Lauren Strasnick

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 47 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 5 Rezensionen
(3)
(2)
(3)
(2)
(1)

Lebenslauf von Lauren Strasnick

Alles über das Herzenbrechen: Es sind die Schmerzen und Herzen von Menschen, die das Erwachsenwerden erst noch vor sich haben, mit denen Lauren Strasnick sich beschäftigt. Das Schreiben hat sie von der Pike auf gelernt. Im MFA Programm des California Institutes of Art - was sich in ihrem Stil niederschlägt. Lauren weiß, welche Leserschaft sie erreichen will, und das gelingt ihr perfekt. Inzwischen ist sie selbst aus dem Herz-Schmerz-Teeny-Alter schon ein wenig heraus, aber ihre Leserschaft ist gleich geblieben. Das sind auch ihre Themen. Ihr vierter Roman, der umgehend ins Deutsche, Französische, Italienische und Türkische übersetzt wurde, heißt „Heartbreak Letters. 16 Gründe dich zu hassen.“ Der Titel lässt schon vermuten, dass es um Angelegenheiten geht, die vor allem Leser deutlich unter 30 interessieren. Und so ist es denn auch: Lauren Strasnick schreibt im Telegrammstil des Mobile-Zeitalters. Zwischen den Dialogen ist nur wenig Zeit für Reflexionen. Aber das dürfte den Geschmack der Strasnick-Fans treffen. Den internationalen Durchbruch hat sie jedenfalls geschafft. Die Gefühlslagen von Teenagern nähern sich eben auf der ganzen Welt immer mehr an.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wie schnell kann Verliebtheit in Hass umschlagen…

    Heartbreak Letters. 16 Gründe, dich zu hassen

    MissGoWest

    10. September 2018 um 13:23 Rezension zu "Heartbreak Letters. 16 Gründe, dich zu hassen" von Lauren Strasnick

    Bei Natalie Fierro, einer aufstrebenden jungen Künstlerin, und Dan Jacobson, einem ambitionierten Filmemacher, scheint ein kleiner Rempler in einem Café der Anfang einer besonderen Liebesbeziehung zu sein. Schnell verlieben sich die beiden kreativen Schüler, doch ihre unterschiedlichen Charaktere sorgen bald für viele Reibereien, die sich immer weiter hochschaukeln.   Geschickt schildert Lauren Strasnick die Beziehung von Nat und Dan durch 16 Briefe, die Nat nach Beendigung der Beziehung an Dan schickt, der daraufhin die ...

    Mehr
  • Sehr enttäuschend ...

    Heartbreak Letters. 16 Gründe, dich zu hassen

    laraantonia

    01. August 2018 um 10:53 Rezension zu "Heartbreak Letters. 16 Gründe, dich zu hassen" von Lauren Strasnick

    Ich war sehr gespannt auf das Buch, auch wenn ich mir schon dachte, dass es vermutlich für eine jüngere Zielgruppe verfasst wurde. Die Idee der Hass-Briefe hat mich ziemlich fasziniert und an eine "harmlose" Variante von "13 Reasons Why" erinnert, was ich wirklich geliebt habe. Der Roman beginnt schon nach der Trennung von Dan und Natalie, sodass der Leser die zwei als Paar zunächst gar nicht kennt. Zu Anfang jedes Kapitels darf der Leser einen Brief von Nat an Dan lesen. In diesen Briefen beschreibt sie Situationen aus deren ...

    Mehr
  • Großartiges Buch!

    Heartbreak Letters. 16 Gründe, dich zu hassen

    Amarylie

    21. April 2018 um 00:24 Rezension zu "Heartbreak Letters. 16 Gründe, dich zu hassen" von Lauren Strasnick

    Meine Meinung:Als ich den Klappentext von Heartbreak Letters las, musste ich augenblicklich an Tote Mädchen lügen nicht denken. Zwar handelt es sich hierbei um ein lebendiges Mädchen, aber die Parallele zu den verschickten Botschaften in kleine Häppchen ist vorhanden. Nicht mit Kassetten sondern Briefen. Dennoch hatte mich das Gefühl nicht losgelassen, dass Hearbreak Letters eine schrecklich tolle Geschichte zu erzählen hat. Und ich muss sagen, das Buch hat mich nicht enttäuscht. Natalie auch Nat genannt, ist laut Exfreund Dan ...

    Mehr
  • Lauren Strasnick: "Anders als Sie"

    Anders als sie

    Viiivian

    08. May 2015 um 19:13 Rezension zu "Anders als sie" von Lauren Strasnick

    Verlag: Baumhaus ISBN. 978 – 3 – 8339 – 0129 -4 Taschenbuch: 172 Seiten Sprache: Deutsch   Seitentext: Als Holly mit Paul das erste Mal schläft, geht sie davon aus, dass es nur ein One Night Stand ist. Paul ist viel zu beliebt und er hat ja eine feste Freundin. Aber Holly sehnt sich nach Pauls Küssen und auch Paul scheint mehr von ihr zu wollen.   Meine Meinung: Holly wirkt für mich erwachsen und reif, auch wenn sie mit Paul schläft, der in einer Beziehung steckt Die Geschichte ist in der Ichperspektive, ein recht kurzer ...

    Mehr
  • [Jugendbuch] Anders als sie - Lauren Strasnick

    Anders als sie

    Angela2011

    17. January 2014 um 15:32 Rezension zu "Anders als sie" von Lauren Strasnick

    Holly hat vor einigen Monaten ihrer Mutter verloren. Seitdem lebt sie mit ihrem Hund Harry und ihrem Vater Jeff alleine. Ihr bester Freund aus Kindertagen, Nils, sowie der Theaterlehrer Ballanoff und ihr Hund Harry, versuchen sie zu trösten. Eines Tages ist sie umso mehr überrascht, das der beliebte Junge Paul Bennet an ihr Interesse zeigt, und mit ihm erlebt sie auch ihr erstes Mal. Völlig sprachlos macht es sie zudem, das er sie auch wiedersehen möchte. Doch Paul kommt schnell wieder mit seiner Ex-Freundin Saskia zusammen, und ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.