Eine Lady in der Fremde

von Laura Gambrinus 
4,5 Sterne bei4 Bewertungen
Eine Lady in der Fremde
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Hilga_Hoefkenss avatar

Sehr spannende Geschichte mit einigen überraschenden Wendungen und einem dramatischen Schluss.

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Eine Lady in der Fremde"

Eine verschmähte Frau, ein unscheinbarer Mann – und nichts ist, wie es scheint …

Gestern noch saß Cassandra, Tochter eines begüterten Landedelmanns, überglücklich dem attraktiven und kultivierten Nathan Ironside gegenüber und freute sich auf den Antrag, den er ihr machen würde.
Heute sitzt Cassandra auf einem schwankenden Bötchen und wird durch die müffelnden Kanäle Venedigs gefahren. An ihrer Seite Marmaduke Lakeland, ein Mann mit kleinem Bäuchlein und krummer Statur, den man auf der Straße übersehen mag. Ihr Ehemann.
Sie selbst trägt die Schuld an der Misere, hat sie den Geschäftsmann doch in eine kompromittierende Situation gebracht, nachdem sie nach der Zurückweisung durch ihren Verehrer vor Verzweiflung blind war.
Um in England dem Tratsch über sich zu entgehen und ihrer egoistischen und lieblosen Mutter zu entkommen, hat sie darauf bestanden, ihn auf seiner Geschäftsreise nach Italien zu begleiten.
Aber was stimmt mit dem Mann nicht? Warum beachtet er sie kaum, schleicht sich nachts aus dem Haus und kehrt erst in den frühen Morgenstunden zurück? Und was sind das für Geräusche aus dem Nachbarhaus, das doch seit Jahren verlassen steht?
Marmaduke scheint ein finsteres Geheimnis zu bewahren, und Cassandra ist entschlossen, dieses zu lüften …

Tauchen Sie ein in die zauberhafte Geschichte zur Zeit des Regency – mit der humorvollen und spannenden Konfrontation von Menschen und Kulturen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Laura Gambrinus spielt mit den Gegensätzen, führt zusammen, was unvereinbar erscheint, und gibt schließlich die hoffnungsvolle Antwort: Liebe überwindet alle Grenzen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B07B4XY816
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:266 Seiten
Verlag:Cumedio Verlag
Erscheinungsdatum:08.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Hilga_Hoefkenss avatar
    Hilga_Hoefkensvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Sehr spannende Geschichte mit einigen überraschenden Wendungen und einem dramatischen Schluss.
    Damit hat Cassandra wohl nicht gerechnet und der Leser auch nicht.

    Zuerst erscheint Cassandra oberflächlich und etwas einfältig und  Marmaduke uninteressant bis abstoßend. Aber schon bald beginnt man, Cassandra ein wenig zu verstehen, wenn auch ihr Handeln immer noch recht egoistisch erscheint.
    In Venedig sieht sie sich dann mit ungeahnten Herausforderungen konfrontiert, die nun eindeutig ihre besseren Seiten herauskehren. Marmaduke dagegen bleibt distanziert, nur unter der Oberfläche brodelt es. Ein versteckter Hinweis hier, eine Andeutung dort, schon bald meint man, hinter sein Geheimnis zu kommen, aber...
    Selber lesen :-)
    Ein sehr spannendes Buch, das nicht nur oberflächlich eine Lovestory beleuchtet, sondern auch tief in die Persönlichkeiten der Darsteller eindringt. Für mich steht fest, dass ich von dieser Autorin mehr lesen muss.

    Kommentieren0
    8
    Teilen
    Tinkens avatar
    Tinkenvor 5 Monaten
    Sabine_Marxs avatar
    Sabine_Marxvor 6 Monaten
    K
    Kassy_Kallevor 7 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks