Laura Gehlhaar Kann man da noch was machen?: Geschichten aus dem Alltag einer Rollstuhlfahrerin

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kann man da noch was machen?: Geschichten aus dem Alltag einer Rollstuhlfahrerin“ von Laura Gehlhaar

»Ich sehe die Dinge aus einer anderen Perspektive. Und das macht es interessant.« Wer im Rollstuhl sitzt, bekommt manchmal die seltsamsten Dinge zu hören: »Toll, dass du trotzdem rausgehst!«- »Kannst du Sex haben?«»Kann man da noch was machen?« – »Darfst du betrunken Rollstuhl fahren?« - »So hübsch und dann im Rollstuhl!« Frei von Selbstmitleid, mit entwaffnender Selbstironie und ebenso tiefsinnig wie unterhaltsam erzählt Laura Gehlhaar Geschichten aus ihrem Alltag auf vier Rädern – mit allem, was dazugehört.

War gespannt auf ihre Geschichten, leider fand ich es auf einigen Seiten etwas langweilig.

— Lese-Lust
Lese-Lust
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen