Laura Karasek

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(5)
(1)
(5)
(0)
(0)
Laura Karasek

Lebenslauf von Laura Karasek

Laura Karasek wurde 1982 in Hamburg als Tochter des berühmten Autoren und Literaturkritikers Hellmuth Karasek geboren. Im Anschluss an ihr Abitur absolvierte sie ein Studium der Rechtswissenschaften in Berlin, Paris und Frankfurt am Main. Nach ihrer Abschluss nahm sie 2011 ihre Tätigkeit als Rechtsanwältin auf. Mit "Verspielte Jahre" veröffentlicht sie im September 2012 ihren Debütroman.

Bekannteste Bücher

Verspielte Jahre

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Laura Karasek
  • Rezension zu "Verspielte Jahre" von Laura Karasek

    Verspielte Jahre

    Vinschen

    06. March 2013 um 09:20 Rezension zu "Verspielte Jahre" von Laura Karasek

    Ein Buch von Laura Karasek – und natürlich lässt der Nachname aufhorchen. Doch anders als ihr Vater, der Journalist Hellmuth Karasek, bespricht sie Bücher nicht, sondern schreibt sie jetzt selber. Die 30-jährige Juristin versucht bei ihrem, sicherlich autobiografisch angehauchten, Debütroman “Verspielte Jahre” eine Aussage: Sie reflektiert die Schwierigkeiten einer Generation, die doch alles hat, mit dem Leben. Die Hauptfigur heißt Theresa, eine Endzwanzigerin, die ihren Platz im Leben sucht. Sie steht kurz vor ihrem ...

    Mehr
  • Rezension zu "Verspielte Jahre: Roman" von Laura Karasek

    Verspielte Jahre

    Ari2

    07. August 2012 um 15:39 Rezension zu "Verspielte Jahre" von Laura Karasek

    Das ist ein aufregendes Buch über das Leben und die Liebe, über verpasste Chancen und echte Hoffnungen. Toll geschrieben, oft witzig und ganz genau dem heutigen Leben abgeschaut. Wunderbar, was die beobachtet und auch beschreiben kann. Dass da mal eine ihre Generation, die von allem zu viel und von Vielem zu wenig hat, so gut erkennt, ist ein kleines Wunder. Mehr davon!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks