Lauren Child Mir geht's so richtig gar nicht gut!

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mir geht's so richtig gar nicht gut!“ von Lauren Child

Lola ist krank! Nicht einmal ihre rosa Erdbeermilch mag sie trinken. Charlie macht sich große Sorgen, doch eigentlich ist er mit Marvin zum Fußballspielen verabredet. »Aber du sollst mit mir spielen, Charlie! Bitte ... Nur ein winzigkleines kurzes Spiel!« Und weil Charlie Lola sehr gern hat, spielt er mit ihr. Den ganzen Tag. Bis zumindest Lola wieder gesund ist.

Stöbern in Kinderbücher

Petronella Apfelmus - Überraschungsfest für Lucius

Meine Tochter hat eine neue große Liebe in der Kinderliteratur, zum Gluck gibt es noch viel Lesestoff von Petronella Apfelmus.

Nil

Woodwalkers - Hollys Geheimnis

Das tierische Abenteuer geht weiter!

secretworldofbooks

Celfie und die Unvollkommenen

eine kreative Idee mit interessanten Charakteren, deren Plot mich leider nicht zur Gänze mitnehmen konnte.

Siraelia

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Duftig, geheimnisvoll und abenteuerlich - für alle Fans der Glücksbäckerei!

Smilla507

Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

Sehr lustige Geschichte um eine Bärin und einen Köttel essenden Hasen - ungewöhnlich und mal was anderes

Smilla507

Glattes Haar wär' wunderbar

Witziges Bilderbuch in Reimen, das zeigt, dass man schön ist, so, wie man ist. Und manche sich genau das wünschen, was man an sich nicht mag

Smilla507

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lola ist krank

    Mir geht's so richtig gar nicht gut!

    Simi159

    26. August 2017 um 15:01

    Charlies kleine  Schwester Lola ist krank,  nicht einmal ihre rosa Erdbeermilch schmeckt ihr. Das macht Charlie so große Sorgen, dass er sogar die Verabredung mit seinem Freund Marvin zum Fußballspielen absagt. Auf Lola aufpasst und mit ihr ein Gesundwerdespiel spielt. Für mich ist es eines der schwächeren Bücher mit den Beiden Geschwistern, denn zusehe wird für mich der Zeigefinger erhoben. Klar haben Geschwisterkinder mal Angst um einander, vor allem wenn eins krank ist. Doch hier ist mir  das etwas zu viel des guten, dass Charlie sogar seine Verabredung absagt. Meine Kinder mochten diese Geschichte, doch nicht so sehr und so oft, wie es bei anderen Bücher aus dieser Reihe der Fall war. Dennoch ist diese Serie, um die beiden Geschwister Charlie und Lola,  so toll, weil sich beide so verhalten, wie die eigenen Kinder es auch gerne tun. Er ist der große Bruder der erklärt, zeigt und auch mal Quatsch macht, sie  ist manchmal ein bisschen zickig, hat ihre eigene Vorstellung von der Welt und hört doch immer wieder auf ihren Bruder.  Es sind zu dem die vielen Bunten Bilder, die soviel Spass machen, beim Vorlesen, beim ersten Selbstlesen und auch beim immer wieder lesen. Diese Buch macht Spass, egal ob man großer Bruder, kleine Schwester oder umgekehrt ist. Die Geschichte ist kindgerecht und auch das Verhalten von Charlie und Lola ist auch für kleinere Kinder zu jeder Zeit nachvollziehbar.  Von mir gibt es 4 STERNE.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks