Lauren Scruggs

 4.4 Sterne bei 7 Bewertungen

Alle Bücher von Lauren Scruggs

Lauren ScruggsLolo
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lolo
Lolo
 (7)
Erschienen am 01.01.2014
Lauren ScruggsYour Beautiful Heart: 31 Reflections on Love, Faith, Friendship, and Becoming a Girl Who Shines
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Your Beautiful Heart: 31 Reflections on Love, Faith, Friendship, and Becoming a Girl Who Shines

Neue Rezensionen zu Lauren Scruggs

Neu
gusacas avatar

Rezension zu "Lolo" von Lauren Scruggs

starker Glaube rettet vor Verzweiflung
gusacavor 4 Jahren

Inhalt:
Lauren Scruggs ist 23 Jahre alt, als sie durch den Zusammenstoß mit einem Propeller ihre linke Hand und ihr linkes Auge verliert. Trotz schwerer Verletzungen kämpft Lolo sich zurück ins Leben und lernt, sich so anzunehmen, wie sie ist: nicht makellos, aber trotzdem schön!

Meinung:
Der Schreibstil ist flüssig und gut verständlich.
Laurens GEschichte wird aus verschiedenen Perspektiven erzählt.
Zu Wort kommt sie selber,  ihre Zwillingsschwester und ihre Eltern.
Durch diese unterschiedlichen Sichtweisen wird dem LEser Lauren aber auch ihre Familie gut  näher gebracht.
MEiner MEinung nach nimmt die Vorgeschichte zu viel Raum ein.
Sicher beleuchtet sie das Wesen und die Glaubensentwicklung dieser FAmilie sehr gut, aber teilweise kam beim LEser auch einges ziemlich langatmig rüber. ( u.a.Praktikum in NEw York)
Der Glaubenseifer, der sich bei dieser FAmilie später entwickelt , ist mir etwas zu heftig, fast schon ein bißchen zu viel, unglaubwürdig.
Ich selber habe so einen Glauben jedenfalls noch nicht erlebt.
Die BEschreibung der BErufsfindungsgeschichte von Laureen dagegen ist glaubwürdig und nachvollziehbar.
Auch ihre Leidensgeschichte nach dem Unfall kann ich gut nachempfinden.
DA hat ihr und ihrer FAmilie ihr starker Glaube sicher sehr geholfen.
DAs amerikanische Gesundheitssytem wird gut beleuchtet und unterscheidet sich doch sehr von unserem.
Insgesamt gesehen ist dieses Buch eher etwas für stark gläubige LEute, die sich noch bestärken wollen.
Galubenszweifel kommen bei Laureen trotz ihres Unfalls nie auf.
Die Frage warum stellt sie sich nie, erstaunlich.
Sie sieht nach vorne, hat zwar ihre Probleme, kommt aber letzendlich gut mit allem zurecht.

Kommentieren0
5
Teilen
MelEs avatar

Rezension zu "Lolo" von Lauren Scruggs

Lolo - eine wahre Begebenheit
MelEvor 4 Jahren

"Lolo" steht mitten im Leben als sich durch einen Unfall ihr Leben komplett verändert. Es war recht nett sie zu begleiten und ihren inneren Kampf zu lesen, dennoch empfand ich das Buch nicht unbedingt wertvoll für mich. Ihre Geschichte wird komplett aufgerollt und von allen Seiten beleuchtet. Zum Teil interessant, zum Teil aber auch sehr oberflächlich, da ich mich mit "Lolo" und ihrem Lebensstil nicht identifizieren kann. Wir lernen Laureen Scruggs von Kindheit an kennen. Der Unfall und das Leben danach wird mir mitunter zu unpersönlich dargestellt. Es ist natürlich sehr schön zu lesen, wie viele Menschen hinter "Lolo" stehen. Für sie im Gebet einstehen, sie finanziell unterstützen, ihr schreiben und sie besuchen. Gerade in diesen Momenten brauchen wir ganz viel Unterstützung und Menschen die uns lieben. Das Buch ist wirklich sehr amerikanisiert und es sprang einfach kein Funke über. Normalerweise fällt es mir nicht schwer mich auf ein Buch einzulassen, aber das was ich erwartet hatte, wurde leider nicht erfüllt. Lediglich der Vers aus Jesaja 40 " aber die auf den HERRN harren, kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler" konnte mich überzeugen, denn dieser hat auch einen Platz in meinem Leben gefunden. Meine Erwartungen waren wohl sehr hochgeschraubt, denn ich erwartete ein mutmachendes und lebendiges Buch, welches mich tief innen berührt und nicht über Fashion Week, Gossip Girl und dem tollen Lifestyle in New York, Paris ..... berichtet, da ich mich damit einfach nicht identifizieren kann. Ich hatte mir gewünscht mehr von Emotionen zu lesen, aber den inneren Kampf den Laureen führt wird mir zu knapp gehalten. Alles andere nimmt viel Raum ein, aber das, was mich wirklich interessiert, kommt zu kurz und hinterlässt in mir leider keinen bleibenden Eindruck.

Was ich herausragend fand, waren die Fotos im Buch, denn sie zeigen, das Laureen trotz Handicap immer noch eine strahlende Schönheit ist, daher passt der Titel "Lolo - und trotzdem bin ich schön" wirklich sehr.

Letztendlich haben wir eine interessante Lebensgeschichte, die mitunter auch sehr schmerzlich ist, die aber auch von jedem anderen hätte erzählt werden können, denn trotz vieler kleiner und großer Wunder, die durch das Gebet der Familie enstehen, kommt mir der Glaube zu kurz und wird eher nebensächlich abgehandelt. Es ist meine eigene Empfindung, daher kann jemand anderes es sicherlich anders wahrnehmen und bewerten. In mir hat es leider nicht viel bewegen können. Schade!

Kommentieren0
5
Teilen
danzlmoidls avatar

Rezension zu "Lolo" von Lauren Scruggs

Lolo - Eine sehr starke Frau
danzlmoidlvor 4 Jahren

Inhalt:
Lauren Scruggs ist 23 Jahre alt, als sie durch den Zusammenstoß mit einem Propeller ihre linke Hand und ihr linkes Auge verliert. Trotz schwerer Verletzungen kämpft Lolo sich zurück ins Leben und lernt, sich so anzunehmen, wie sie ist: nicht makellos, aber trotzdem schön!


Meine Meinung:
Dieses Buch ist wirklich sehr, sehr berührend. Wie schlimm muss es sein, wenn eine Frau, die gerade am Beginn ihrer Karriere steht, so durch einen Unfall wieder zurück geworfen hat. Doch sie kämpft. Gemeinsam mit ihrer Familie steht sie die schwere Zeit durch. Aber nicht nur ihre Familie, eigentlich alle Freunde und Bekannte stehen voll und ganz hinter ihr.

Mir wurde in diesem Buch gezeigt, wie wichtig es ist, eine tolle Familie und Freunde zu haben. Ohne sie, wären wir oft nicht in der Lage unseren Weg zu finden. 

Ein kleiner Kritikpunkt, hat sich anfangs allerdings eingeschlichen. Mir wurde am Anfang zu viel über die Vergangenheit erzählt. Immer wieder drängte sich mir die Frage auf, was denn jetzt nach dem Unfall ist. Doch mit der Zeit konnte der rote Faden geschlossen werden und es ergab alles einen Sinn. 

Ein wahnsinnig berührendes Buch, mit vielen Höhen und Tiefen. Ich kann es absolut nur weiterempfehlen!

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Arwen10s avatar

Und die erste Leserunde für März aus dem Brunnen Verlag . Der Verlag stellt für die Leserunde 2 Exemplare von "Lolo" von Lauren Scruggs/Familie Scruggs/Marcus Brotherton zur Verfügung. Ein großes Dankeschön an den Verlag für die Unterstützung der Leserunde.




Zum Inhalt:


Dicke Wolken jagten über den Nachthimmel. Ich fror. ... Der Flieger hielt auf dem Rollfeld vor dem Hangar. Ich weiß noch, wie ich hinauskletterte und meine Füße festen Boden berührten. Der Himmel war schwarz. Diese Dinge nahm ich im Bruchteil einer Sekunde wahr - die Zeit, die man braucht, um zwei Schritte zu gehen.
Es war der 3. Dezember 2011. Von diesem Augenblick an weiß ich nichts mehr.

Lauren Scruggs ist 23 Jahre alt, als sie nach einem Rundflug in den sich noch drehenden Flugzeugpropeller hineinläuft. Sie verliert ihre linke Hand und ihr linkes Auge. Ihr Kopf ist so schwer verletzt, dass niemand weiß, ob sie überlebt.
Doch „Lolo“ kämpft sich zurück ins Leben. Mithilfe ihrer Familie und durch ihren Glauben findet sie zu neuer Hoffnung und lernt, sich so anzunehmen, wie sie ist: nicht makellos, aber trotzdem schön!
Eine faszinierende wahre Geschichte mit einem Vorwort von Bethany Hamilton (Soul Surfer).


Eine Leseprobe findet sich hier:


http://brunnen-verlag.de/lolo.html




Bitte bewerbt euch bis zum 7.März 24 Uhr hier im Thread und beantwortet folgende Frage: Warum möchtet ihr das Buch lesen ?


Bitte Beachten !:
Am 8.März erfolgt die Gewinnerbekanntgabe. Wer von den Gewinnern sich nach 48 Stunden nicht gemeldet hat, hat leider keinen Anspruch auf den Gewinn, da zeitnah Ersatzgewinner gezogen werden.



Im Gewinnfall verpflichten sich die Teilnehmer der Leserunde, innerhalb von ca. vier Wochen zum Austausch in allen Abschnitten sowie zum Schreiben einer Rezension. Diese wird bitte nicht nur bei Lovelybooks, sondern auch auf einer anderen Internetseite (amazon, Verlagshomepage vom Brunnen Verlag…) veröffentlicht.

Ich verschicke das Buch selbst, deshalb müssen wir euch darum bitten, im Gewinnfall 2,00 Euro Portokosten zu überweisen. Bitte bewerbt euch nur, wenn ihr dazu bereit seid. Die Bücher werden erst nach der Überweisung des Geldes versendet.


Bitte beachtet außerdem, dass es sich um eine christliche Leserunde handelt. Der Glaube an Gott spielt in diesem Buch eine Rolle.

Ich freue mich sehr auf eure Bewerbungen. Wer ohne Verlosung mitlesen möchte, kann dies natürlich auch sehr gerne tun.





danzlmoidls avatar
Letzter Beitrag von  danzlmoidlvor 4 Jahren
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks