Neuer Beitrag

katja78

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Der 3. Fall für die Zuckers.

Der neue Roman von Laura Wulff steht in den Startlöchern.

Habt ihr Lust auf einen neuen Fall von Kriminalkommissar Zucker?  Dann bewerbt euch gleich für ein Rezensionsexemplar zu Leserunde!

Wir freuen uns auch über Leser mit eigenem Buch, die die Leserunde begleiten möchten :-)


Die Leiche eines Mannes mit Down-Syndrom wird gefunden. Kurz darauf eine Zweite. Beide sind vor ihrem Tod schwer misshandelt worden. Für Daniel Zucker, Kölns einzigen Kriminalkommissar im Rollstuhl, ist klar: Hier hat es jemand auf Menschen mit Behinderung abgesehen! Dies macht den Fall für ihn zu einer persönlichen Angelegenheit. Einer Angelegenheit, der er sich allein stellen muss, da er gezwungen ist auf die Hilfe seiner Frau Marie und deren Cousin Ben zu verzichten, denn sie haben gerade mit eigenen Problemen zu kämpfen. Doch durch seine beherzte Ermittlungsarbeit schafft er es sich an die Spur des Killers zu heften - und in dessen Visier zu geraten ...

Eine Leseprobe zum Buch kann man sich hier als Pdf runterladen

Zur Autorin

Laura Wulff ist das Pseudonym einer bekannten deutschen Autorin, die in der Nähe von Köln lebt und arbeitet. Obwohl sie das Gelübde "Bis dass der Tod euch scheidet" ernst nimmt, hofft sie, dass ihr Name trotzdem nie in einer Ermittlungsakte der Kriminalpolizei auftauchen wird. Sie trinkt gerne ein Glas blutroten Wein, findet, dass Neid die Seele vergiftet, und könnte nicht für Schuhe morden, aber für ein gutes Buch.
Finde die Autorin auch auf Facebook

Wir suchen nun mindestens 15 Leser, die Geheimnissen einfach nicht widerstehen können und das Buch gerne gemeinsam in der Leserunde lesen möchten. Für die Leserunde vergeben wir 10 Bücher in Print und 5 (evtl auch mehr) eBooks im mobi oder ePub Format. Bitte gebt also an, ob ihr auch ein eBook lesen könnt.

Bewerbungsfrage: Euer Eindruck zum Buchcover, bzw. was erwartet ihr vom Buch?



Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und sind schon sehr gespannt auf eure Meinungen!

                  Eure Katja von Ka-Sas Buchfinder


PS: Habt ihr euch schon mal das Frühjahr/Sommer Programm von Mira Taschenbuch angeschaut?


                                                 *** Wichtig ***
Ihr solltet Minimum 2-3 Rezension in eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie ihr eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind.

Es werden nur Bewerber mit aussagekräftigen Rezensionen berücksichtigt, erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt

Autor: Laura Wulff
Buch: Töte und lebe!

TochterAlice

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich finde, die Leseprobe liest sich ausgesprochen vielversprechend. Dass der Fall in meiner Heimatstadt Köln spielt und der Kommissar quasi im Familienverbund ermittelt, finde ich besonders interessant und würde daher gerne mehr erfahren - am besten natürlich, indem ich das Buch lese! Ich erwarte mir also, Köln von einer ganz neuen Seite kennenzulernen.

Ich bewerbe mich ausschließlich für ein Printexemplar.

Simi159

vor 3 Jahren

Brr, bei diesem Cover bekomme ich eine Gänsehaut und gleichzeitig zieht es mich magisch an vor Neugier....denn dieser Haken, das Blut daran und darunter verheißt nichts gutes...erst recht nicht bei dem Titel "Töte und Lebe", das klingt für mich nach einer ausweglosen Situation...wobei der Mörder sich ja Opfer sucht, die wehrloser sind als andere, da diese ja eine Behinderung haben. Warum ausgerechnet diese? Rache? Erpressung? Ich bin gespannt und erwarte eine unterhaltsameLektüre, mit einem ungewöhnlichen Kommissar, jeder Menge Blut und Überraschungen....die mir wieder ein paar schlaflose Nächte spendiert....

Würde mich sehr freuen mit Kommissar Zucker den Fall zu lösen.
Print oder eBook beides ist willkommen.

Beiträge danach
185 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

SzenarioLicht

vor 3 Jahren

Anfang - Kapitel 17
Beitrag einblenden

Rasanter und spannender Einstieg. Das es sich um eine Fiktion handelt wurde mir erst am Ende des Spiels klar.

Doch wie nah Fiktion und Realität zusammen liegen erkennt man schnell, als die Leiche entdeckt wird. Insgesamt ein gelungener erster Leseabschnitt bei dem es nicht langweilig wird.

Der Kommissar im Rollstuhl hat bei mir erst einmal für ein ungewöhnliches Bild im Kopf gesorgt. Aber ich muss sagen das Zucker sehr gut in das Konstrukt passt und durch Köpfchen seine körperliche Einschränkung weg macht. Die Persönlichkeit des Ermittlers und der Hader den er an einigen Stellen mit sich selbst ausfechtet kommt gut rüber und macht ihn sehr symphatisch.

Grund zur Spekulation bekommt der Leser hier bereits geboten. Man fiebert mit, hält jetzt schon an einigen Stellen den Atem an und ich muss zugeben, das ich von dem Gesamtkonstrukt schon jetzt ziemlich begeistert bin. Zudem wird durch die ungeschminkte Art und Weise und den lockeren Schreibstil, der nicht übertrieben mit Beschreibungen umgeht sondern sie wohl dosiert sowie durch den entstehenden Spannungsbogen bei mir für leichtes Suchtverhalten gesorgt. Ich bin gespannt was mich da noch so erwartet, ich glaube da kommt noch einiges auf uns zu.

tinstamp

vor 3 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks

Hier nun auch meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Laura-Wulff/T%C3%B6te-und-lebe-1134612111-w/rezension/1145393690/
und auf meinen Blog:
http://martinasbuchwelten.blogspot.co.at/2015/04/tote-und-lebe-laura-wulff.html

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte! Leider hat das Buch meine Erwartungen nicht gehalten.

Primrose24

vor 3 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks

Hier meine Rezi zum Buch. Vielen Dank nochmal, dass ich in dieser Leserunde dabei sein konnte.

http://www.lovelybooks.de/autor/Laura-Wulff/T%C3%B6te-und-lebe-1134612111-w/rezension/1146035640/

janaka

vor 3 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks

Danke, dass ich dieses spannende Buch lesen durfte...
hier nun meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Laura-Wulff/T%C3%B6te-und-lebe-1134612111-w/rezension/1148662630/

janaka

vor 3 Jahren

Kapitel 58 - Ende
Beitrag einblenden

Wo ist mein Post abgeblieben????

Hier dann nochmal...

Wow, was für ein Ende... dieser Thriller hat mir echt gut gefallen...
Lisa Warnstedt steckt tatsächlich mit in der ganzen Geschichte, ihr Bruder Götz ist der "Schädelspalter" und auch Carsten Falkenstein, das Treffen mit Marie war reine Berechnung.
Beim letzten Kampf habe ich echt um Marie und Daniel gezittert und wie immer musste ich immer schneller lesen.

Wer war das Phantom? Und von wem wurde er beauftragt? Vielleicht wird das in einen neuen Buch aufgeklärt...

Tja und Milan hatte mit den Morden nichts zu tun, er kannte einfach nur Joachim Brühl. Was nun weiter mit ihm und der "Sekte" passiert bleibt der Phantasie überlassen.

Marie hat das Geheimnis um den Tod ihres Bruders Alexander gelüftet, er konnte sich nicht am Ast festhalten, weil seine Handflächen mit dem Glätteisen seiner Mutter verbrannt worden sind. Es war eine Bestrafung wegen "Nase popeln"... Man, die Mutter hat 'ne Macke. Zum Glück ist sie nun in einer Entzugsklinik, vielleicht kann ihr da geholfen werden.

Nun lasse ich dies noch ein bisschen sacken und in den nächsten Tage schreibe ich die Rezension.

Adora

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks

Es hat bei mir leider etwas gedauert, aber hier meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Laura-Wulff/T%C3%B6te-und-lebe-1134612111-w/rezension/1164031878/

http://adorablenew.blogspot.de/2015/07/rezension-tote-und-lebe-von-laura-wulff.html

mareike91

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks

Ich Esel hab mein Buch verlegt *schäm* Und habe es erst jetzt wiedergefunden...:( Tut mir Leid!!! :(

Hier meine Rezi zum Buch:
http://www.lovelybooks.de/autor/Laura-Wulff/T%C3%B6te-und-lebe-1134612111-w/rezension/1187900511/

VIelen vielen Dank trotzdem, dass ich mitlesen durfte. <3 Ich liebe diese Reihe und Daniel Zucker.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks