Laura Kaye

 4.1 Sterne bei 18 Bewertungen
Autor von Lust de LYX - Blinde Versuchung, Her Forbidden Hero und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Laura Kaye

Sortieren:
Buchformat:
Lust de LYX - Blinde Versuchung

Lust de LYX - Blinde Versuchung

 (17)
Erschienen am 03.04.2014
Her Forbidden Hero

Her Forbidden Hero

 (1)
Erschienen am 14.05.2012
Hard to Hold on to

Hard to Hold on to

 (0)
Erschienen am 30.09.2014
East of Ecstasy

East of Ecstasy

 (0)
Erschienen am 22.04.2014
Hard to Come by

Hard to Come by

 (0)
Erschienen am 04.12.2014
Hard to Hold on to: A Hard Ink Novella

Hard to Hold on to: A Hard Ink Novella

 (0)
Erschienen am 19.08.2014
Hard to Come by: A Hard Ink Novel

Hard to Come by: A Hard Ink Novel

 (0)
Erschienen am 25.11.2014
Hard as You Can

Hard as You Can

 (0)
Erschienen am 25.02.2014

Neue Rezensionen zu Laura Kaye

Neu

Rezension zu "Lust de LYX - Blinde Versuchung" von Laura Kaye

Edle Erotik in klaustrophobischer Umgebung
Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Jahren

Ich suchte ein kurzes Intermezzo zwischen größeren Werken, das mich gut unterhalten und mir Spaß bereiten sollte. Gefunden habe ich eine längere Erzählung von gut hundert Seiten, die mir beides geschenkt hat.

Inhalt:
Makenna James will nach der Arbeit nur noch nach Hause und sich entspannen. Doch der Aufzug bleibt stecken, und das Licht fällt aus. Mit ihr zusammen ist ein Fremder eingeschlossen, der auf die Enge und Dunkelheit panisch reagiert. Makenna versucht, ihn abzulenken. Erst unterhalten sie sich, dann werden sie einander immer sympathischer.

Meinung:
Die Geschichte ist für ihre begrenzte Länge geschickt angelegt: Das Setting ist auf einen Aufzug und die Wohnung Makennas beschränkt. Auch die abgebildete Zeit umfasst nur wenige Stunden. Die Figuren sind – bis auf ein kurzes Intermezzo bei der Befreiung aus dem Aufzug – reduziert auf die beiden Hauptfiguren Makenna und Caden. Auf sie richtet sich die Aufmerksamkeit und entsprechend ausführlich sind sie gestaltet.
Makenna ist selbstbewusst, steht im Beruf ihre Frau und hat sich mit ihrem Singledasein arrangiert, auch wenn sie sich natürlich nach einem Partner sehnt. Aber sie kommt sehr gut alleine zurecht. Caden ist ganz besonders vielschichtig gestaltet – mit Ecken und Kanten, die ihn zu einem gutherzigen, sanften Bad Boy machen. Ein geschickter Schachzug ist, dass Makenna ihn zuerst in der Dunkelheit kennenlernt. Dadurch erfährt sie seinen Charakter, seine Träume und seine Vorgeschichte, die sehr berührend sind, bevor das Licht auf sein Äußeres fällt und einen Mann enthüllt, den Makenna so niemals angesprochen hätte. Dieses Szenario ist der Autorin in meinen Augen ganz hervorragend gelungen und macht einen Großteil des Reizes der Geschichte aus. Ich jedenfalls habe mich richtiggehend darin verliebt.
Die erotischen Szenen des Buches sind sehr elegant und edel. Sie sind deutlich, ohne etwas zu verhüllen oder zu beschönigen, aber die Wortwahl ist immer dezent und gefühlvoll. Da ist nichts Schmutziges. Der Sex in diesem Buch ist einfach nur wunderschön, und das hat mir gut gefallen.

Wertung:
So sehr ich auch überlege, an der Geschichte finde ich keine negativen Aspekte. Sie hat mir rundum gut gefallen. Die Figuren sind sympathisch und logisch angelegt, das Setting perfekt für eine längere Erzählung, die Dramaturgie stimmt, die erotischen Szenen sind schön gezeichnet. Dafür gebe ich im Gesamturteil ein „GENIAL“ und fünf Sterne.
Mein Fazit: Edle Erotik in klaustrophobischer Umgebung. Perfekt gemacht!

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 35 Bibliotheken

auf 9 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks