Laura Hertel Ein Schnitt, zehn Jacken

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Schnitt, zehn Jacken“ von Laura Hertel

Die perfekte Jacke zu jedem Anlass! Eine Jacke braucht man immer – egal ob Wintermantel, Trenchcoat, Übergangsjacke oder Regenmantel, einfarbig, grafisch-verspielt oder strukturiert. Neben den 10 Projekten, die Laura Hertel im Detail vorstellt, lassen sich mithilfe des Schnitt-Kombinators auch ganz eigene Mantelträume umsetzen und mit den passenden Ärmeln, Kragen oder Kapuze, der liebsten Verschlussvariante und Taschen ergänzen. Futter in Kontrastfarben oder farblich passend? Paspelierung auf der Innenseite oder dicke Steppvariante? Die Möglichkeiten sind schier endlos! Die Nähanleitungen sind durch Schritt für Schritt-Fotos und detaillierte Nähbasics selbst für Anfänger gelingsicher. Die Modedesignerin und Schneiderin Laura Hertel erklärt die Grundlagen und plaudert wortwörtlich aus dem Nähkästchen, damit kein Nähfrust entsteht. Mit zwei Schnittmusterbogen für die Größen 34–44.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen