Lauren St John

 4.7 Sterne bei 6 Bewertungen
Autor von Das Tal der Elefanten, Fire Storm und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Lauren St John

Das Tal der Elefanten

Das Tal der Elefanten

 (3)
Erschienen am 11.03.2011
Fire Storm

Fire Storm

 (2)
Erschienen am 26.08.2015
One Dollar Horse – Frei wie der Wind

One Dollar Horse – Frei wie der Wind

 (1)
Erschienen am 21.01.2016
Ein Fall für Laura Marlin

Ein Fall für Laura Marlin

 (0)
Erschienen am 01.03.2014
Glory

Glory

 (0)
Erschienen am 24.08.2016

Neue Rezensionen zu Lauren St John

Neu
ScheckTinas avatar

Rezension zu "One Dollar Horse – Frei wie der Wind" von Lauren St John

Zwischen Hoffnung, Glück und Liebe.
ScheckTinavor 2 Jahren

Bei der Geschichte handelt es sich um ein Mädchen das bei einem großen Reitturnier gewonnen hat und sich automatsch für den nächsten qualifiziert hat. Durch ihren und von allem durch Ihren Vater kriminelle Hintergrundgeschichte geriet sie in Visier von Erpressern.  

Die Geschichte hat mir gut gefallen. Es handelt sich um ein Jugendbuch, dass ab den 12 Lebensjahr freigegeben ist. Es zeigt das Pferde sehr sensibel sind und auf jede kleine Veränderung entsprechend reagieren. In dem Buch geht es auch darum, wenn du dich auf ein Ziel konzentrierst, darfst du es nicht aus dem Auge lassen und musst über deine eigenen Grenzen gehen. Auch wenn es sich bei diesem Buch um ein zweite Band handelt, merkt man es beim lesen nicht. Casey gibt immer wieder kleine Rückblicke in die "Vergangenheit", so dass man keine Schwierigkeiten mit den Ereignissen hat.

Kommentieren0
6
Teilen
MalaikaSanddollers avatar

Rezension zu "Das Tal der Elefanten" von Lauren St John

Tolles Kinderbuch!!!
MalaikaSanddollervor 2 Jahren

Wirklich tolles Bücher für Kinder im alter zwischen 10 und 12 Jahren.

Kommentieren0
23
Teilen
Booksforfantasys avatar

Rezension zu "Fire Storm" von Lauren St John

Dritter und letzter Teil
Booksforfantasyvor 3 Jahren


Casey hat jetzt alles, was sie sich nur wünschen kann: Ruhm als erfolgreichster
Nachwuchsstar in der Vielseitigkeitsreiterei und einen Freund, der sie liebt.
Sie und ihre unkonventionelle Trainerin sind ein erfolgreiches, unzertrennliches
Team. Oder etwa doch nicht? Als ein junger, attraktiver Trainer die Szene
betritt, verliert Casey den Kopf. Sie setzt die Beziehung zu den Menschen aufs
Spiel, die ihr wirklich am Herzen liegen. Und – ohne es zu ahnen – auch ihr
eigenes Leben.


Mit Fire Storm verschabschiedet Lauren St. John ihre "One Dollar Horse"-Buchreihe. 
Nach dem etwas kürzeren zweiten Teil der Reihe kam nun wieder ein Lesevergnügen auf 282 Seiten. 
Casey Blue muss nach ihrem Sieg in Kentucky ein paar folgenschwere Entscheidungen treffen. Wie sie sich entscheidet und ob alles gut für sie ausgeht darf jeder für sich selbst herausfinden. 

St. John hat mich mit diesem Buch wieder total begeistern. Ihr Schreibstil und ihre Erzählkunst kommen auch in diesem Buch wieder toll rüber und lassen es wieder viel zu schnell enden.

Ein kleiner Minuspunkt: Ich möchte unbedingt wissen wie es weitergeht, aber die Serie ist nun mal zu Ende :-(

Kommentieren0
69
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks