Lauren DeStefano

(309)

Lovelybooks Bewertung

  • 477 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 7 Leser
  • 114 Rezensionen
(99)
(108)
(77)
(20)
(5)
Lauren DeStefano

Lebenslauf von Lauren DeStefano

Lauren DeStefano wurde in New Haven, Connecticut geboren. Als kleines Mädchen füllte sie die Notizbücher ihrer Mutter mit Geschichten. Der Beginn einer Schriftstellerkarriere. 2007 schloss sie das Albertus Magnus College mit einem BA in Creative Writing ab. Ihr erstes Manuskript handelte von einem Geisterhaus, das kleine Kinder verschlang. Inzwischen widmet sie sich nur noch dem Schreiben. Vorher probierte sich Lauren DeStefano als, ihrer Aussage nach, "schlechteste Empfangsdame der Welt“, Barista, Finanzbeamtin und Nachhilfelehrerin. Lauren DeStefanos Debütroman „Totentöchter – Die dritte Generation“ erscheint im cbt Verlag. Es ist der Auftakt zu einer Trilogie, die in den USA im Simon & Schuster Verlag erscheint.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Land ohne Lilien - Geraubt

    Land ohne Lilien - Geraubt
    Firestar

    Firestar

    09. August 2016 um 10:16 Rezension zu "Land ohne Lilien - Geraubt" von Lauren DeStefano

    Handlung: Sie sind jung und schön, doch dem Tod geweiht Rhine ist sechzehn Jahre alt – und wird in vier Jahren sterben. Ein missratenes Genexperiment hat katastrophale Folgen für die Menschheit: Frauen leben nur bis zum zwanzigsten, Männer bis zum fünfundzwanzigsten Lebensjahr. In dieser Welt ist nicht ungewöhnlich, was Rhine passiert: Sie wird entführt und mit dem reichen »Hauswalter« Linden in eine polygame Ehe gezwungen, um möglichst schnell Nachkommen zu zeugen. Rhine präsentiert sich eine glitzernde Welt voller Luxus und ...

    Mehr
  • Land ohne Lilien

    Land ohne Lilien - Geraubt: Band 1
    butterflyinthesky

    butterflyinthesky

    11. May 2016 um 17:07 Rezension zu "Land ohne Lilien - Geraubt: Band 1" von Lauren DeStefano

    Klappentext:Sie sind jung und schön, doch dem Tod geweihtRhine ist sechzehn Jahre alt – und wird in vier Jahren sterben. Ein missratenes Genexperiment hat katastrophale Folgen für die Menschheit: Frauen leben nur bis zum zwanzigsten, Männer bis zum fünfundzwanzigsten Lebensjahr. In dieser Welt ist nicht ungewöhnlich, was Rhine passiert: Sie wird entführt und mit dem reichen »Hauswalter« Linden in eine polygame Ehe gezwungen, um möglichst schnell Nachkommen zu zeugen. Rhine präsentiert sich eine glitzernde Welt voller Luxus und ...

    Mehr
  • Eine gute Geschichte, mit einigen Schwachpunkten

    Land ohne Lilien - Geraubt
    Baneful

    Baneful

    08. March 2016 um 17:10 Rezension zu "Land ohne Lilien - Geraubt" von Lauren DeStefano

    Die Geschichte wird aus der Ich-Perspektive von Rhyne erzählt, die sechzehnjährige Protagonistin, die entführt und in eine polygame Ehe gezwungen wird. Rhyne ist eine vernünftige Heldin mit Grips, sie ist mitfühlend und charmant. Anstatt sich Hals über Kopf in irgendwelche Situationen zu verrennen, plant sie ihr Vorgehen sorgsam. Sie baut Freundschaften auf, immer schön langsam und nachvollziehbar, sodass auch Nebencharaktere mehr an Tiefe bekommen. Fast alle Nebencharaktere, besonders die beiden anderen Ehefrauen, den Ehemann ...

    Mehr
  • eine große Enttäuschung

    Land ohne Lilien - Gefangen
    CoffeeToGo

    CoffeeToGo

    12. January 2016 um 14:30 Rezension zu "Land ohne Lilien - Gefangen" von Lauren DeStefano

    Rhine versteckt sich mit Linden und Cecily bei Vaughns Bruder Reed. Nach einer Vorbereitungsphase begeben sie sich auf die Suche nach Rhines Bruder und versuchen gleichzeitig, nicht in Vaughns Fänge zu geraten, doch das ist leichter gesagt, als getan. Leider hat mir der letzte Band der Reihe am wenigsten gefallen. Hofft man anfangs noch auf eine ereignisreiche Suche nach Rowan und einen anschließenden großen Showdown, wird man schnell eines Besseren belehrt. Erst etwa auf der Hälfte machen sie sich wirklich auf die Suche nach ...

    Mehr
  • es geht auf gleichem Level weiter

    Land ohne Lilien - Geflohen
    CoffeeToGo

    CoffeeToGo

    08. January 2016 um 08:48 Rezension zu "Land ohne Lilien - Geflohen" von Lauren DeStefano

    Band 2 knüpft nahtlos an die Flucht von Band 1 an. Gabriel und Rhine flüchten vor Hausprinzipal Vaughn und machen sich auf die Suche nach Rhines Bruder Rowan. Doch kaum aus den einen Fängen entkommen, landen sie in den nächsten. Der Hauptteil des Buches spielt im scharlachroten Bezirk, der einem einen Einblick in das Leben der Mädels auf der Straße gibt. Der andere natürlich wieder in der Villa. Dort erfährt man viel neues, was mir das ein oder andere mal die Haare zu Berge hat stehen lassen. Auf Gabriel wird leider nicht viel ...

    Mehr
  • mittelmäßiger Auftakt

    Land ohne Lilien - Geraubt
    CoffeeToGo

    CoffeeToGo

    18. December 2015 um 10:32 Rezension zu "Land ohne Lilien - Geraubt" von Lauren DeStefano

    Rhine ist Opfer der Folgen eines Genexperimentes. Krankheiten wurden dadurch weitestgehend ausgerottet, doch mit dem Preis, dass die Männer nur noch 25 und die Frauen 20 Jahre alt werden. Dadurch entsteht ein regelrechter Hochzeits- und Schwangerschaftsboom und Rhine wird von einem reichen Herren gezwungener Maßen zu Frau genommen. Nun soll sie ihm Kinder gebähren, doch sie will eigentlich nur zurück zu ihrem Bruder und auf der Suche nach Fluchtmöglichkeiten, nähert sie sich dem jungen und attraktiven Diener Gabriel an. Die Idee ...

    Mehr
  • Spannend und lesenswert!

    Land ohne Lilien - Geflohen
    BuechersuechtigesHerz

    BuechersuechtigesHerz

    Rezension zu "Land ohne Lilien - Geflohen" von Lauren DeStefano

    Rhine ist mit Gabriel aus dem Anwesen von Vaughn und Linden geflohen. Sie will keine Braut sein und lässt ihre Schwesterfrau Cecily zurück. Doch wo sollen Gabriel und sie nun hin? Rhine will ihren Bruder Rowan suchen, doch in dieser kalten Welt gibt es kaum Zuflucht und sie schlagen sich durch, bis sie in ein zwielichtiges Viertel geraten... Ich mochte Band 1 ja schon sehr gerne lesen, aber dort passierte mir irgendwie zu wenig, alles spielte sich ja nur im Anwesen von Vaughn ab. Gleich zu Anfang von Band 2 sind Gabriel und ...

    Mehr
    • 3
  • Land ohne Lilien, ein vielfältiges Buch

    Land ohne Lilien - Geraubt
    Kathi2345

    Kathi2345

    23. July 2015 um 17:16 Rezension zu "Land ohne Lilien - Geraubt" von Lauren DeStefano

    Es gibt noch Erstgenerationer (Die Leben länger als Mann 25 Jahre und als Frau länger als 20 Jahre) Aber ich finde das Buch super.  Es erzählt über eine Zeit, wo zwischen Verzweiflung, Hunger und eine verdorbene Welt, noch ein Funken Hoffnung gibt.  Die Geschichte ist ein super Auftakt.  Die Protagonistin wird von ihren Zwillingsbruder betrennt und mit anderen Bräuten gefangen.  So verschieden sie sein können, dennoch sind sie mit dem selben Schicksal gefangen.  Nach und nach werden die tragischen Vergangenheiten von allen ...

    Mehr
  • Gefangen im vermeintlichen Paradis

    Land ohne Lilien - Geraubt
    vivi25

    vivi25

    22. May 2015 um 13:34 Rezension zu "Land ohne Lilien - Geraubt" von Lauren DeStefano

    Zum Inhalt:  Rhine lebt in einer Welt, in der Mädchen im Alter von 20 und Jungen mit 25 sterben, da ihre Vorfahren misslungene Genexperimemte durchgeführt haben. Ausreichend  Nachkommen zu produzieren ist daher zur Priorität geworden. Rhine wird gefangen genommen und zusammen mit zwei anderen Mädchen zu einem vermögenden Hausverwalter gebracht, mit dem sie in einer polygamen Ehe leben sollen. Während ihrer Gefangenschaft, in einem Anwesen, in dem es einem Menschen prinzipiell an nichts fehlt, freundet Rhine sich mit ihrem Diener ...

    Mehr
  • Kein gelungener Abschluß !

    Land ohne Lilien - Gefangen
    InaVainohullu

    InaVainohullu

    10. March 2015 um 07:20 Rezension zu "Land ohne Lilien - Gefangen" von Lauren DeStefano

    Nachdem Rhine Vaughns Fängen entkommt findet sie Zuflucht bei dessem Bruder Reed, der gar nicht begeistert ist, das sie sich bereits nach wenigen Tagen und einer nur sehr kurzen Erholungsphase weiter auf die Suche nach ihrem Bruder machen möchte. Doch er versucht sie zu unterstützen und kontaktiert alte Freunde die bei der Suche behilflich sein könnten. Auch Linden und Cecily, die gerade selbst erst hat Schreckliches durch Vaughns Hand erleben müssen, schließen sich Rhine an. Rowan jagt unterdessen sämtliche Labore in die Luft, ...

    Mehr
  • weitere