Neuer Beitrag

Arwen10

vor 2 Jahren

Im Auftrag von Buchraettin erstelle ich diese Leserunde. Buchraettin wird die Betreuung dieser Leserunde übernehmen !


Es gibt hier keine Bücher zu gewinnen, denn bei dieser Leserunde stehen die Teilnehmer schon fest. Vielen Dank an den Schneiderbuch Verlag an dieser Stelle für die Bereitstellung der Bücher. Hier findet ihr auch das Buch auf der Verlagsseite. http://www.schneiderbuch.de/buch/und-der-gestohlene-rubin Es gibt auch ein paar Unterpunkte mit Aufgaben.





Laura Wood Poppy Pym und der gestohlene Rubin




Zum Inhalt:

Willkommen in Poppys Welt!

Hier gibt es Zuckerwatte und Popcorn zum Frühstück, einen zahmen Löwen namens Butterblume als besten Freund und Jonglieren und Seiltanz als Lieblingsfächer. So sieht Poppys Zirkusleben aus – bis kurz vor ihrem zwölften Geburtstag. Da nämlich kommt sie aufs Internat. Dort sorgt nicht nur Poppy, sondern auch eine ägyptische Ausstellung für Trubel. Denn auf einem geheimnisvollen Rubin soll ein böser Fluch lasten. Und mit einem Mal ist dieser Rubin auch noch wie vom Erdboden verschluckt! Poppy und ihre neuen Freunde wittern ein spannendes Abenteuer …







Autor: Laura Wood
Buch: Poppy Pym und der gestohlene Rubin

Buchraettin

vor 2 Jahren

Ein Quiz zum Buch..,., Fragen folgen
Beitrag einblenden

1. Wie heißt die Messerwerferin?
2. Was bedeutet Klatschmohn auf Englisch?
3. Wie nennt man eine Gruppe von Schmetterlingen?
4. Was sind Ingrids Eltern von Beruf?
5. Was war im alten Ägypten ein Symbol für die Wiedergeburt?
6. Welches Stück übt die Theater AG?
7. Was hat das Größenwachstum von Boris bewirkt und beeindruckt nun Kip?

Buchraettin

vor 2 Jahren

Zirkusbilder

Wenn ihr mögt, malt doch mal ein Bild zu einem Zirkus ( die Kinder;), aber ihr dürft klar auch gern was malen;). Wie stellt ihr euch den vor? Vielleicht könnt ihr ein Foto hier hochladen.

Beiträge danach
173 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

anke3006

vor 1 Jahr

Rezensionslinks

Und natürlich auch einen 💕lichen Dank an Arwen 😃

Arwen10

vor 1 Jahr

Abschnitt 4 bis Seite 260
Beitrag einblenden

Es deutet ja alles auf Miss Susan hin als der Edelstein verschwindet. Ich hätte aber auch zu gerne gewußt, wie Marvin den Skarabäus wieder in die Vitrine bekommen hat.

Lustig finde ich die Sache mit dem Rosenkohl fürs Wachstum. Das mögen meine auch nicht und das Gespräch mit Anabelles Eltern.

Arwen10

vor 1 Jahr

Abschnitt 4 bis Seite 260
Beitrag einblenden

Smilla507 schreibt:
Meine Kinder mögen auch keinen Rosenkohl, wogegen mein Mann Rosenkohl liebt! Ab und zu schleppt er einen ganzen Berg davon an und ich darf ihn dann verarbeiten und zubereiten (und mit meinem Mann alleine essen, weil die Kinder den Rosenkohl boykottieren).

Hihi !! Das kommt mir sehr bekannt vor. Allerdings kann es wohl auch ganz lecker schmecken, wenn man ein gutes Rezept hat

Arwen10

vor 1 Jahr

Abschnitt 5 bis Ende
Beitrag einblenden

Ich muss gestehen, ich fand das Buch nett, mehr aber auch nicht. Ich war jetzt nicht so gefesselt, dass ich unbedingt wissen muss, wie es weitergeht. Wenn es klappt (ivch habe gerade zankende Kinder schreibe ich heute noch meine Rezension, sonst morgen in Ruhe.

Das Ende war wirklich schön und hat mir gefallen. Besonders Ingrids Idee, Gertrude zu loben. Dadurch hat sie Zeit gewonnen und Gertrude wurde von ihrem Vorhaben abgelenkt. Dass Miss Susan tanzen geht, darauf wäre ich nie gekommen. Das Ende ist so, dass man sich prima eine Fortsetzung in der Schule vorstellen kann.

Arwen10

vor 1 Jahr

Ausblick auf Band 2

Kommt darauf an, wieviel Bände es gibt. Ich würde gerne wissen, was mit ihren leiblichen Eltern ist. Ich könnte mir auch wieder einen Krimalfall mit ihren beiden Freunden vorstellen. Sie liebt ja auch Krimis als Lektüre...Möglich wäre ein entführter Schüler oder eine Erpressung der Direktorin/eines Lehrers aufgrund eines dunklen Geheimnisses aus der Vergangenheit

Arwen10

vor 1 Jahr

Rezensionslinks

Hier meine Rezension zum Buch:

http://www.lovelybooks.de/autor/Laura-Wood/Poppy-Pym-und-der-gestohlene-Rubin-1205588010-w/rezension/1226223702/

auch veröffentlicht bei amazon und bücher.de

Vielen Dank an den Verlag, dass ich mitlesen durfte !

Buchraettin

vor 1 Jahr

Prima, dann schliessen wir die Leserunde offiziell ab:)

Neuer Beitrag