The Club – Match

von Lauren Rowe 
3,6 Sterne bei208 Bewertungen
The Club – Match
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (116):
S

Das Buch wirkt zu kurz und man kommt in der Story kaum voran. Bin aber trotzdem gespannt auf den dritten Teil.

Kritisch (26):
beltanis avatar

Der zweite Band war nicht mehr packend genug, um ihn gerne zu Ende zu bringen. Es hat nur für ein "überfliegen" des Schlusses gereicht.

Alle 208 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "The Club – Match"

Nach ihrem gemeinsamen Kurzurlaub müssen sich Jonas und Sarah neuen Herausforderungen stellen: Sarahs Leben ist plötzlich in Gefahr, denn der Club hat ihren Verrat nicht vergessen. Jonas überredet sie, bei ihm einzuziehen, doch schon bald erkennt Sarah ihn fast nicht wieder. Immer öfter verlässt er unter fadenscheinigen Vorwänden die Wohnung, und schließlich kann Sarah nicht mehr anders: Sie schnüffelt in seinem Handy herum – und stellt zu ihrem Entsetzen fest, dass er am Abend ein Club-Match hat …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783492310727
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:Piper
Erscheinungsdatum:03.07.2017
Teil 2 der Reihe "The Club"

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne35
  • 4 Sterne81
  • 3 Sterne66
  • 2 Sterne16
  • 1 Stern10
  • Sortieren:
    RAMOBA79s avatar
    RAMOBA79vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Ein richtig guter 2. Teil. Nun wirds langsam ernst. Was wird sich "The Club" noch einfallen lassen?
    The Club lässt nicht locker...

    Inhalt:
    Nach ihrem gemeinsamen Kurzurlaub müssen sich Jonas und Sarah neuen Herausforderungen stellen. Zum einen steht ihre frische Liebe immer wieder auf der Kippe, zum anderen ist Sarahs Leben plötzlich in Gefahr, denn der Club hat ihren Verrat nicht vergessen. Jonas will sie in Sicherheit wissen und überredet sie, bei ihm einzuziehen. Doch schon bald erkennt Sarah ihn fast nicht wieder. Immer wieder verlässt er unter fadenscheinigen Vorwänden die Wohnung, und schließlich kann Sarah nicht mehr anders: Sie schnüffelt in seinem Handy herum – und stellt zu ihrem Entsetzen fest, dass er an dem Abend ein Club-Match hat …

    Das Buch ist gut und flüssig geschrieben. Das Buch macht da weiter, wo der 1. Teil aufgehört hat. Die beiden kommen sich immer näher, Jonas erzählt Sarah Dinge, die selbst sein Bruder nicht von Ihm weiß. Es geht sehr heiß her zwischen den beiden. Dann kommt heraus, dass „The Club“ doch mehr beabsichtigt als nur Sarahs Wohnung zu durchsuchen….

    Kommentieren0
    80
    Teilen
    jurenis avatar
    jurenivor 5 Monaten
    The Club – Match❤

    Der zweite Teil von the Club war ganz in ordnung..,aber nicht so perfekt wie der erste Teil. Habe hier auch ungewohnt lange gebraucht..,eigentlich brauch ich für ein Buch so um 2 bis 3 Tage, aber hier habe ich 1 Woche gebraucht.


    Es war für meinem Geschmack einfach viel zu viel Sex und viel zu wenig Handlung.Erst zum Schluss hin wurde es wieder richtig spannend und ich hoffe sehr das mich der dritte Teil auch weiterhin so begleiten wird.

    Kommentieren0
    37
    Teilen
    LimaBookss avatar
    LimaBooksvor 7 Monaten
    Kurzmeinung: Nicht so gut wie die anderen Bände, allerdings dennoch sehr lesenswert.
    Ein Match (=Reden) mit einem Jonas Faraday, kann nur entzücken !


    Kommentieren0
    1
    Teilen
    MaRaynes avatar
    MaRaynevor einem Jahr
    Kurzmeinung: Band 1 war gut, ab Band 2 ging es für mich bergab...
    Band 1 war gut, ab Band 2 ging es für mich bergab...

    Auf den ersten Band konnte ich mich noch einlassen und hatte Hoffnung, dass Band 2 genauso gut wird. Aber nein. Absolut nein! Ich war wirklich enttäuscht wieviele Face-Palm-Momente es ab dem zweiten Band für mich gab. Es hat mir echt nicht mehr gefallen. Zugegeben die erotischen Stellen waren nach wie vor gut geschrieben, aber die Kerngeschichte konnte ich nicht mehr lesen ohne mit dem Kopf auf die Tischkante schlagen zu wollen :D Fremdschämen Hoch 10. Ich meine welcher Mann isst denn bitte Zucchini-Quinoa-Muffins??? Neeeee, Absolut nicht mein Fall, aber weiter mit Band 3.. ("Love")

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    Y
    yadahvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Gäbe es 0 Sterne...
    Lieber Nicht

    ICh weiß, das es nicht der 1. Teil ist. Und ich kenne die anderen Teile nicht .Es ist einfach nicht meins. Ich bin überhaupt nicht rein gekommen, war eher genervt von den Beschreibungen der Sex-Szenen. Und fand die herangehensweise der Figuren an die Geschichte albern. Diese Art von Büchern sind vielleicht einfach nichts für mich.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    H
    Happinesvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Liest sich sehr leicht und flüssig. Sarah und Jonas muss man einfach lieben. Mit einem dramatischen - cliffhanger Ende... Auf zu Band 3!!
    Cliffhanger!!!

    Nachdem Sarah und Jonas aus dem Urlaub zurück kommen erwartet sie eine böse Überraschung vom Club.

    In Band 2 lernt man Josch, Jonas Bruder und Kat, Sarahs beste Freundin besser kennen - und lieben!

    Auch in Jonas verliebt man sich während dem lesen immer mehr. Wobei mir nach und nach das "Business Mogul" gehabe abgegangen ist (man liest nur von "seinem Team" - weiter wird nicht drauch eingegangen, es hat zwar keine Auswirkung auf die Story, allerdings erwartet man sich irgendwie von reichen Geschäftsmännern zumindest einen Assistenten..)

    Jonas Club-Match war ein gelungener Schachzug - bei dem letztendlich auch Sarah dem Club die Stirn geboten hat. Dennoch:
    Obwohl Jonas übervorsichtig ist wird Sarah vom Club verletzt..

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 2 Jahren
    The Club - Match

    Den zweiten Teil fand ich etwas besser als den ersten. Jonas ist einfach toll 😊. Er kümmert sich wirklich um alles und ist total fürsorglich. Alles passiert wieder nur in wenigen Tagen und wenn man bedenkt wie schnell sich zwischen Jonas und Sarah Gefühle entwickelt haben, kommt mir das etwas wie in einer Disney Geschichte vor 😅. Für mich ist es einfach etwas unglaubwürdig aber darüber hab ich relativ schnell weggesehen. Es wird auf jeden Fall spannend und man bekommt mehr von Josh (Jonas Bruder) und Kat (Sarahs beste Freundin) mit. Ich will nicht zu sehr in die Geschichte reingehen, denn ich will nicht spoilern 😉🙃. Natürlich darf man nicht vergessen dass dies hier ein Erotik Roman ist ❣️. Das Ende war echt fies und deswegen hab ich auch direkt schon mit dem 3. Teil angefangen 😊

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Chronikskinds avatar
    Chronikskindvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: eine nicht wirklich überzeugend Fortsetzung
    Match (The Club 2)

    Zum Inhalt: Sie haben mit dem Club abgeschlossen, aber der Club noch nicht mit ihnen! Nach ihrem gemeinsamen Kurzurlaub müssen sich Jonas und Sarah neuen Herausforderungen stellen. Zum einen steht ihre frische Liebe immer wieder auf der Kippe, zum anderen ist Sarahs Leben plötzlich in Gefahr, denn der Club hat ihren Verrat nicht vergessen. Jonas will sie in Sicherheit wissen und überredet sie, bei ihm einzuziehen. Doch schon bald erkennt Sarah ihn fast nicht wieder. Als er eines Abends unter fadenscheinigen Vorwänden die Wohnung verlässt, kann Sarah nicht mehr anders: Sie schnüffelt in seinem Handy herum – und stellt zu ihrem Entsetzen fest, dass er gerade ein Club-Match hat …

    Meine Meinung: eine nicht wirklich überzeugend Fortsetzung

    Auch hier klang der Klappentext vielversprechender als das Buch dann tatsächlich war. Im Vergleich zum ersten Teil hat er mich sogar noch weniger überzeugen können. Aufgrund der wenigen Seiten (nur 240) hatte ich das Gefühl, dass überhaupt keine zusammenhängende Handlung entstehen konnte. Das, was passiert ist, lässt sich ehrlich gesagt in 3 Sätzen zusammenfassen und hätte man ehrlich gesagt auch in den ersten Teil integieren können. Es ist einfach nichts wirklich passiert und ich fand es echt sehr vorsehbar.
    Das einzige, was mich an dem Buch wirklich überzeugen konnte, war das Ende, was doch tatsächlich mal überraschend kam. Die letzten knapp 40 Seiten habe ich plötzlich verschlungen und es konnte mich richtig fesseln. Hier muss ich auch sagen, dass es echt ein fieser Cliffhanger ist, den man so definitiv nicht erwartet hat. :)

    Die Hauptcharaktere sind immer noch Sarah und Jonas, aus deren Sicht die Geschichte abwechselnd erzählt. Auch hier sind die Wechsel gut, an manchen Stellen liest man sie aber parallel und das wirkt ehrlich gesagt echt ein wenig seltsam.
    Sarah hat mich in diesem Teil mehr überzeugen können.
    Jonas gefällt mir immer noch gut und ich finde es gut, dass man einen besseren Einblick in seine Vergangenheit bekommt. :)

    Der Schreibstil ist überwiegend flüssig und lässt sich gut lesen. Aber aufgrund der fehlenden Handlung wirkte es manchmal doch echt langatmig.

    Mein Fazit? ein nicht wirklich überzeugender 2. Teil, bei dem mich nur das Ende mitreißen konnte

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    majosBookss avatar
    majosBooksvor 2 Jahren
    Rezension zu "The Club - Match"(Bd.2) von Lauren Rowe

    Autorin: Lauren Rowe
    Verlag: Piper
    Buchreihe: The Club
    Seitenanzahl: 240
    Preis: 12,99€
    ISBN: 978-3-492-06042-4

    Inhalt

    Sie haben mit dem Club abgeschlossen, aber der Club noch nicht mit ihnen.

    Nach ihrem gemeinsamen Kurzurlaub müssen sich Jonas und Sarah neuen Herausforderungen stellen: Sarahs Leben ist plötzlich in Gefahr, denn der Club hat ihren Verrat nicht vergessen. Jonas überredet sie, bei ihm einzuziehen, doch schon bald erkennt Sarah ihn fast nicht wieder. Immer öfter verlässt er unter fadenscheinigen Vorwänden die Wohnung, und schließlich kann Sarah nicht mehr anders: Sie schnüffelt in seinem Handy herum - und stellt zu ihrem Entsetzen fest, dass er am Abend ein Club-Match hat ...

    Meine Meinung


    Die Geschichte rund um Jonas und Sarah geht im zweiten Band nahezu an der Stelle weiter, an der der erste Band geendet hat.
    Nachdem in die Wohnungen von Sarah und Kat eingebrochen wurde, nimmt Jonas die beiden bei sich auf. Für Jonas und Sarah steht fest, dass sie dem Club ein Ende bereiten müssen, weshalb Jonas seinen Bruder Josh bittet zu ihm zu kommen um ihnen dabei zu helfen.
    Während Jonas alles in Bewegung setzt, um an Informationen über den Club heranzukommen, werden Sarahs Zweifel ihm gegenüber immer größer. Wo geht er beispielsweise hin, wenn er ihr erzählt, dass er noch etwas zu tun hat ? -steht doch sein Auto noch in der Garage. Und dann ist da ja auch noch das Club-Handy, welches Jonas aufgehoben hat.. Doch diese kleinen Problemchen werden schnell aus der Welt geschafft.
    Viel wichtiger ist hier die Tatsache, dass Sarah offensichtlich von einem Mann verfolgt wird. Urplötzlich taucht er immer in ihrer Nähe auf, verschwindet aber auch genauso schnell wieder. Bis es zu einem Aufeinandertreffen kommt..

    Das Buch ist, mit seinen 240 Seiten, wirklich schnell zu lesen. Der Schreibstil ist wie im ersten Band auch hier flüssig und gut verständlich. Was mich allerdings gestört hat waren die vielen, ständigen Wiederholungen. Diese sind mir schon etwas auf den Zeiger gegangen, sodass ich mir einfach nur dachte 'Ja, schön. Habt ihr's dann?!'

    Die Geschichte wird wechselnd aus der Perspektive von Sarah und Jonas erzählt, sodass man als Leser die Möglichkeit bekommt sich in beide Charaktere hineinzuversetzen und ihre Gedankengänge und Handlungen zu verstehen.

    Als "neuer" Charakter kommt in diesem Band Josh dazu, der Bruder von Jonas. Man lernt ihn zwar nicht richtig kennen, von wegen Lebensgeschichte etc. aber man bekommt zumindest einen ersten Eindruck von ihm, was ich persönlich sehr schön fand.
    Die Charaktere von Jonas, Sarah und auch Stacy fand ich in manchen Situationen nicht ganz nachvollziehbar. So zum Beispiel die Gutgläubigkeit von Stacy oder das teilweise doch Überreagieren von Sarah..

    Das Spannendste am gesamtem Buch war für mich das Ende. Die Geschichte hat sich das ganze Buch über etwas gezogen bzw. ist nichts passiert, worüber man jetzt großartig nachdenken würde - erst zum Schluss kommt richtige Spannung auf. Das finde ich zum einen echt schade, da es das Buch in meinen Augen dadurch nicht wirklich als sehr unterhaltsam darstellt. Auf der anderen Seite ist das Ende mit dem fiesen Cliffhanger allerdings auch super gewählt, da man danach einfach weiterlesen MUSS und sich schon auf den nächsten Band freut.

    Fazit

    Auch wenn das Buch an manchen Stellen doch sehr vorhersehbar und auch einfach gehalten ist, kann man sich doch auf überraschende Wendungen freuen.


    ~3/5 Sterne

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    Jessiica44s avatar
    Jessiica44vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Ich bin schon auf Band 3 gespannt 😍
    The Club [2] - Lauren Rowe

    Ganz genau so ein Buch habe ich mal wieder gebraucht! Ich fand es echt gut obwohl bestimmte Situationen sich ein bisschen zu lange hinausgezögert haben. Jonas und Sarah hatten auch in diesem Band wieder ein echt spannendes Liebesleben. Zwischendurch kam mir Jonas wie ein kleiner Junge vor und manche seiner Ausraster kamen nicht so ganz glaubwürdig rüber. Außerdem finde ich irgendwie das er total in eine Rolle gedrängt wird die zu seinen Charakterzügen und seinem Verhalten nicht passt, er ist einfach viel zu lieb und schlau als das er der Mistkerl sein könnte als der er manchmal beschrieben wird. Bestimmte Dinge wurden mir ein paar mal zu oft wiederholt aber ansonsten fand ich alles gut und das Ende zwingt einen förmlich direkt weiter lesen zu wollen. Ich bin definitiv gespannt auf Band 3!

    Kommentieren0
    80
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Marina_Nordbrezes avatar

    Es geht heiß weiter im Club ...

    Nach unserer prickelnden Launch-Party zum ersten Teil von "The Club", freuen wir uns jetzt auf die Fortsetzung "The Club – Match"
    Es bleibt auf jeden Fall spannend. Nachdem wir Jonas und Sarah kennengelernt haben, möchten wir jetzt unbedingt wissen, wie es mit den beiden weitergeht – und was wirklich hinter dem Club steckt. Jonas und Sarah ahnen noch nicht, in welche Gefahr sie sich begeben ... Ob die frische Beziehung diesem Druck standhalten kann?

    Mehr zum Buch:
    Sie haben mit dem Club abgeschlossen, aber der Club noch nicht mit ihnen! Nach ihrem gemeinsamen Kurzurlaub müssen sich Jonas und Sarah neuen Herausforderungen stellen. Zum einen steht ihre frische Liebe immer wieder auf der Kippe, zum anderen ist Sarahs Leben plötzlich in Gefahr, denn der Club hat ihren Verrat nicht vergessen. Jonas will sie in Sicherheit wissen und überredet sie, bei ihm einzuziehen. Doch schon bald erkennt Sarah ihn fast nicht wieder. Als er eines Abends unter fadenscheinigen Vorwänden die Wohnung verlässt, kann Sarah nicht mehr anders: Sie schnüffelt in seinem Handy herum – und stellt zu ihrem Entsetzen fest, dass er gerade ein Club-Match hat …

    >> Neugierig geworden? Hier geht es zur Leseprobe!

    Gemeinsam mit dem PIPER Verlag laden wir alle Mitglieder von The Club ein, bei unserer exklusiven Verlosung von "The Club – Match" dabei zu sein. Denn eins ist sicher: Nach dem ersten Teil geht es jetzt noch heißer weiter!
    Was ihr dafür tun müsst? Bewerbt euch bis einschließlich 30.05. über den blauen "Jetzt bewerben"-Button* und löst folgende Aufgabe:

    Mitglieder von "The Club" erhalten zur Identifikation ein Armband mit einer Farbe passend zu ihrer Persönlichkeit. Welche Farbe hätte euer Armband und warum?

    Verratet mir in eurem Beitrag außerden, ob ihr "The Club – Match" lieber als E-Book oder als Print-Ausgabe gewinnen möchtet, denn wir verlosen jeweils 15 E-Books und 15 Print-Ausgaben! 


    Ich bin schon sehr gespannt auf eure Beiträge und freue mich auf die nächste Runde mit "The Club – Match"!
    * Bitte beachtet, dass wir Gewinne nur innerhalb Europas und nur einmal pro Haushalt verschicken.
    Zur Buchverlosung

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Sie haben mit dem Club abgeschlossen, aber der Club noch nicht mit ihnen.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks