Laura Kneidl

 4,3 Sterne bei 11.180 Bewertungen
Autorin von Berühre mich. Nicht., Verliere mich. Nicht. und weiteren Büchern.
Autorenbild von Laura Kneidl (©)

Lebenslauf von Laura Kneidl

Meisterin des Phantastischen und des Alltäglichen: Laura Kneidl wird 1990 in Erlangen geboren, studiert in Stuttgart Bibliotheks- und Informationsmanagement und lebt heute in Leipzig.

Die leidenschaftliche Leserin verfasst zunächst Fanfictions und beginnt 2009 mit der Arbeit an ihrem ersten Roman, »Light and Darkness«, der erstmal 2013 bei Impress erscheint. Der große Durchbruch als Schriftstellerin gelingt Kneidl mit ihrer Duologie »Berühre mich. Nicht.« und »Verliere mich. Nicht.«, die mehrere Wochen auf der Spiegel-Bestsellerliste steht. Auch ihr 2019 erschienener Roman »Someone New« erregt große Aufmerksamkeit und sorgt für einen regelrechten Hype in der Buchcommunity.

Neben ihren New Adult Romanen schreibt Kneidl weiterhin Fantasy und beweist seit 2018 mit der »Die Krone der Dunkelheit«-Reihe ihr Talent für das Erschaffen phantastischer Welten und Charaktere. Laura Kneidl ist zudem Mitglied beim Phantastik-Autoren-Netzwerk.

Neue Bücher

Cover des Buches Verliere mich. Nicht.: Special Edition (ISBN: 9783736319943)

Verliere mich. Nicht.: Special Edition

Erscheint am 26.10.2022 als Gebundenes Buch bei LYX.
Cover des Buches Berühre mich. Nicht.: Special Edition (ISBN: 9783736319936)

Berühre mich. Nicht.: Special Edition

Erscheint am 26.10.2022 als Gebundenes Buch bei LYX.
Cover des Buches Midnight Chronicles - Nachtschwur (ISBN: 9783736313514)

Midnight Chronicles - Nachtschwur

 (46)
Neu erschienen am 24.08.2022 als Taschenbuch bei LYX. Es ist der 6. Band der Reihe "Midnight Chronicles".
Cover des Buches Midnight Chronicles - Nachtschwur (ISBN: 9783966350860)

Midnight Chronicles - Nachtschwur

Erscheint am 26.10.2022 als Hörbuch bei LYX.audio.

Alle Bücher von Laura Kneidl

Cover des Buches Berühre mich. Nicht. (ISBN: 9783736305274)

Berühre mich. Nicht.

 (2.054)
Erschienen am 26.10.2017
Cover des Buches Verliere mich. Nicht. (ISBN: 9783736305496)

Verliere mich. Nicht.

 (1.622)
Erschienen am 26.01.2018
Cover des Buches Someone New: Special Edition (ISBN: 9783736309555)

Someone New: Special Edition

 (1.574)
Erschienen am 28.01.2019
Cover des Buches Midnight Chronicles - Schattenblick (ISBN: 9783736312777)

Midnight Chronicles - Schattenblick

 (638)
Erschienen am 26.08.2020
Cover des Buches Someone Else (ISBN: 9783736311213)

Someone Else

 (518)
Erschienen am 27.01.2020
Cover des Buches Das Flüstern der Magie (ISBN: 9783492705691)

Das Flüstern der Magie

 (442)
Erschienen am 04.05.2020
Cover des Buches Midnight Chronicles - Blutmagie (ISBN: 9783736313477)

Midnight Chronicles - Blutmagie

 (324)
Erschienen am 24.02.2021
Cover des Buches Someone to Stay (ISBN: 9783736314528)

Someone to Stay

 (323)
Erschienen am 16.10.2020

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Laura Kneidl

Cover des Buches Midnight Chronicles - Nachtschwur (ISBN: 9783736313514)jadomats avatar

Rezension zu "Midnight Chronicles - Nachtschwur" von Bianca Iosivoni

Das große Finale
jadomatvor 21 Stunden

Midnight Chronicles - Nachtschwur (Midnight-Chronicles-Reihe 6)

von BIANCA IOSIVONI & LAURA KNEIDL 

Zum Inhalt wurde schon viel gesagt, deshalb nur meine persönliche Meinung.Das Cover weckt im Leser den Wunsch, sich dieses Buch zu schnappen und zu Lesen! Es wurde so passend zur Reihe ausgewählt und ergänzt die Geschichte wunderbar.
 Der Klappentext schafft es spätestens jetzt bei unsicheren Gedanken, es lesen zu wollen! Ich liebe den Schreibstil der Autorinnen, sie schaffen es immer wieder mich direkt abzuholen und mich ihre Bücher inhalieren zu lassen. Es ist alles so wunderbar beschrieben, dass mein Kopfkino sofort mitspielen konnte und sich während dem Lesen ständig ein Film vor meinem inneren Auge abgespielt hat. Die Idee zu der Geschichte finde ich sensationell, Es ist wahnsinnig genial geschrieben, mit Humor, tollen Protagonisten, perfekten Nebenrollen, ganz viel Gefühl, jede Menge Spannung, mit ein bisschen Drama. Hier ist einfach alles dabei…. Enttäuschungen, Hoffnung, Verlust, Vertrauen und Liebe. Das Drama ist hier eigentlich recht wenig vorhanden, stattdessen ist viel Platz für die Protagonisten und deren Geschichte war absolut perfekt ist. Zu den Protagonisten: Klasse, die sind super beschrieben und dargestellt. Ich kann sie mir beim lesen genau vorstellen, mein Kopfkino springt sofort an.  BIANCA IOSIVONI & LAURA KNEIDL wissen, wie man gewisse Kleinigkeiten einbauen muss um die Geschichte und die Spannung auf einem gleich hohen Level zu halten. Und das von Seite 1 bis Ende! Den Lesern des Buches dürfte eigentlich sofort klar sein, wie die Geschichte verlaufen wird. Es ist nicht schwer zu erraten, wie alles kommen wird, doch die Handlung dazwischen macht es aus. Doch irgendwie möchte man das als Leser ja auch genauso haben. Mich hat das Buch jedenfalls sehr gut unterhalten





Fazit:

Eine romantische, unterhaltsame und gefühlvolle Geschichte, die mich begeistern konnte. 

Von mir gibt es volle Punktzahl und eine absolute Lese Empfehlung – vielen Dank für die wundervolle Lesezeit!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Krone der Dunkelheit (Die Krone der Dunkelheit 1) (ISBN: 9783844919288)mrsmietzekatzemiauzgesichts avatar

Rezension zu "Die Krone der Dunkelheit (Die Krone der Dunkelheit 1)" von Laura Kneidl

Hat mir sehr gut gefallen
mrsmietzekatzemiauzgesichtvor 3 Tagen

MEINE MEINUNG


Auf der Suche nach einem tollen Fantasy Titel bin ich durch meine Regale gewandert. "Die Krone der Dunkelheit" wurde es am Ende. Ein Buch von einer sehr gehypten Autorin. Anfangs war ich skeptisch, da mir andere Bücher von ihr, aus dem New Adult Bereich, gar nicht gefallen haben. Am Ende kann ich sagen, dass ich das Cover genau so gut finde wie die Geschichte selbst.




Prinzessin Freyas Bruder wurde vor vielen Jahren entführt - in ihrem Beisein. Sie hat nie die Hoffnung auf seine Rückkehr aufgegeben im Gegensatz zu ihren Eltern und ihren ganzen Untertanen. Freya soll nun Thronfolgerin werden obwohl es doch die Bestimmung von Talon war. Mit Hilfe von Magie, die in ihrem Königreich verboten ist, will sie ihren Bruder zurückholen. Doch das birgt große Gefahren. Nicht nur das sie als Hochverräterin gilt wenn sie bei magischen Machenschaften entdeckt wird, sie befreit auch noch einen unsterblichen Wächter aus dem Hochsicherheitstrakt um ihn als Leibwächter mit auf die Reise zu nehmen. Außerdem muss sie in das magische Nachbarland der Fae. Die sollen auch sehr gefährlich sein, vor allem die von ihnen geschaffenen Kreaturen, die Elva, sind tödlich. Freya ist weder geübt im Kampf noch würde ihre Magie bei einer Konfrontation wirklich nützen. Trotzdem nimmt sie all das auf sich um ihren Bruder zu retten. Sie geht fest davon aus das er als eine Art Sklave gehalten wird. Nach einer beschwerlichen Reise trifft sie tatsächlich auf Talon. Doch es ist alles ganz anders als Freya angenommen hat. Große Dinge werden geschehen, Entscheidungen müssen getroffen werden und natürlich gib es auch Verrat und Intrigen. Wird Talon am Ende zurück am königlichen Hof der Menschen sein und sich auf seine Rolle als Kronprinz vorbereiten?

 

Der Schreibstil hat mir gut gefallen. Ich kam rasend schnell durch das Buch und das bei diesen vielen Seiten. Die Kapitel haben eine angenehme Länge. Das Buch wird aus vielen Perspektiven gelesen. Ob ich die alle gebraucht hätte weiß ich nicht, es hätten auch durchaus ein zwei Sichten weniger sein können. Aber so kam wenigstens keine Langeweile auf, was man bei über 600 Seiten erstmal schaffen muss.

Alle Charaktere haben mir gefallen weil sie wirklich gut ausgearbeitet waren. Ich freue mich schon sehr auf die nächsten zwei Bände, um die Figuren noch besser kennen lernen zu können. Freya und Talon finde ich bisher am interessantesten aber auch Ceylan hat ihre Reize.

Super fand ich die Karte im Buchdeckel sowie das Glossar. Gerade bei Fantasy Titeln macht das Sinn und erfreut mein Leserherz immer wieder aufs Neue.



LESEEMPFEHLUNG

Endlich mal wieder ein sehr guter Fantasy Roman, genau das was ich gebraucht habe. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut und auch die verschiedenen Perspektiven haben mir gefallen, so viele unterschiedliche Sichten hätte ich allerdings nicht gebraucht. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet. Ich freue mich schon sehr auf die anderen zwei Teile!


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Midnight Chronicles - Nachtschwur (ISBN: 9783736313514)A

Rezension zu "Midnight Chronicles - Nachtschwur" von Bianca Iosivoni

großes Finale
alles.aber.ichvor 4 Tagen

Kennt ihr das ihr wartet sehnsüchtig auf das Ende einer Reihe oder den nächsten Teil und dann wollt ihr ihn nicht lesen weil es nicht vorbei sein soll? Tja so ging es mir mit diesem Buch.


Das große Finale, alle müssen ob sie wollen oder nicht zusammen arbeiten., Geheimnisse werden aufgedeckt und es passiert wahnsinnig viel.

Eigentlich dreht sich das Buch um die Liebesgeschichte von Jules und Harper und dank der Geschehnisse der vorigen Bände weiß man, das das nicht so einfach nebenbei passieren wird.

Immer wieder gibt es Rückblicke und man versteht die Protagonisten dadurch besser.


Das ist nicht mein erstes Buch des Autoren-Teams gewesen und ich muss sagen ich mag den Schreibstil sehr gerne.

Ich finde das Buch ist auch für Jugendliche schon geeignet, es ist zwar zwischendurch die Rede von Sex, aber es gibt keine Szenen und ist auch sonst nicht sehr gewalttätig in der Beschreibung.

Ich mag es das es quasi wie eine Parallel-Welt ist. Also eine Welt die in unserer "echten" Welt existiert.


Die Charaktere und Protagonisten  find ich toll, ich freue mich schon sehr auf die weiteren Teile, die wieder andere Protagonisten behandeln.


Es geht vorallem um Freundschaft und den Willen um das zu kämpfen was einem wichtig ist bzw um es zu dramatisieren " für das Wohl des größeren Ganzen".


Viel Spaß beim Selberlesen!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo an alle,

ich bin begeisterte Midnight Chronicles-Leserin und habe gesehen, dass die Reihe Elemente der Schattenwelt von einer der beiden Autorinnen von Midnight Chronicles, nämlich Laura Kneidl anscheinend im selben Universum spielt.

Im Sommer 2019 sollte diese Reihe von Laura Kneidl neu und überarbeitet erscheinen, der erste Band wurde für den 31.07. 2019 veranschlagt. Da dies nun ein ganzes Weilchen her ist, möchte ich wissen, ob das mit der Neuerscheinung noch aktuell ist. Vielleicht weiß da jemand was? In manchen Verkaufsportalen ist der 01.12. 2021 als Erscheinungsdatum angegeben. Ist dieser richtig?


Ich hoffe mal auf neuen Lesestoff aus diesem Universum.

Bis dahin danke und liebe Grüße

Lisa

4 Beiträge
ravenclawseagles avatar
Letzter Beitrag von  ravenclawseaglevor einem Jahr

Danke! Ich habe inzwischen ein wenig recherchiert und bin auch zu dieser Erkenntnis gekommen. Umso besser, muss man nicht so viele Bücher kaufen :)

Zum Thema

Ich habe bisher nicht viele Liebesromane gelesen, eher Fantasy und Romantasy. Da ich mich jetzt an romantischen Stories ohne Fantasy versuchen will, habe ich mir ein paar Titel herausgesucht und würde gerne wissen, welche mir gefallen könnten.

Ich habe vor einiger Zeit Nur noch ein einziges Mal von Colleen Hoover gelesen und daran hat mir gefallen, dass ein schwieriges Thema (Gewalt in der Beziehung) gut behandelt wurde und es nicht nur schwarz-weiß gezeigt wurde.

Ich suche auch jetzt nach eher dramatischen und tragische Titeln. Das Thema Krankheit mag ich aber überhaupt nicht, deshalb schließe ich Titel wie Drei Schritte zu dir aus. Ich denke eher an Themen wie dunkle Geheimnisse, ein Trauma, Familiengeheimnisse, schwierige Verhältnisse, verbotene Liebe, Altersunterschied usw.

Es ist mir wichtig, dass das Buch spannend ist und gut geschriebene Dialoge hat. Erotische Szenen müssen nicht unbedingt dabei sein, wären aber ein nettes Extra.

Am wichtigsten sind aber glaubwürdige und interessante Charaktere. Ich will keine Protagonistin, die drei Bände lang jammert, dass sie so durchschnittlich ist und was der mega angesagte, coole und reiche Traumprinz an ihr findet. Der ist natürlich ein Bad Boy mit goldenem Herzen, der keine echten Ecken und Kanten hat und der völlig austauschbar ist, da er in fast jedem Roman genau gleich ist.

7 Beiträge
micha_dossers avatar
Letzter Beitrag von  micha_dosservor einem Jahr

Hey! Wenn du zur Zeit eher in die Richtung New Adult / Lovestorys gehst empfehle ich dir auf jeden Fall eine Buchreihe von der Autorin Ava Reed.

TRULY Band 1

MADLY Band 2

DEEPLY Band 3

Ich habe das 1. Band an einem Tag verschlungen und kann es kaum erwarten bis Band 2 und Band 3 in meinem Briefkasten endlich ankommen!

Es wurde in keiner einzigen Sekunde langweilig, deswegen konnte ich es auch nie aus der Hand legen. Das Gesamtpaket von Optik, Klappentext und schlussendlich Inhalt hat mich umgehauen.

Zum Thema

Da Lesungen, Signierstunden und Co. aktuell leider nicht stattfinden können, haben wir - über den ganzen April verteilt - viele tolle Autor*innen zu Fragerunden auf LovelyBooks eingeladen. Heute beantwortet Laura Kneidl eure Fragen. Die Bestsellerautorin ist gleichermaßen beliebt für ihre Fantasy- wie auch ihre New-Adult-Romane. Mit "Das Flüstern der Magie" erscheint im Mai ihr neuer fantastischer Roman.

Autor*innen hautnah im April auf LovelyBooks!

Wir freuen uns sehr, dass heute Laura Kneidl zu Gast auf LovelyBooks ist und im Laufe des Tages eure Fragen beantwortet. Unter allen Teilnehmer*innen verlosen wir 5 Exemplare von “Das Flüstern der Magie” aus dem Piper Verlag.

Vielen Dank an Laura Kneidl, die sich heute die Zeit nimmt, eure Fragen zu beantworten. Wir wünschen allen Teilnehmer*innen viel Spaß.
Bitte achtet auch darauf, welche Fragen bereits gestellt wurden und stellt möglichst nur neue Fragen.

Im Laufe des April finden viele weitere Fragerunden statt. Eine Übersicht findet ihr hier.

452 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks