandeln. Die Mädchen sehen sich an, beginnen zu lachen ...

    Mehr
  • Nokturnia, die Welt der Nachtwandler (wo alle sich vor Glitzer fürchten)

    Amalia von Flatter - Vampire tanzen nicht mit Feen

    Jess_Ne

    22. February 2018 um 13:26 Rezension zu "Amalia von Flatter - Vampire tanzen nicht mit Feen" von Laura Ellen Anderson

    Ein wunderschön gestaltetes Kinderbuch, das mich, obwohl ich schon aus dem Alter der Zielgruppe heraus bin, sehr gut unterhalten konnte. Es ist mit sehr viel Liebe zum Detail gestaltet; einer doppelseiteigen Karte von Nokturnia (dem Ort dieser ulkig-genialen Geschichte) und einer Doppelseite mit den Portraits der Hauptfiguren, sowie fantastischen Illustrationen auf jeder Seite, sodass ich es schon zu meinen Favouriten im Kinderbuch-Bereich zählte, bevor ich überhaupt mit dem Lesen begonnen hatte.INHALT Das Vampirmädchen Amalia ...

    Mehr
  • Eine anders tolle Geschichte!

    Amalia von Flatter - Vampire tanzen nicht mit Feen

    Tine_1980

    18. February 2018 um 10:33 Rezension zu "Amalia von Flatter - Vampire tanzen nicht mit Feen" von Laura Ellen Anderson

    Amalia ist ein ganz normales Vampirmädchen und zwei monsterguten Freunden. Als ihre Eltern in Nokturnia wieder wie jedes Jahr den Barbarischen Ball ausrichten möchten, ist Amalia wahnsinnig glücklich darüber, das dieses Mal endlich ein anderer Vampirjunge eingeladen ist. Doch Prinz Marillo ist doch nicht so nett, wie angenommen, denn er entführt Amalias Freund, den kleinen Kürbis Kürbinian. Zusammen mit ihren Freunden gibt sie alles, um ihr geliebtes Haustier zurückzuholen.   Das Buch ist schon vom Cover her einfach zuckersüß und ...

    Mehr
  • Willkommen in Nokturnia

    Amalia von Flatter - Vampire tanzen nicht mit Feen

    Flatter

    13. February 2018 um 21:41 Rezension zu "Amalia von Flatter - Vampire tanzen nicht mit Feen" von Laura Ellen Anderson

    Zum Inhalt: Klappentext Willkommen in Nokturnia - wo du dich vor Glitzer gruselst und Vampire deine Freunde sind! Amalia ist ein ganz normales Vampirmädchen, mit kleinen Fangzähnen und zwei monster-guten Freunden. Ihre Eltern wollen wie jedes Jahr ein großes Fest feiern und - Juhu! - dieses Mal ist sogar noch ein anderer Vampirjunge eingeladen! Doch Prinz Marillo stellt alles auf dem Kopf und entführt Amalias kleinen Kürbis! Gemeinsam mit ihren Freunden macht Amalia sich auf den Weg um ihr geliebtes Haustier zurückzuholen. ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3898
  • Schräg, lustig, tolle Illustrationen- verpackt in einer nicht wirklich gruseligen Vampirgeschichte,

    Amalia von Flatter - Vampire tanzen nicht mit Feen

    Buchraettin

    04. February 2018 um 17:27 Rezension zu "Amalia von Flatter - Vampire tanzen nicht mit Feen" von Laura Ellen Anderson

    Das Kinderbuch eignet sich für alle Fans von Monstern, Vampiren und vor allem schrägen Geschichten. Es ist voller witziger Einfälle, mit lustigen Wortneuschöpfen und den dunklen Kreaturen wie z.B. den Vampiren.Im Mittelpunkt der Geschichte steht Amalia, sie ist die Tochter einer Grafenfamilie und eine Vampirin. Ihre Freunde sind ein Yeti, ein kleiner Kürbis und der kleine „Todd Schnitters“. Eines Tages kündigt sich nun hoher Besuch an in ihrem Haus. Der König kommt zu Besuch und bringt seinen Sohn mit. Amalia hofft auf einen ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.