Lauren Gallagher Kalte Füße in Heißem Sand

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kalte Füße in Heißem Sand“ von Lauren Gallagher

Als ihre Schwester vor dem Altar stehen gelassen wird, folgt Deanna Riley dem Bräutigam — ihrem langjährigen Freund Nick Wallace — um ihm die Meinung zu sagen. Sie hat keine Ahnung, welche Entschuldigungen oder Erklärungen sie zu erwarten hat. Doch das letzte, womit sie rechnet, ist, mit ihm zu fühlen, nachdem er seine Seite der Geschichte erzählt hat. Obwohl, nein. Das letzte, was sie erwartet, ist, dass das Gespräch sich zu... mehr als einem Gespräch entwickelt. Und wenn es etwas gibt, das die sitzengelassene Braut mit dem gebrochenen Herzen nicht braucht, dann ist es ein Flirt zwischen ihrer Schwester und dem Fast-Ehemann. Jetzt wollen Nick und Deanna verzweifelt wiedergutmachen, was sie angerichtet haben. Aber selbst, als sie sich abmühen, die Dinge mit Deannas Schwester wieder ins Lot zu bringen, können sie nicht umhin zuzugeben, dass die unerwartete Nacht am Strand eine Flamme entfacht hat, die nicht erlöschen will. Titel der englischen Originalausgabe: Cold Feet in Hot Sand

Eine ungewöhnliche Dreiecksgeschichte

— jala68
jala68
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine ungewöhnliche Dreiecksgeschichte

    Kalte Füße in Heißem Sand
    jala68

    jala68

    06. February 2017 um 15:56

    Ausgerechnet am Hochzeitstag teilt Nick seiner Braut Kristina mit, dass es sie nicht heiraten kann. Ihre Schwester Deanna folgt ihm, um ihn zur Rede zu stellen. Nick und Deanna sind schon lange befreundet. Sie arbeiten in der gleichen Firma und Deanna hatte die beiden einander vorgestellt. Deshalb ist Nick also bereit mit Deanna zu reden und Deanna bereit ihm zuzuhören. Das Gespräch am Strand entwickelt sich zu wesentlich mehr und als Kristina plötzlich auftaucht kommt es zu einer sehr peinlichen Situation…… Mir hat das Buch sehr gut gefallen Es umfasst nur ca. 140 Seiten, auf denen die Geschichte schön und flüssig erzählt wird. Es gibt keine unnötigen Verwicklungen und die Geschichte erscheint mir sehr gut nachvollziehbar. Ich würde gerne mehr von der Autorin lesen. Ich habe das Buch innerhalb eines Tages gelesen und vergebe 5 von 5 Sternen.

    Mehr