Laura Sigl Alle lieben Lola

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alle lieben Lola“ von Laura Sigl

Max ist ein Einzelgänger, der die anderen Kinder in der Schule meidet. Seine Mutter kommt damit nicht zurecht und schickt ihn mit sieben Jahren einmal wöchentlich in den Tennisunterricht, wo er soziale Kontakte knüpfen soll. Max hasst den Sport mindestens ebenso sehr wie die Kinder, mit denen er ebendiesen ausüben soll. Eines Tages jedoch lernt er ein Mädchen kennen, das er zwar anfangs noch für arrogant und irgendwie seltsam hält, das ihm kurze Zeit später dann aber schon komplett den Kopf verdreht. Lola heißt das Mädchen, das bald zu Max´ bester Freundin wird. Diese Freundschaft wird jedoch mehr als nur einmal auf die Probe gestellt…

Stöbern in Romane

Der Vater, der vom Himmel fiel

Lyle Bowmann's Geist hilft bei der Klärung der Familiengeheimnisse. Ein wahrlicher Lesegenuss.

oztrail

Der Sandmaler

Afrika ist nicht das, was den Touristen gezeigt wird. Mankell richtet einen schonungslosen, aber liebevollen Blick hinter die Fassaden.

Leserin3

Und es schmilzt

Ergreifend und mitreißend! Ein echtes Lesehighlight!

Diana182

QualityLand

Urkomische und doch gruselig nahe/düstere Dystopie mit herrlichen Charakteren . UNBEDINGT LESEN!!!

ichundelaine

Durch alle Zeiten

Eine starke Frau, die von der Liebe betrogen wurde, dennoch ihren Weg trotz vieler Hindernisse geht. Hervorragend geschrieben!

dicketilla

Kleine Schwester

Eine spannende, fesselnde Erforschung der Schuld, der weiblichen Psyche und der Bürde der Weiblichkeit.

JulesBarrois

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen