Neuer Beitrag

MIRA-Taschenbuch

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Wir von MIRA Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde unseres neuen Romans

 

"Dirty Love: Ich will dir gehören!" von Laurelin Paige


ein. Bitte bewerbt euch bis zum 24.06.2018 für eines von 25 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.


Über den Inhalt:

Als ich Donovan Kincaid zum ersten Mal traf, war mein Schicksal besiegelt … In seiner Welt drehte sich alles um Geld, Sex und Macht, und das zog mich magisch an. Obwohl ich wusste, dass ich mir die Finger verbrennen würde, konnte ich nicht anders. Ich war unschuldig – und er hat mich zerstört.

Jetzt, zehn Jahre später, hatte ich mein Leben endlich wieder im Griff und gerade einen tollen Job bekommen. Alles war perfekt. Bis ich meinen neuen Chef sah: Donovan Kincaid, so schön und dominant wie damals! Plötzlich gab es wieder nur noch eins, was ich wollte: Ihm gehören …

 

Du möchtest "Dirty Love: Ich will dir gehören!" von Laurelin Paige lesen?

 

Dann bewirb dich jetzt bis zum 24.06.2018 um eines der 25 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von MIRA Taschenbuch

Autor: Laurelin Paige
Buch: Dirty Love - Ich will dir gehören!

Happymountain

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Das Buch klingt super - endlich wieder etwas, was Fifty Shades of Grey Konkurrenz machen kann. ;-)
Die Ich-Persepektive des Klappentextes und das Cover sprechen mich auf jeden Fall sehr an.
Gern würde ich an der Leserunde teilnehmen und erfahren was vor 10 Jahren passiert ist.

YaBiaLina

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Sehr gerne würde ich hier mein Glück probieren und mich bewerben :)

Erotische (und auch Liebes-) Bücher gehören zu meinem Lieblingsgenre,daher habe ich sofort.als ich die Kurzbeschreibung gelesen haben,gefallen daran gefunden.Die Geschichte von Donovan und der noch "unbekannten" Dame spricht mich direkt an,daher würde ich das Buch liebend gern lesen und mich gemeinsam mit den anderen Gewinner des Buches,darüber austauschen.

Eine Rezension erfolgt natürlich,nachdem ich das Buch beendet habe.Das ist selbstverständlich.

Beiträge danach
239 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Leseeule35

vor 2 Monaten

Teil 1: Dirty Boys
Beitrag einblenden

Durch Krnakheit, Arbeit und Urlaub hat sic bei alles etwas gezogen, aber ich habe das Buch inziwshcen an 2 Tagen ausgelesen und war sofort in einen fesselnden Sog gezogen wordne und konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen.
Der erste Teil gefiel mir sehr gut, der Schreibstil ist sehr angenehm. Sabrina fand ich zu beginn schin etwas merkwürdig mit ihren Beobachtungen gegenüber Weston. Ist ist etwas Naiv, unscheinbar, aber dennoch neugierig und scheut vor nichts. Als sie dan von Donavan angesprochen und beobachtet wird, wendet sich das Blatt und sie ist fasziniert von ihm, seinem Angebot,a ber auch abgestoßen. Er spielt mit ihr. Aus dieser Situation mit diesem Theo rettet er sie, lässt sie danach aber auch stehen.

Von Donavan bin ich hin und hergerissen. Als er sie entjungfert, dachte ich mir, hättest du nicht etwas sanfter sein können, aber sie schwimmen auf einer Welle, doch danach lässt er sie wieder kalt stehen. Ihr Vater hat einen Herzinfakt und sie muss weg. Gerade hat sie erst Weston etwas näher kennengelernt und 10 Jahre sind vergangen.

Leseeule35

vor 2 Monaten

"Teil 2: Dirty Men" bis 6. Kapitel
Beitrag einblenden

Ihre Freundin Ashley fand ich ganz cool, schade, dass sie später nicht mehr vorkommt. Und das ist Weston 10 Jahre später, amn erfährt was aus den Mänenrn geworden ist und wie weit es Sabrina verschlagen hat. Sie spricht Weston an und er einniert sich langsam an ihn und das sie ihn versetzt hat. Beide landen im bett, aber ich habe von Weston auch nichts anderes erwartete, anch allem was man von ihm vorher schon musste. Nur das mit dem Jobangebot überraschte mich. Doch Sabrina merkt schnell, dass sie in Weston nicht mehr sieht und das Wochenende toll war, aber nicht mehr.
Doch Weston lässt nicht locker und 3 Monate später kommt das richtige Jobangebot und Sabrina nimmt die Chance war.
Doch dann wird sie zuerst von Donavan begrüßt, er eigentlich in Tokio sein sollte und für Sabrina steht die Welt wieder Kopf und sie ist immer noch von ihm angezogen, es hat sich auch 10 Jahre später nichts geändert. Und die Spiele beginnen von vorne.

Leseeule35

vor 2 Monaten

7. Kapitel bis 13. Kapitel
Beitrag einblenden

Die Spiele nehmen nicht ab, es wird geflirtet und dann lässt Donavan sie immer wieder abblitzen, aber sie kommt einfach nicht von ihm los. Ja das ewige hin und her von Sabrina ist schon etwas anstrengend, aber dennoch wird sie sich immer mehr bewusst, was sie will, was ihr gefehlt hat und was sie nicht mehr will. Donovan lääst sie eine Weile in Ruhe, aber er kann es einfach nicht lassen ohne zu manipulieren und seine Fäden zu spinnen. Im Beruf ist Sabrina erfolgreich. Das wird gefeiert und diese Eifersüchteleien fand ich schon recht amüsant. Weston und Sabrina merken, dass aus ihnen nichts wird außer vielleicht Sex und obwohl ich Weston ganz gerne mag, bin ich froh, dass er aus diesem Beziehungsreieck heraus ist.
Das Donovan irgendwo auf Sabrina nach dem Essen wartet, hatte ich mir schon gedacht. Die Sexszenen sind heiß, manche etwas sehr hart, aber die Dominaz die er ausstrahlt hat schon etwas an sich und beide lieben es gegenseitig, immer im einvernehmen.

Leseeule35

vor 2 Monaten

14. Kapitel bis 19. Kapitel
Beitrag einblenden
@Happymountain

Bin da ganz bei dir. Der Titel sagt alles, lässt Dominanz schon genug zeigen und Sabrina ist eine starke selbstbewusste Frau geworden, halt in der sexuellen Hinsicht, tickt sie anders und es darf sich doch jeder ausleben. Und die Geschichte ist nicht 0815. Auch der Klappentext verbirgt nichts. Die erotischen Szenen sind sehr abwechselnd und teilweise sinnlich , auch wenn nicht für jeden hier etwas dabei ist, aber es gibt wahrlich schlimmeres zu lesen und halt etwas derb, da könnten man manche Wörter abändern, aber es passt zusammen.

Leseeule35

vor 2 Monaten

14. Kapitel bis 19. Kapitel
Beitrag einblenden

Ich war überrascht, dass nach der Nacht Donovan imer noch da war, aber natürlich verletzt er sie mal wieder. Also dafür könnte ich ihm jedes mal eine geben. Er wandelt stark zwischen gut und böse.
Das zwischen Weston und seiner Verlobten irgendwann etwas laufen würde, hatte ich im Gespür, dafür giften sich beide viel zu sehr an.
Das japanische Essen war heiß, aber der Mann lässt mich verzweifeln.

Leseeule35

vor 2 Monaten

20. Kapitel bis Ende
Beitrag einblenden

Oh man der letzte Abschnitt hatte es in sich und war eine Gefühlsachterbahn.
Und dann nimmt er sie mit zu sich, ist auch recht liebevoll neben dem Sex, sie reden, sie darf über Nacht beliben, es sieht gut aus, bis er wieder das altbekannte Arschloch ist un die Weston Nummer sollte doch nun endlich ausgeluscht sein. Er will sie nicht, schiebt sie weg, aber holt sie sich immer wieder und das soll sich nicht beide näher bringen. Donovan hat den Schuss nicht gehört, er ist ihr und sie ihm schon lange verfallen, er muss es nur zulassen. Klar was er mit seienr Freundin abgezogen hat, ist schon heftig und das er imemr noch den Drang hat, macht es nicht besser, jedoch zeigt es, dass er sie auch liebt und nun flüchtet er. Gerne hätte ich ein paar Kapitel aus seienr SIcht gehabt, um ihn besser zu verstehen.
Und nun heißt es warten, oh man. Ich mochte das Buch sehr, habe eine schwäche für dominate Männer, solange es fair belibt,a ber selbst hier war ich manchmal der Verzweiflung nah.

Leseeule35

vor 2 Monaten

Gesamteindruck/Rezension

Vielen Dank, dass icj hier mitlesen durfte und ich so ein tolles Leseerlenis hatte. Ich freue mich sher auf den 2. Band. Hiern nun meine Rezension, die ich auch bei der Lesejury, Thalia, Harper Collins und bei Instagram veröffentlicht habe:

https://www.lovelybooks.de/autor/Laurelin-Paige/Dirty-Love-Ich-will-dir-geh%C3%B6ren-1495519874-w/rezension/1653687182/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.