Laura Malderi Laura und Marie

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Laura und Marie“ von Laura Malderi

Lauras Liebe zu ihrer Familie und die Liebe zu einer faszinierenden Frau stellen sie vor eine Zerreißprobe. Als sie gleichzeitig auch noch Hiobsbotschaften in der Familie erfährt, gerät ihre Welt ins Wanken. Aber es beginnt so schön, so unbeschwert, so fröhlich. Sie ist einfach glücklich. Marie ist von Laura fasziniert. Sie verbringen viel Zeit miteinander, aber beide haben Familie...... werden sie ihr Glück festhalten können?

Eine besondere Freundschaft zwischen Hausfrau Laura und Karrierefrau Marie.Gegesätze ziehen sich magisch an und dann...

— Karoliina

Stöbern in Gedichte & Drama

Quarter Life Poetry

Lustige Erzählungen und nette Unterhaltung! Tiefgründigkeit hat gefehlt.

Bambisusuu

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

Frühlingsregen

Eine psychedelische Reise in die Welt des Magischen. Aufgefangen durch die surreale Tradition.

Fritz_Nitzsch

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

Südwind

Zügiger und trotzdem intensiver Einblick in hochwertige Arbeiten diverser Haiku-Schreiberinnen und -Schreiber

Jezebelle

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Laura und Marie" von Laura Malderi

    Laura und Marie

    Lauramarie

    Liebe Lovelybooks-Freunde, Ich möchte Euch zu einer Lese-runde meines ersten Romans einladen. Sie beginnt heute und endet am 30.03.2014. Zum Inhalt:Laura ist eine fröhliche, unternehmungslustige Frau. Die Kinder sind aus dem Haus, der Ehemann beruflich voll eingespannt - so sucht sie ein neues Hobby und findet es beim Kartenspiel. Dort trifft sie auf Marie, chic, weltgewandt und beruflich erfolgreich. Sie ist fasziniert, da sie traditionell erzogen, auf Karriere verzichtet  und sich ganz der Familie gewidmet hat. Überrascht reagiert sie auf Maries Interesse an ihr und stürzt sich in eine lebhafte Freundschaft, bis sie mit Tränen in den Augen und hilflos ausgestreckten Armen dasteht. Marie fährt in Urlaub............ ohne sie Ich verlose 5 Bücher unter den ersten Bewerbern.  Der NovumVerlag stellt weitere 20 Bücher für Rezensent(inn)en auf Anfrage zur Verfügung.  c.rainer@novumverlag.com http://laura-malderi.blogspot.de/ http://www.laura-malderi.de/

    Mehr
    • 58
  • Eine besondere Lebe unter schwierigen Umständen

    Laura und Marie

    paupau007

    Inhalt Laura, die bis jetzt dachte, in einer glücklichen Beziehung zu leben, lernt im Bridgeclub Marie kennen. Sie verstehen sich auf Anhieb gut und Laura ist von Marie fasziniert. Aus der Freunschaft der beiden entwickelt sich eine Liebesbeziehung. Doch Laura erlebt ein Wechselbad der Gefühle, denn Marie ist mal liebevoll, mal sehr distanziert zu ihr. Durch Hiobsbotschaften in der Familie und der Spannung zwischen der Liebe zu ihrer Familie und der Liebe zu Marie gerät ihre Welt immer mehr ins Wanken. Autorin Laura Malderi wurde 1952 in Salzburg geboren. Nach der Matura verließ sie Österreich, um Sprachen zu studieren. Sie verbrachte je ein Jahr in London, Paris und Florenz. Die Fremdsprachenkorrespondentin hat drei Kinder und wohnt heute in einem schönen Haus am Land mit großem Garten, zwei Katzen und einem Hund. Cover Das Cover gefällt mir persönlich nicht so gut, aber das ist wahrscheinlich Geschmackssache. Außerdem ist gerade dieses Buch ein Beispiel, für Bücher die unter die Haut gehen sollen und viel Tiefgang haben. Deshalb ist das Cover an dieser Stelle nicht entscheidend. Schreibstil Der Schreibstil ist flüssig zu lesen und dem Buch angepasst. Die Gefühle der beiden Frauen, natürlich vor allem von Laura werden gut widergespiegelt und man fühlt sich in der Geschichte angekommen. Das Buch ist fast ein bisschen wie ein Tagebuch geschrieben. Laura erzählt also persönliche Erlebnisse mit Marie. Allerdings darf man es sich auch nicht als klassisches Tagebucheintrag mit Anrede und Datum vorstellen. Es ist dennoch als Roman verfasst und das ist eine interessante Art des Schreibens. Figuren Die Hauptfiguren sind natürlich Laura und Marie, die sehr unterschiedlich sind. Laura wirkt eher naiv und schützenswert sowie abhängig von Marie. Marie dagegen ist mehr auf sich bedacht und erteilt Laura auch viele Abfuhren. Deswegen habe ich deutliche Sympathien für Laura entwickelt, wohingegen mir Marie als sehr egoistisch und unsympathisch erscheint. Die Figuren sind sehr gut ausgearbeitet und gerade dadurch wird ihre persönliche Stellung zueinander klar und deutlich sowie nachvollziehbar für den Leser. Fazit Das Buch hat viel Tiefgang und regt zum Weiterdenken an. Wer sich für das Thema interessiert, für den ist das Buch sicher sehr gut. Die Geschichte ist schön geschrieben und macht mit Gefühlen viele eventuelle Vorurteile zunichte.

    Mehr
    • 2

    Lauramarie

    09. April 2014 um 16:21
  • Rezension zu "Laura und Marie" von Laura Malderi

    Laura und Marie

    Rosen-Rot

    30. March 2014 um 21:09

    Die verheiratete Laura lernt im Bridgeclub Marie kennen, die ebenfalls verheiratet ist. Aus der anfänglichen Freundschaft entwickelt sich eine Liebesbeziehung. Beide Frauen können mit ihren Gefühlen nicht umgehen, und vor Allem für Laura wird die Situation immer schwieriger. Das Buch behandelt ein interessantes Thema, nämlich Liebe unter Frauen. Es geht um die schwierige Situation und all die Probleme, die diese Beziehung mit sich bringt. Sehr gut werden die Gefühle der beiden Frauen beschrieben. Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm und lässt sich gut lesen. Die Geschichte ist allerdings teilweise auch etwas verwirrend. Beide Frauen lieben sich, sind aber auch noch verheiratet und Marie hat zusätzlich noch einen Liebhaber. Man fragt sich zwischendurch immer wieder, was die beiden nun eigentlich wollen. Es ist, als ob sie sich nicht entscheiden können. Insgesamt ist dies ein schöner Roman über die Liebe zwischen zwei Frauen. Das Buch ist zu empfehlen für alle, die dieses Thema interessiert.

    Mehr
  • Laura und Marie... oder wenn aus der Freundschaft mehr wird...

    Laura und Marie

    Karoliina

    30. March 2014 um 18:01

    Der Klappentext lautet: "Lauras Liebe zu ihrer Familie und die Liebe zu einer faszinierenden Frau stellen sie vor eine Zerreißprobe. Als sie gleichzeitig auch noch Hiobsbotschaften in der Familie erfährt, gerät ihre Welt ins Wanken. Aber es beginnt so schön, so unbeschwert, so fröhlich. Sie ist einfach glücklich. Marie ist von Laura fasziniert. Sie verbringen viel Zeit miteinander, aber beide haben Familie...... werden sie ihr Glück festhalten können?" Laura ist traditionel erzogen worden, sie hat keine Karriere angestrebt und ist demnach Hausfrau,deren Kinder das Haus verlassen haben.Sie kuemmert sich liebevoll um die Enkelkinder,wenn sie da sind oder sie nimmt sie mit in Urlaub. Ihr Ehemann ist beruflich stark eingespannt.Laura hat einfach zu viel Zeit...Sie sucht sich ein neues Hobby. Im Bridgeclub trifft sie auf... Marie,die weltgewandt,beruflich erfolgreich und chic ist.Marie ist auch verheiratet und einen Sohn,der heiraten muss,da Marie einen Enkelkind bekommt.Zudem hat sie einen Lover... Laura und Marie kommen sich näher und sie sind voneinander fasziniert,da Gegensätze anziehen sind.Bald spielen sie nicht nur zusammen,sondern sie sehen sich zwischendurch und vor allen mailen sich jeden Abend ein Paar liebevolle Zeilen zu.Es kommt zu gemeinsamen Wochenend- und Urlaubsfahrten... Von einer innigen Freundschaft entwickelt schon bald eine sexuelle Liebesbeziehung....Marie kann sich gut von Laura abgrenzen,da sie auch einen Lover hat.Laura dagegen fällt zunehmend in ein tiefes Loch,wenn Marie fuer sie keine Zeit hat. Kann die Beziehung zwischen Laura und Marie gut gehen... Autorin Laura Malderi schreibt ueber ein schwieriges Thema,die teils noch als Tabu gilt.Wie gehe ich mit einer Freundin um,wenn aus der Freundschaft mehr wird ?Was wird aus den anderen Beziehungen ? Und vieles mehr... Das Buch ist tiefgruendig und lebendig geschrieben.Hier wird von einer Lebensabschnitt erzählt,die alles verandert....Bitte selber lesen,da ich nicht alles verraten möchte. ♥♥♥♥ Danke fuer das Buch und die Leserunde,die persönlich betreut wurde ! :-)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks