Lauren Smith

 4,5 Sterne bei 41 Bewertungen
Autor von The Gilded Cuff, The Gilded Chain und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Lauren Smith

Cover des Buches The Gilded Cuff (ISBN: 9783864954757)

The Gilded Cuff

 (13)
Erschienen am 17.03.2020
Cover des Buches The Gilded Chain (ISBN: 9783864954795)

The Gilded Chain

 (18)
Erschienen am 31.12.2021
Cover des Buches So geht das! Mehr! (ISBN: 9783868034356)

So geht das! Mehr!

 (5)
Erschienen am 07.10.2010
Cover des Buches Teuflische Pläne (Die Liga der Schurken 1) (ISBN: B08ZLW2LLB)

Teuflische Pläne (Die Liga der Schurken 1)

 (1)
Erschienen am 23.04.2021
Cover des Buches The Darkest Hour: Surrender buch 4 (ISBN: B09K6RV7C5)

The Darkest Hour: Surrender buch 4

 (1)
Erschienen am 23.10.2021

Neue Rezensionen zu Lauren Smith

Cover des Buches The Darkest Hour: Surrender buch 4 (ISBN: B09K6RV7C5)MayaRottenmeiers avatar

Rezension zu "The Darkest Hour: Surrender buch 4" von Lauren Smith

Was für ein heißer Professor
MayaRottenmeiervor 10 Monaten

The Darkest Hour
Von Lauren Smith, 278 Seiten, erschienen am 23.10.2021 - Band 4 der Surrender-Reihe – die Bände sind in sich abgeschlossen, aber für den perfekten Lesegenuss empfiehlt sich die Einhaltung der Reihe.

Er sollte sich von ihr fernhalten, sie ist tabu, aber er kann ihr nicht widerstehen.

Endlich erhält Royce seine Geschichte. Ihn habe ich in den ersten drei Bänden etwas kennenlernen dürfen und er wirkt extrem hot, geheimnisvoll und zum Anbeißen auf mich. Ein echt scharfer Professor.

Kurz zur Handlung:
Kenzie arbeitet als Lehramtsassistentin für Dr. Royce Devereaux und kann sich in seiner Nähe kaum konzentrieren. Eine private Verbandelung könnte beiden die berufliche Karriere zerstören und scheidet somit aus, doch nur weil das ihr Kopf weiß, kommt es noch lange nicht in ihrem Herzen an. Und als Kenzie in Gefahr gerät, droht alles aus dem Ruder zu laufen. 

Zu den Figuren:
MacKenzie Martin ist 28 Jahre alt und Doktorandin für Paläontologie. Sie ist klug, nicht auf den Mund gefallen und schaut super aus. Für jeden gesunden Mann ist sie eine Versuchung auf zwei Beinen. Ich bin ihrem Charme und großem Herz sofort erlegen. 

Dr. Royce Devereaux ist 33 Jahre alt, Professor für Paläontologie und in seinem Leben läuft alles nach strengen Regeln. Er besitzt ein einschüchterndes und dominantes Wesen. Körperliche Vergnügungen gestattet er sich im Gilded Cuff, einem elitären BDSM-Club und davon darf auch nichts in seine berufliche Welt dringen. Little Mac, wie er MacKenzie gerne nennt, zerrt mit aller Kraft an seinen Regeln, was ihn mehr als einmal ins Wanken bringt. 

Zur Umsetzung:
Kaum habe ich mich in die Story vertieft, wird es gefährlich und das ist voll nach meinem Geschmack. Ich liebe Crime-Anteile in Lovestorys und in diesem Band liegt das Hauptaugenmerk genau darauf. Zusammen mit Royce und Kenzie fliege ich nach Moskau und erlebe dort einige gut ausgearbeitete Spannungsbögen, die mir den Puls in die Höhe jagen. Logischerweise wird es auch verflixt heiß und es geht ordentlich zur Sache, doch im Gegensatz zu den Bänden 1-3 hält sich die Häufigkeit der expliziten Momente in Grenzen. Das wird alle freuen, die das nicht so gerne lesen. Smith schreibt jede Szene authentisch und mit viel Emotionen.

Es kribbelt und prickelt heftig in den Seiten. Die Annäherung von Kenzie und Royce ist aufregend und von Beginn an ist klar, das sie sich nicht widerstehen können und es wäre auch die reinste Verschwendung. Vereint sind sie die Sünde pur, doch es erleichtert ihnen die Schwierigkeiten, in denen sie stecken, kein bisschen. Es geht um Menschenhandel, Schmuggel und Mord und trotz der heftigen Themen gelingt es Smith, mich immer wieder zum Lächeln zu bringen. 

Was mir kritisch auffällt:
Dieses Buch enthält viele Gedankenwiederholungen und kleine Ungereimtheiten, weshalb ich mich frage, ob es lektoriert wurde. Obendrein ist die Übersetzung an etlichen Stellen fehlerhaft und einige Wörter werden in den Sätzen unterschlagen. Das alles hemmt den Lesefluss, wofür ich einen Stern abziehen muss. Das bin ich von den Vorgängerbänden nicht gewohnt.

Mein Fazit:
„The Darkest Hour“ bietet mir spannungsvolle Lesestunden mit jeder Menge Leidenschaft, Feuer, Kribbeln und Prickeln sowie Crime und ein wenig Humor und so fliege ich nur so durchs Buch. Ich lerne Elena und Dimitri kennen, die im 5. Band ihre Geschichte erhalten und die ich ebenso lesen werde. Ich liebe die Menschen um den Club Gilded Cuff und ihre dunkle Vorliebe für schmutzige Spiele in den Laken. Sie alle tragen Narben auf der Seele, kämpfen mit ihren Dämonen, haben ein großes Herz und verstehen es, das Feuer in mir zu entfachen. 

Von mir erhält „The Darkest Hour“ 4 packende Sterne von 5 und eine unbedingte Leseempfehlung. 

Kommentare: 2
Teilen
Cover des Buches The Gilded Chain (ISBN: 9783864954801)lovebooksandpixiedusts avatar

Rezension zu "The Gilded Chain" von Lauren Smith

wes und Callie
lovebooksandpixiedustvor 10 Monaten

Nach Band eins und zwei habe ich jetzt endlich den dritten Teil der Surrender Reihe lesen. Die ersten beiden Teile haben mir schon sehr gut gefallen und ich war super gespannt, ob auch Band drei meine Erwartungen wieder erfüllen kann. Das Cover sieht wieder total schön aus und es passt perfekt zu den anderen beiden Teilen. Der Schreibstil von Lauren Smith ist auch hier wieder flüssig zu lesen, sehr emotional und heiß. Ich konnte das Buch keine Sekunde aus der Hand legen. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen. Die ganze Handlung war gut aufgebaut und man konnte den einzelnen Szenen gut folgen. Oft hatte ich das Gefühl, als wäre ich Mitten im Geschehen dabei und genau das, macht für mich auch ein gutes Buch aus.

Sowohl in Callie, als auch in Wes konnte man sich sehr gut hineinversetzen. Sie waren beide so unterschiedlich, aber dennoch war da immer ein Knistern und man hat die Anziehung zwischen den beiden förmlich durch die Seiten spüren können. Die Emotionen und die Entwicklung der beiden hat mich einfach mitgerissen und ich muss sagen, dass dieser Teil (von den Charakteren her) mein Liebling geworden ist. Auch schön fand ich, dass auch die anderen Charaktere wieder aufgetaucht sind und das hat alles wunderbar abgerundet.

„The gilded Chain“ war ein tolles dritte Band der Reihe und wer die anderen Teile mochte sollte hier auf jeden Fall zugreifen. Ihr werdet es nicht bereuen. 

Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches The Gilded Chain (ISBN: 9783864954801)jadomats avatar

Rezension zu "The Gilded Chain" von Lauren Smith

Callie und Wes !
jadomatvor 10 Monaten

The Gilded Chain (Surrender 3)

von Lauren Smith



Schade Schade aber alles hat leider ein ende, von dem Buch hätte ich noch mehr lesen können. 

Zu dem Inhalt möchte ich gar nicht so viel schreiben und auch nicht vorweg nehmen. 

Das Cover passt wie immer sehr gut zum Buch.

Irgendwie hatte ich anfangs so ein schnelles, romantisches Dingelchen erwartet, aber die Surrender Reihe ist so viel mehr. 

So viel tief ergehender und aufregender und spannender und rührender und erotischer als erwartet! 

Habe alle drei Teile gelesen und war sofort gefangen von den Geschichten sie sind alle Spannend und auch sehr emotional geschrieben! 

Ich liebe einfach alles was es rund um die Surrender Reihe gibt und war daher sehr gespannt auf die Geschichte von Callie und Wes. 

Und ich wurde nicht enttäuscht, der Schreibstil ist wie immer toll und die Autorin schafft es sexy, sinnliche Szenen mit Spannung zu kombinieren. 

Callie und Wes sind starke Charaktere, die durch ihre Erlebnis an sich wachsen und eine Stärke zeigen, die zu bewundern ist. 

Schön ist ebenfalls, dass die Seiten nicht einfach mit Bettgeflüster gefüllt werden, sondern auch deutlich Handlung in den Seiten steckt, die einem teilweise die Sprache verschlägt. 

Die Bücher lassen sich super flüssig und in einem rutsch lesen. 

Die Geschichte wird hier aus der Sicht von Wes und Callie erzählt was mir sehr gut gefällt.

Lauren Smith ist einfach eine tolle Erzählerin, ich habe alle ihre Bücher und warte gespannt auf mehr. 



Fazit:

Leider war das Buch viel zu schnell vorbei!

Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung. 

Ich wünsche euch viel Spaß mit Callie und Wes. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 30 Bibliotheken

von 8 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks