Laurence Gardner Das Vermächtnis des heiligen Gral

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Vermächtnis des heiligen Gral“ von Laurence Gardner

Was steckt wirklich hinter den rätselhaften Figuren von Joseph von Arimanthäa und Maria Magdalena? Starb Jesus am Kreuz? Hatte er Kinder, und was wurde aus ihnen? Die messianische Blutlinie, weist Gardners Buch nach, bestimmte bis ins 17. Jahrhundert den Adel und seine Politik in Europa. Statt wilder Spekulationen bietet es eine Fülle von historischen Details, aus denen sich ein neuer Blick auf den spirituellen Hintergrund der europäischen Kultur ergibt.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen