Lauren Conrad

 3,8 Sterne bei 117 Bewertungen
Autor von L.A. Candy, Beauty und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Lauren Conrad

Lauren Conrad ist bekannt aus der MTV-Erfolgsserie "The Hills". Ihre Romane "L.A. Candy" und "Sweet Little Lies" waren auf Platz 1 der New-York-Times-Bestsellerliste. "L.A. Candy" ist ihr Debütroman. Ihre Mode-Karriere begann sie als Fashion-Designerin im Frühjahr 2008 mit ihrer eigenen Lauren-Conrad-Kollektion. Lauren Conrad war unter anderem schon auf dem Cover der Cosmopolitan, der Teen Vogue, der US Weekly, dem Rolling Stone Magazin und der Entertainment Weekly. Sie lebt und arbeitet in Los Angeles.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Lauren Conrad

Cover des Buches Beauty (ISBN: 9783868824803)

Beauty

 (19)
Erschienen am 04.10.2013
Cover des Buches Style (ISBN: 9783868824605)

Style

 (8)
Erschienen am 11.07.2014
Cover des Buches L.A. Candy (ISBN: 9780062089137)

L.A. Candy

 (48)
Erschienen am 08.07.2011
Cover des Buches Sweet Little Lies (ISBN: 9780061767609)

Sweet Little Lies

 (10)
Erschienen am 02.09.2011
Cover des Buches Sugar and Spice (ISBN: 9780007353088)

Sugar and Spice

 (6)
Erschienen am 30.09.2010
Cover des Buches Lauren Conrad Style (ISBN: 9780061989698)

Lauren Conrad Style

 (5)
Erschienen am 03.04.2012
Cover des Buches Beauty (ISBN: B00A613ENS)

Beauty

 (4)
Erschienen am 01.11.2012

Neue Rezensionen zu Lauren Conrad

Cover des Buches L.A. Candy (ISBN: 9780062089137)mybookloves avatar

Rezension zu "L.A. Candy" von Lauren Conrad

Unrealistisch.
mybooklovevor einem Jahr

Als ich das Buch gesehen habe, wollte ich unbedingt mal lesen, weil es sich gut anhörte. Die ersten Seiten verliefen mit einem purem Kopfschüttelnd. Der Klappentext ließ sich auf eine gute Geschichte hoffen, was natürlich ein Reinfall war, die Realität weicht vollkommen ab. 

Ich weiß nicht was sich Lauren Conrad dabei gedacht hat, jungen Lesern so von der Normalität zu schreiben die scheinbar sehr unrealistisch scheint.


Die ersten 100 Seiten gingen nur um Scarlett und Jane, was eigentlich doch recht realistisch klang aber dann kam die Wendung dieses Buches... die Dreharbeiten.

 Mir ging das dauernde Hollywood Klischee auf den Zeiger, dauernd werden die Kameras erwähnt, die Protagonisten sind kaum alleine, kaum passiert was außer am Ende. Klar, gibt es paar Szenen die echt lustig sind und aufregend aber so unrealistisch klingt.


Die Protagonisten Jane, Scarlett, Madison, Gaby und die Nebenfigure Dana, Trevor und Jesse waren alle teils echt unterschiedlich ausgearbeitet, wobei ich sagen muss das Jesse und Madison echt nervig sind. Madison möchte immer Recht behalten und gut aussehen, Hauptsache Markensachen und im Rampenlicht. Jesse ist eher der mit Frauen gerne Rumhängt und auch in der Vergangenheit ziemlich viele Frauengeschichten erlebt hatte.

Ich habe mich teilsweise über manche Protagonisten aufgeregt und mich gefragt, wie kann man so sein, so nervig und falsch. 


Der Schreibstil ist flüssig, man hat keine Probleme beim lesen, die Seiten sind für ein gewöhnliches Buch groß, sodass man bisschen länger beim lesen braucht als gedacht. Man kommt dennoch schnell vorran. 


Ich hasse es einfach, wenn das Ende so offen bleibt und es kein deutsches Buch (Nach meiner Recherche sind die anderen beide Teile auf englisch) vorhanden ist. Das ärgert mich ziemlich. Ich hab das Ende auch gar nicht verstanden, es ging so schnell, dass man die paar Seiten am Ende des Buches nochmal lesen muss um genau zu verstehen, was überhaupt vorgefallen ist. Ich weiß gar nicht ob ich nach dieser Enttäuschung, es Wert ist Geld für die anderen Teile zu investieren. 😕

Kommentieren0
0
Teilen

Ich habe das Buch immer wieder mal nebenbei gelesen, ich fand den ersten Teil Beauty jedoch ein wenig besser. 

Trotzdem finden sich in dem Buch zahlreiche Anregungen und Ideen die jeder umsetzen kann.

Dafür **** :)

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Beauty (ISBN: 9783864155192)Vanessa92s avatar

Rezension zu "Beauty" von Lauren Conrad

Ein toller/interessanter Beauty Ratgeber
Vanessa92vor einem Jahr

Inhalt/Meinung:

Das Buch ist in zwölf Abschnitte gegliedert: u.a. Haare, Make-Up, Nägel, Fitness uvm.

Ich war schon sehr gespannt auf dieses Buch, da ich es in mehreren Videos auf Youtube gesehen hatte. Lauren Conrad wirkt sehr sympathisch und gibt tolle und hilfreiche Tipps und Inspirationen die ich teilweise noch nicht kannte. 

Zudem finde ich ist das Buch einfach wunderschön und sehr liebevoll gestaltet. Die Bilder (besonders die im letzten Kapitel) sind einfach der Hammer. 

Ich kann das Buch sowohl Mädchen empfehlen welche gerade erst beginnen sich für Make-up zu interessieren sowie Erfahrene. Das Buch ist wirklich eine Inspiration und wirklich eine "Beauty Bibel".

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 149 Bibliotheken

von 24 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks