Lauren Brooke Glückliches Wiedersehen

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Glückliches Wiedersehen“ von Lauren Brooke

Schwere Zeiten für Nora: Kaum hat sie auf Rose Hill Freundinnen gefunden, taucht Honey wieder auf. Die wunderbare, perfekte Honey, die alle so sehr vermisst haben. Sie bleibt für ganze zwei Wochen auf Rose Hill und verhagelt Nora damit gehörig die Sommerferien. Nora fühlt sich plötzlich wie das fünfte Rad am Wagen. Gehört sie denn überhaupt noch dazu, jetzt da das eingeschworene Vierergespann wieder vereint ist?

Ich wollte nach dieser Reihe unbedingt auf ein Reitinternat.

— Unicorn-Dream
Unicorn-Dream

Stöbern in Kinderbücher

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine schöne Buchreihe für alle Pferdeverrückten Mädchen.

    Glückliches Wiedersehen
    Unicorn-Dream

    Unicorn-Dream

    26. December 2015 um 14:14

    Ich finde die Reihe im Großen und Ganzen sehr gelungen. Zwischen den Richtig starken Büchern gibt es leider auch immer wieder ein paar die Schwächeln, oder nicht mehr realistisch erscheinen. Ich denke es ist aber auch schwer bei einer Reihe mit 18? Büchern durchgängig einen roten Faden zu behalten. Ich kann trz empfehlen alle Bücher zu lesen.