Lauren Kate

 3.8 Sterne bei 4.477 Bewertungen
Autorin von Engelsnacht, Engelsmorgen und weiteren Büchern.
Autorenbild von Lauren Kate (© Isabelle Grubert/Random House)

Lebenslauf von Lauren Kate

Lauren Kate ist in Dallas, Texas geboren und aufgewachsen. Sie studierte in Atlanta, Georgia und begann anschließend in New York als Schriftstellerin zu arbeiten. Sie veröffentlicht vorrangig Jugendbücher und schaffte es bereits auf Platz 1 der New York Times Bestseller-Liste. Den ersten Band ihrer »Fallen«-Reihe veröffentlichte sie 2009 unter dem Titel »Fallen« (dt. »Engelsnacht«, 2010). Der zweite Band »Torment« erscheint auf deutsch unter dem Titel »Engelsmorgen« voraussichtlich im September 2011. Im Sommer desselben Jahres erscheint in den USA voraussichtlich der dritte Band »Passion« und im Frühling 2012 der vierte Band »Rapture«. Der aktuelle Band der Reihe erscheint im Sommer 2012 unter dem Titel »Engelsflammen« auch in deutscher Sprache. Sie lebt heute mit ihrem Ehemann in Los Angeles.

Alle Bücher von Lauren Kate

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Engelsnacht9783570308400

Engelsnacht

 (1.813)
Erschienen am 12.11.2012
Cover des Buches Engelsmorgen9783570308899

Engelsmorgen

 (899)
Erschienen am 13.01.2014
Cover des Buches Engelsflammen9783570309469

Engelsflammen

 (569)
Erschienen am 12.01.2015
Cover des Buches Engelslicht9783453316669

Engelslicht

 (426)
Erschienen am 13.07.2015
Cover des Buches Teardrop9783453317147

Teardrop

 (379)
Erschienen am 08.03.2016
Cover des Buches Waterfall9783570163863

Waterfall

 (97)
Erschienen am 24.08.2015
Cover des Buches Engelsnacht9783641197957

Engelsnacht

 (19)
Erschienen am 06.07.2017

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Lauren Kate

Neu

Rezension zu "Das böse Spiel der Natalie Hargrove" von Lauren Kate

Was verbirgt Nathalie ?
Kallisto92vor 2 Monaten

Das Buch, " Das böse Spiel der Nathalie Hargrove", von der Autorin Lauren Kate, handelt von Nat.

Nathalie möchte, dass sie und ihr Freund Mike als Prinzenpaar der Schule gewählt werden. Nathalie hat jedoch ein Geheimnis, wenn dieses herauskommt kann ihre Beliebtheit drastisch sinken.  

Der Einzige der ihre Wahrheit kennt ist der Favorit als Prinz J.B . Was wird Nathalie aushecken um an ihr Ziel zu gelangen?

Das Buch beginnt mit einen Prolog und endet mit einen Epilog. Die restliche Geschichte ist in der Ich-Perspektive aus Nathalies Sicht geschrieben und in Kapiteln unterteilt.

Mein Fazit:

Der Klapptext des Buches verrät schon sehr viel vom Inhalt. Dennoch ist die Handlung leicht zu verfolgen und hält interessante Wendungen parat. Leider bleiben bei mir einige Fragen am Ende des Buches offen. Ich finde hier hätte die Story noch etwas mehr Potenzial gehabt. Sehr positiv ist der flüssige Schreibstil der Autorin, dieser lies mich die Geschichte  leicht verfolgen, obwohl diese in der Mitte eine kleine Spannungsflaute hatte.

Daher vergebe ich 3,5 von 5 Sterne

Kommentieren0
0
Teilen
S

Rezension zu "Engelsnacht" von Lauren Kate

Hätte mehr erwartet
Sarafina-Liavor 2 Monaten

Ich habe mir viel von dem Buch erhofft, da mir sowohl der Klappentext, als auch das Cover sehr zugesagt hat. Leider fand ich nicht richtig in das Buch, und es hat sich meiner Meinung nach sehr gezogen. Auch der Schreibstil war nicht meins.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Engelslicht" von Lauren Kate

Perfekte Umsetzung für eine gute Handlung
LIStoeffelchenvor 4 Monaten

Nachdem alle Bande gelesen sind, ziehe ich meinen Hut vor der Autorin. Dem Buch mag zwar stellenweise an Tiefe fehlen oder auch einiges erahnen lassen, dennoch ist die Umsetzung der Story perfekt gelungen. Der Leser erfährt nicht nur das Geschehen, sondern kann auch in die Welt richtig eintauchen. Die Handlungsstränge sind nachvollziehbar und logisch. Es mag zwar das typische Happy-After-All-Geschehen sein, dennoch passiert zwischen Anfang und Ende so viel. Die Geschichte entwickelt sich, genau so wie es die Charaktere tun.
Gelungen finde ich vor allem die Umsetzung des Lucifers, der zwar wie üblich als Böse dargestellt wird, doch man erkennt auch, dass es eine andere Seite gibt, die ihn dazu treibt böse zu sein. Alles in allem kann ich nur sagen, dass ich nach dieser Reihe mehr Lust auf Engelsgeschichten bekommen habe. Jeder der gerne träumt und die Liebe liebt, sollte dieses Buch lesen! 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Hallo,

von Zeit zu Zeit sehe ich all meine Bücher durch und versuche dann auszusortieren und mir einen Überblick zu verschaffen. Ich merke, dass es mir zunehmend keine "Freude bereitet" zu viele ungelesene Bücher zu Hause zu haben. Denn irgendwie greife ich nur ganz selten nach den Büchern, die schon hier stehen und lese stattdessen die ganz neuen. Ideal wäre es also wohl in meiner Vorstellung, wenn ich einfach nur noch bei Bedarf 1-2 neue Bücher kaufen und direkt lesen würde. Nun kommt das große ABER: 

Ich habe gestern abend alle ungelesenen Bücher aus dem Regal geholt, genau angesehen und überlegt. Am Ende hatte ich 3 Stapel: 1. Definitiv behalten, 2. Anlesen und dann entscheiden, 3. Definitiv weggeben

Leider war der Stapel Nr. 3 dann am Ende mit 37 Büchern verhältnismäßig klein, Stapel 1 immerhin etwas kleiner als Stapel 2. Zugleich habe ich nun ein Problem - so viele Bücher kann ich einfach nicht anlesen und so entscheiden.

Deshalb dachte ich mir, vielleicht möchtet ihr mir bei der Entscheidung helfen? Ich hänge euch mal ein Fotos der Bücher an, bei denen ich unsicher bin, ob ich sie behalten möchte. Kennt ihr etwas davon? Und was würdet ihr sagen - behalten oder weggeben? Eine Begründung für eure Entscheidung wäre natürlich spannend. Falls die  Bücher auf den Fotos nicht gut genug zu erkennen sind, hänge ich sie euch an.

Ich bin es auch ein bisschen leid, Bücher zu lesen, die mich nicht völlig begeistern. Leider werde ich immer anspruchsvoller und somit ist die Chance, ein echtes Highlight zu entdecken, immer geringer. Aber vielleicht verbirgt sich hier ja doch das ein oder andere.

Ich bin gespannt, was ihr sagt!

PS: Die GEO-Zeitschriften dürfen ignoriert werden ;-)

99 Beiträge
Zum Thema
Cover des Buches Teardropundefined
Hallo ihr Lieben!

Auf meinem Blog startet heute ein Gewinnspiel!
Der Gewinner darf sich ein Buch aus einer "kleinen" Auswahl aussuchen. Unter anderem steht Teardrop von Lauren Kate zur Auswahl.
Anschließend möchte ich das Buch gemeinsam mit dem Gewinner lesen. :-)

Für genauere Infos und für die Teilnahme besucht einfach meinen Blog.

http://birnchensbuecherwelt.blogspot.de/2014/09/gewinnspiel-gemeinsam-lesen-du.html

Ich freue mich über jede Teilnahme! :-)
3 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Teardropundefined
Wieder Bücherabgabe gegen Porto.Bei Interesse, guckt mal hier:

http://books-and-cats.de/?p=1348


2 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 4.089 Bibliotheken

auf 1.408 Wunschlisten

von 158 Lesern aktuell gelesen

von 111 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks