Lauren Kate

 3.8 Sterne bei 4.305 Bewertungen
Autorin von Engelsnacht, Engelsmorgen und weiteren Büchern.
Lauren Kate

Lebenslauf von Lauren Kate

Lauren Kate ist in Dallas, Texas geboren und aufgewachsen. Sie studierte in Atlanta, Georgia und begann anschließend in New York als Schriftstellerin zu arbeiten. Sie veröffentlicht vorrangig Jugendbücher und schaffte es bereits auf Platz 1 der New York Times Bestseller-Liste. Den ersten Band ihrer »Fallen«-Reihe veröffentlichte sie 2009 unter dem Titel »Fallen« (dt. »Engelsnacht«, 2010). Der zweite Band »Torment« erscheint auf deutsch unter dem Titel »Engelsmorgen« voraussichtlich im September 2011. Im Sommer desselben Jahres erscheint in den USA voraussichtlich der dritte Band »Passion« und im Frühling 2012 der vierte Band »Rapture«. Der aktuelle Band der Reihe erscheint im Sommer 2012 unter dem Titel »Engelsflammen« auch in deutscher Sprache. Sie lebt heute mit ihrem Ehemann in Los Angeles.

Alle Bücher von Lauren Kate

Sortieren:
Buchformat:
Engelsnacht

Engelsnacht

 (1.751)
Erschienen am 12.11.2012
Engelsmorgen

Engelsmorgen

 (859)
Erschienen am 13.01.2014
Engelsflammen

Engelsflammen

 (543)
Erschienen am 12.01.2015
Engelslicht

Engelslicht

 (404)
Erschienen am 13.07.2015
Teardrop

Teardrop

 (372)
Erschienen am 08.03.2016
Waterfall

Waterfall

 (94)
Erschienen am 24.08.2015
Das böse Spiel der Natalie Hargrove

Das böse Spiel der Natalie Hargrove

 (20)
Erschienen am 09.07.2012

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Lauren Kate

Neu
H

Rezension zu "Engelsmorgen" von Lauren Kate

Engelsmorgen
Huco173vor 6 Tagen

Inhalt des buches :

Luc und Daniel sind wider Verein so wie die vielen tausenden Male davor nur mit einen kleinen unterschit, Lucsleben ist nicht in Gefahr wen sie Daniel  näher kommt .
Doch dieses Geschehen wirft weitere  fragen auf: warum hat der Fluch der von tausenden  Jahren auf die zwei Liebenden verhängt wurde dieses mal einen so süßen fller gemacht und ob es  dises mal vielleicht ein entrinnen aus  den Fluch gibt?
Doch ein so  schwerer Feller des fluches bleibt natürlich nicht verborgen und  hat sich  in kürzester Zeit  im Himmel und Hölle rumgesprochen, das luc für immer sterben kann  macht ihr viele feinde, die schon balt nicht mehr von freunden  zu unterscheiden sind.
Kürzerterhand wir sie in ein verborgenes Internet geschickt  damit sie in sicherheit ist .Dort drift  sie auf ihre Zimmergenossin Selby die ein Nephilim ist also die tochter eines engels und eines menschen ist oder sie hat einfach nur  engelsblut ihn ihren adern aber Selby scheint Luc  zu hassen !
Und auf einen jungen namens Mils der ihr schon ihn kürzester Zeit mit seine liben und hilfsbereiten Art  ans Herz wächst.
Nun hat Luc viel Zeit zum denken und fängt an ihren liebe an  Daniel in frage zustellen (ist sie nur in Daniel verliebt weil es der Fluch so will?oder ist es die wahre  Liebe) .
Sie lernt mit den Schatten die sie in der vergangen heit immer wider heimgesucht haben umzugehen und enthüllt das Geheimnis von ihnen, sie lassen einen in die vergangenen Zeiten sehen, das ist die schönste für Luc mehr über ihre vergangenen Leben zu erfahren und zu verstehen was es mit den Fluch auf Sicht hat.
Der weille macht Daniel mit seinen ärgsten Feind Cam gemeinsame Sache.
Beide bekämpfen sie  ihre gemeinsamen Feinde  bis  der 18 tägige wafenstilstand vorüber ist.

PS: sie und Daniel streiten sich sehr oft ihn diesem Buch.

Protagonisten:

In diesen Buch lernt Luc mehr über ihre vergangen heit und wird dadurch stärker aber andererseits fengt sie an ihre liebe zu daniel zu zweifeln und darduch streiten sie und Daniel viel mit einander es gibt auch viele schöne Momente mit Daniel.
Anfangs hat Luc ein paar Probleme mit ihrer Zimmergenosin selby aber auch das ist balt vergessen und die zwei werden gute Freunde.
Luc lernt auf dem Internat aber auch einen jungen kennen  mit sie viel Spaß hat...

Selby ist Luc Zimmergenossin und an Anfang ziemlich abstoßend zu Luc. Selby ist ziemlich schlau und hat das Talent in die vergangen heut zu blicken wodurch Luc ihr näher kommt und gemeinsam machen sie eine Reise in Luc vergangen heit.

Mils ist ein nett liebenswürdiger und hilfsbereiten Mensch und versteht sich auf Anhieb mit Luc.
Er kann spiegel Bilder von anderen Menschen  entstehen lassen (Das ist eine wichtige Information)
Er hat auch eine starke Anziehungshraft auf Luc ausgeübt...

Meine Meinung zum Buch:
Ich habe den ersten Band echt gern gelesen und habe mich auch voll auf den 2.Teil gefreut aber er hat mir nicht so gut gefallen  wie der erste Troll.  Es gab einfach zufiel streiten mit Daniel und dieses mal war der Schreibstil  auch nicht soflüsig.
Aber die Handlung des buches  im allgemeinen hat mir sehr gut gefallen auch wie die Kapitel aufgebaut waren  wand ich klasse!!! es ging vom 18 Tage immer weiter runder bis zum 1 Tage und weiter.
Das Ende das buches macht auf jeden Fall Lust auf mehr !
Was ich dieses mal auch echt klasse fand war das sie Mils kennen Fehlern hat ;)


Kommentieren0
1
Teilen
H

Rezension zu "Engelsnacht" von Lauren Kate

ENGELS NACHT
Huco173vor 12 Tagen

Inhalt des Buches :
Nach den Tot von Luc freund wird sie auf das internart Sword & Cross geschickt wo sie auf ihn drift, ihn der ihr leben schon immer durch einander gebrat hat...Daniel.
luc hat Daniel noch nie gesehen, aber drotzdem das gefül ihn von ürgrndwoh her zu kennen. Luc merkt  aber sofort das Daniel sie nicht zu mögenscheit, sogar schon fast zu hassen scheint. Das kann Luc nicht auf sich sitzen lassen und beschlist kurtzer hand mit ihrer neu gefundenen  Freundin Pegg in Daniels vergangen heit herum zuschnüffeln. Zur gleichen  Zeit suchen Luc wunder schöne aber auch verwirende Träume heim in denen sie und Daniel merhr als nur Klassenkameraden  sind.
Schnel lernt Luc das auf der Sword & Ctoss strenge Regeln herschen und wer sie nicht hält wird bestraft. Auch der Kontakt zur Ausenwelt ist beschgrenzt, sie darf ihre Eltern und  beste Freundin  Calli nur an einen bestimten Wochentag  Anrufen und die Telefonatszeit ist viel zukurz.
Und schon nach weniger als einer Woche scheint Luc leben wöllig aus den fugen gerasten zusein.

Meine meinung zu den Buch:
Ich liebe liebe liebe dises buch, es ist einfach Großartig es hat spanung nervenkitzel Romantic und ectschen.
Dises Buch ich habe es jedes Wort zu lesen es war einfach perfekt geschriben.
Was ich auch sehr genial fand ist das erste Kpitel aus Daniels sicht geschriben wurde, ich b´habe mich dann jedes mal wenn er mit Luc gesprochen hat gefragt was er wol denkt.
ich finde auch die Idee des Buches sehr gut; und prima umgesetzt.

Das Cover:
Das Caver ist mir persönlich fiel zu dunkel und abstosent es hat mich ananfangs echt nicht angespochen ober ich bin froh das ich es doch gelesen habe.
Was ich auch einbischen schade finde ist das die Haare von Lucauf den Cover viel zu lang sind. Im Buch wurde ja gesagt das sie schulter lange Haare hat und auf den Cover sind sie länger aber es hat mich nicht sonerlich gestört.

Ich würde das Buch an alle weiter geben die tolle liebes und fantasygeschichten lieben!!!!!


Kommentieren0
2
Teilen
H

Rezension zu "Teardrop" von Lauren Kate

DEAR DROP
Huco173vor 19 Tagen

Inhalt des Buches:

Sie darf nicht weinen, nicht mal eine Träne vergießen, das hat Euerker schon als  junges Kind ihrer mutter versprechen müssen, und dieses versprechen konnte sie auch bisher halten.
Doch das Schiksal stellt sie auf eine harte brobe, den es läst ihre Mutter duch eine Zunamiwelle sterben.
Sie selbst überlebt  nur duch ein wunder.
 Nach einem Jahr des Unfalls trifft sie  auf  einen Junge der alles über sie zu wissen scheint  all ihre Stärken und schwechen, als sie  doch eine Dränne vergist fängt er sie auf und last sie in sein eigenes Auge tropfen mit deb Worten ,,keine Träne mehr".
Als auch noch ihr bester und ältester Feund anfängt sich komisch zu verhalten steht sie vor der großen frage geschit das alles nur weil sie eine Dräne vergossen hat ?
Und was hat es mit den Erbe ihrer Mutter auf sich, ein Buch in einer alten schrift geschriben die sie nicht zu lesen verkont ist, ein Stein der in eine setsammen weiße Gatze eingehült ist, und ein altes verrostetes Medaliong das sich nicht mehr öffnen läst?

Protagonisten:

Mir hat Eurekas Karakter sehr gut gefallen, man konnte sich immer prima in sie hinein versetze (ich habe sogar an vielel stelen gedacht das es meine eingenen Gefühle sind :)
Ich habe ihre hantlungen fast immer nachfolziehen können nur als es dann schon ganz offen sichtlich war das sich Brooks verändert hat und sie drotzdem erst in der letzten Sekunde auf Ander gehört hat hat mich einbischen verwirt.

Ich habe ander gleich vin anfang an sympathisch gefunden.
Er ist mir schon richtig ans Herz gewachsen als er sie vor den ertrinken gerettet hat  im laufe des Buches habe ich ihn erstrecht zimlich cool gefunden weil er einfach immer für eureker dagewesen ist.

An anfang habe ich Brook echt sympathisch gefunden aber nach der großen Welle war er echt ein Arschloch aber ich habe erlicher weise schon geant das er nicht erselbst ist.
Ich hoffe echt das er im 2. teill wider er selbst wird !!!!!

Schreibstiel:

Ich fand den schreibstiel von lauren Kate sehr flüssig man konnte das Buch gut lesen.
Es gab nur leider hin und wieder ein Wörter wo man drüber gestolpert ist.
Meine Persönliche Meinung ist es auch das man ausergewohnliche Namen benutzen kann aber man solte die Namen auch schon lesen können ohne das man darüber nachdenken mus ob man den Namen jetzt richtig gelesen hat.

Buchcover:

Das einzige was ich dazu sagen kann das es einfach wunder schön ist ;)

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Hallo ihr Lieben!

Auf meinem Blog startet heute ein Gewinnspiel!
Der Gewinner darf sich ein Buch aus einer "kleinen" Auswahl aussuchen. Unter anderem steht Teardrop von Lauren Kate zur Auswahl.
Anschließend möchte ich das Buch gemeinsam mit dem Gewinner lesen. :-)

Für genauere Infos und für die Teilnahme besucht einfach meinen Blog.

http://birnchensbuecherwelt.blogspot.de/2014/09/gewinnspiel-gemeinsam-lesen-du.html

Ich freue mich über jede Teilnahme! :-)
Zur Buchverlosung
Lauren Kate ist eine auβergewöhnlich talentierte Schriftstellerin und ihre Titel FALLEN, TORMENT, PASSION, RAPTURE und FALLEN IN LOVE sind zu internationalen Bestsellern in über dreiβig Sprachen geworden.

Pünktlich zur Veröffentlichung ihres neuen Titels TEARDROP verlosen wir 20 Exemplare im englischen Original.

Hier unsere Titelbeschreibung des ersten Teils ihrer neuen Trilogie

Never, ever cry . . .

Seventeen-year-old Eureka won’t let anyone close enough to feel her pain. After her mother was killed in a freak accident, the things she used to love hold no meaning. She wants to escape, but one thing holds her back: Ander, the boy who is everywhere she goes, whose turquoise eyes are like the ocean.

And then Eureka uncovers an ancient tale of romance and heartbreak, about a girl who cried an entire continent into the sea. Suddenly her mother’s death and Ander’s appearance seem connected, and her life takes on dark undercurrents that don’t make sense.

Can everything you love be washed away?

Hier geht's zur Leseprobe


Buchtrailer
###YOUTUBE-ID=zgXvaAjEK1E###

Interview mit Lauren Kate


Unsere Gewinnfrage:
Welches Buch würdet Ihr lesen, wenn es Euch nicht so gut geht und Ihr einfach etwas Auftrieb braucht?
Die Gewinner werden wie immer aus dem Lostopf gezogen.

Viel Glück und liebe Grüβe aus dem regnerischen London,
Ulrike @Random House UK
Letzter Beitrag von  MsCassyKvor 6 Jahren
Wenn, dann etwas Lustiges z.B. Bücher von Kerstin Gier :)
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 3.914 Bibliotheken

auf 1.358 Wunschlisten

von 157 Lesern aktuell gelesen

von 105 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks