Laura Misellie Douphne Parker: Neue Freunde & Wie dadurch alles begann

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Douphne Parker: Neue Freunde & Wie dadurch alles begann“ von Laura Misellie

Was passiert, wenn das liebe Vorstadtmädchen auf einen Bad-Boy trifft? Wenn ihre Wege sich kreuzen und nicht wieder trennen? Wenn er wie eine Bombe in ihr Leben platzt und Chaos verursacht? Douphne Parker findet es heraus, als Kai McKenzie in ihrem Leben auftaucht. Angezogen von seinem Äußeren, aber abgewiesen durch seine schroffe, unfreundliche und aggressive Art, versucht Douphne trotz aller Schwierigkeiten sich ihm anzunähern. Zwischen ihnen entwickelt sich etwas, doch niemand kann so recht begreifen, was es genau ist. Können die beiden ihre Differenzen beilegen, oder stellt sie am Ende ihr eigenes Wohl über das Seine? Dazu kommt der alltägliche Wahnsinn, dem Douphne in der Schule und in der Familie ausgesetzt ist und der ihr Leben nur noch mehr aus der Bahn wirft… Band 1 von 3 Informationen über etwaige Änderungen, Veröffentlichungen etc. erhaltet ihr auf folgenden Wegen: Wenn ihr meine Facebookseite besucht: https://www.facebook.com/profile.php?id=100016015290636 Auf meinem Blog: www.lauramisellie.wordpress.com

Macht Lust auf mehr...

— Tynes
Tynes
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Macht Lust auf mehr...

    Douphne Parker: Neue Freunde & Wie dadurch alles begann
    Tynes

    Tynes

    21. May 2017 um 10:29

    Laura Misellie - Douphne Parker: Neue Freunde & wie dadurch alles begann eBook - 225 Seiten   Schöne Story, die neugierig darauf macht, wie es weiter geht - der 2. Teil liegt also folglich schon bereit :) Wenn man irgendwann über dieses ständige "Wenn ich xyz gewußt hätte, dann hätte ich abc gemacht…" oder "warum das so ist, erfährst du später…" hinweg liest, kann man das Buch wirklich genießen. Wobei ich mich im Laufe der Story immer wieder gefragt habe, wie sich eine Person so oft in derart gefährliche Situationen bringen kann. Sicher spielt da eine Menge Leichtsinnigkeit und/oder Naivität mit - aber dafür ist es ja auch ein Jugendbuch… Auf alle Fälle bin ich neugierig, ob aus Douphne und Kai nun doch noch was wird - ich bin dann mal lesen ;-)

    Mehr