Lauren Palphreyman

 3.9 Sterne bei 46 Bewertungen

Lebenslauf von Lauren Palphreyman

Die Wattpad-Welt: Laura Palphreyman ist eine britische Schriftstellerin. Sie arbeitete als Insight Analystin bei Penguin Random House, bis sie sich einen Namen als Selfpublisherin machte. 

Bekannt wurde sie durch die Online-Plattform Wattpad, auf der sie ihre Teenie-Liebesreihe Cupid´s Match veröffentlichte. Diese wurde über 40 Millionen mal gelesen und ermöglichte der Autorin einen Vertrag mit Wattpad Books, woraufhin ihre Werke in gedruckter Form in der Buchhandel kamen.

Als Teil des Social Influencer Programms Wattpad Stars spricht sie regelmäßig auf Conventions und teilt ihre Erfahrungen mit Nachwuchs-Autoren.  

Neue Bücher

Everlasting Love - Valentines Rache

Erscheint am 27.11.2019 als Taschenbuch bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch. Es ist der 2. Band der Reihe "Everlasting Love".

Everlasting Love - Gefährliches Schicksal

 (46)
Neu erschienen am 25.09.2019 als Taschenbuch bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch. Es ist der 1. Band der Reihe "Everlasting Love".

Everlasting Love - Ruf der Unterwelt

Erscheint am 29.01.2020 als Taschenbuch bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch. Es ist der 3. Band der Reihe "Everlasting Love".

Alle Bücher von Lauren Palphreyman

Cover des Buches Everlasting Love - Gefährliches Schicksal (ISBN:9783733505431)

Everlasting Love - Gefährliches Schicksal

 (46)
Erschienen am 25.09.2019
Cover des Buches Everlasting Love - Valentines Rache (ISBN:9783733505455)

Everlasting Love - Valentines Rache

 (0)
Erscheint am 27.11.2019
Cover des Buches Everlasting Love - Ruf der Unterwelt (ISBN:9783733505479)

Everlasting Love - Ruf der Unterwelt

 (0)
Erscheint am 29.01.2020

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Lauren Palphreyman

Neu

Rezension zu "Everlasting Love - Gefährliches Schicksal" von Lauren Palphreyman

Göttliches Werk der Extraklasse
Natalie2886vor 2 Tagen

„Everlasting Love - Gefährliches Schicksal“ von Lauren Palphreyman




Meinung 


Wenn man ein Buch beginnt und eigentlich keine Ahnung hat was einen erwartet, da man weder die Inhaltsangabe noch die Leseprobe gelesen hat, dann ist es als ständest du zu Weihnachten vor einem riesengroßen Geschenk und dürftest dieses Schicht für Schicht, langsam aber sicher und voller Vorfreude, auspacken um dem Geheimnis dahinter auf die Spur zu kommen. 


„Everlasting Love“ ist dieses riesengroße Weihnachtsgeschenk für mich, denn ich hatte keine Ahnung was hinter den Zeilen stecken würde. Ich stürzte mich blind in die Geschichte rein, war euphorisch, aufgeregt und ahnte nicht mal im Ansatz das ich hier mein neustes Highlight entdecken würde. 


Als ich in die Geschichte eintauchte und von der „Match Making Agentur“ laß, dachte ich zunächst „oh Gott bei was für einer Partnervermittlung bist du denn jetzt gelandet“. Tja, da wusste ich aber auch noch nicht wie man eine Partnervermittlung im 21. Jahrhundert definieren kann und das Überraschungen doch das beste überhaupt sind. 


Was die Autorin hier erschaffen hat ist nicht bloß ein weiteres Werk über die Liebe, 2 Menschen die unweigerlich zueinander finden weil es vom Schicksal so bestimmt ist und den dazugehörigen Problemen. Nein! Hinter diesem Buch steht etwas völlig anderes. Angefangen dabei, dass uns die griechische Mythologie und ihre Götter begegnen. 


Hin zu einem chaotischen jungen Liebesgott, seinem Bruder, einer jungen Frau die sowieso an all diesen Quatsch, von wegen Seelenpartner nicht glaubt, bis zu einer weiteren Göttin die mal so gar nicht nett ist und zum Schluss noch einem bunten Haufen legendärer Sagengestalten. Wow, was für eine explosive und feurige Mischung. Ich konnte meine Augen vor lauter staunen überhaupt nicht mehr schließen. 


Wollte ich das eigentlich? Nein! Denn wie eine Ertrinkende klammerte ich mich an die Worte und verfolgte das Geschehen, als sei dies der rettende Ring den ich nur greifen müsste. Und meine Finger griffen, sie griffen so sehr nach den Worten, dem Inhalt und der Macht die dieses Buch über mich hatte. Aber vor allem griffen sie nach Lila und Cupid. 


Gott was lechzte ich nach den beiden, ich glaube sogar gesabbert zu haben, denn hier stehen gewaltige Charaktere auf dem Plan, die bereit sind dir dein Herz heraus zu reißen. Lila erinnert mich zu 100 Prozent an mich, denn wie sie glaube auch ich nicht an die wahre Liebe und den Seelenpartner, besonders nicht wenn eine Dahergelaufene Agentur dir sagt das dein Match ein Liebesgott ist. 


Was habe ich gelacht, denn ich sah in Lila ja schon fast mein Spiegelbild. Doch Pustekuchen, Cupid würde mich nicht um den kleinen Finger wickeln. Nein, er würde mir keine schönen Augen machen, mein Herz stehlen, mich um den Verstand bringen, nein, mir würde sowas NIE passieren. Ja, ja, ja, damit lag ich aber verdammt noch mal sowas von falsch. 


Wie schaffen Autoren es aber auch immer wieder Charaktere zu gestalten, die anscheinend genau richtig sind, und zwar sowas von richtig, das sie zu dir passen wie der Deckel auf den Topf? Wie kann es sein das jemand der nur im Buch existiert so unfassbar real wird? In deinen Gedanken, deinem Herzen und deinen Träumen? Ich finde keine Antwort darauf. 


Nun gut, Charaktere 10 Sterne. Weiter geht’s. 


Die Handlung. Oh my fu****g God, was für eine rasante, actionreiche, spannungsgeladene und hoch dramatische Geschichte war das denn? Zu keiner Zeit wusste ich was da auf mich zukam. Die Dialoge bescherten mir eine Gefühls Achterbahn vom allerfeinsten, das Geschehen mindestens 20 Herzinfarkte, die Geheimnisse raubten mir den letzten Nerv und meinen Verstand, sodass ich am Ende völlig platt wie eine Flunder da lag, und der Showdown, ja über den will ich gar nicht erst reden. 



Fazit 


Mit „Everlasting Love“ habe ich eine Geschichte geliefert bekommen, die zwar nicht das Rad neu erfindet, doch mit seinem Charme, seinen Charakteren und seiner Besonderheit, einnehmend und mitreißend von Anfang bis Ende war. Dabei verzichtet die Geschichte sowohl auf Kitsch und Klischees. Durch den wundervollen Schreibstil der Autorin wird das Buch zu einem wahren Page Turner, voller Action, Spannung und Überraschungen. 


Kritisch werden könnte es bei Cupid, dem jungen Liebesgott, denn ich garantiere das hier jeder sein Herz an ihn verliert und ihm verfällt. Tja, so wie ich. Ich bin unfassbar überwältigt, Fasziniert und begeistert über diese geniale Umsetzung und besonders das Finale. Ein Muss, sofort mit Band 2 weiter zu machen. 


Achtung die Götter sind los und sie kommen nicht allein. Mythologie meets Sagengestalten meets Blockbuster Kino. 



Bewertung 5/5 ⛄️⛄️⛄️⛄️⛄️







Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Everlasting Love - Gefährliches Schicksal" von Lauren Palphreyman

Tolle Story
Lilyfieldsvor 21 Tagen

Everlasting Love - Gefährliches Schicksal ist der Auftakt einer Trilogie. Die Geschichte dreht sich um Lila, die ein ganz normales Leben mit ihrem Freund und ihrer besten Freundin führt. Jedoch bekommt sie regelmäßig Post von einer Dating-Agentur namens "Everlasting Love", obwohl sie sich dort niemals angemeldet hat. So fährt sie eines Tages zu dieser Agentur und erfährt dort, dass sie das Match von Cupid, dem jungen Liebesgott persönlich, ist. So nimmt die Story ihren lauf....


Ich brauchte am Anfang etwas um in das Buch hereinzukommen, aber sobald ich in die Story zwischen Lila und Cupid hineingefunden habe liest sich das Buch sehr flüssig und fesselnd. Der Schreibstil der Autorin hat mir auch sehr gefallen.


Ich fand die Geschichte große klasse und ich freue mich schon auf den 2. Band.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Everlasting Love - Gefährliches Schicksal" von Lauren Palphreyman

mehr Action, aber weniger Humor als gedacht…
Normal-ist-langweiligvor einem Monat

Meine Meinung:

Wer meinem Blog schon ein wenig länger folgt, weiß, dass ich nur sehr selten solche „Liebes-Schmacht-Romantik-Bücher“ lese. Hier aber fand ich den Klappentext sehr ansprechend und es klang vor allem nach einer Menge Humor! Ich habe aber – und das muss man zuvor auch noch sagen – keine hohen Ansprüche an eine solche Geschichte. Ich möchte unterhalten werden – das ist vorerst mal alles.

Wie hat mir nun das Buch gefallen:

  • Ich habe weniger Humor/ weniger witzige Stellen bekommen als erwartet. Das fand ich sehr schade. 
  • Dafür habe ich aber deutlich mehr Spannung und Action gekriegt. Hier war ich doch sehr positiv überrascht. Auch die Geschichte selbst hat mehr „Inhalt“ als ich dachte. Hier geht es um noch ein wenig mehr als die beiden Protagonisten, die angeblich Seelenverwandte sind.
  • Die beiden Protagonisten Cupid und Lila fand ich leider nicht ganz so sympathisch, wie ich gerne gehabt hätte. Cupid wirkte lange Zeit einfach nur eingebildet und fürchterlich überheblich. Bei Lila war ich eher hin- und hergerissen zwischen naivem Dummchen und einer toughen Frau.
  • Der Schreibstil ist leicht lesbar und ich kam gut voran. Des Öfteren wiederholen sich Beschreibungen bzw. Formulierungen. Aber was soll man machen, wenn sie ihm immer auf die Lippen starren muss? Dann ist das eben so! 🙂
  • Das Ende konnte mich einerseits überzeugen, jedoch hätte ich eine Wendung tatsächlich nicht gebraucht. Ich habe die vage Befürchtung, dass es im Mittelteil (im 2. Band) vorwiegend darum gehen wird. Aus diesem Grund werde ich die ersten Rezensionen zum zweiten Band abwarten.

***********************

Fazit:

Ein lesenswertes Buch, dessen Idee ich interessant finde, das mich von der Spannung und der Action her positiv überrascht, mich aber im Bereich der Charaktere und auch des Humors ein wenig enttäuscht hat. 

 (3 / 5)

**************************

Informationen zur Reihe:

Everlasting Love – Valentines Rache (27.11.2019)
Everlasting Love – Ruf der Unterwelt (29.01.2020)

****************************

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 111 Bibliotheken

auf 60 Wunschlisten

von 5 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Lauren Palphreyman?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks