Laurie Forest

(82)

Lovelybooks Bewertung

  • 152 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 10 Leser
  • 71 Rezensionen
(45)
(27)
(7)
(3)
(0)

Lebenslauf von Laurie Forest

Magische Geschichten von Hexen und Zauberern: Laurie Forest lebt tief in der Provinz von Vermont. Dort sitzt die Amerikanerin gern gemütlich vor dem Kamin und denkt sich bei einer Tasse Tee ihre Geschichten aus. Ihre Umgebung inspiriert sie, wenn sie über Hexen, Baumgeister und Gestaltwandler schreibt. Ihr Erstlingswerk „Die schwarze Zauberin“ erschien in der deutschen Übersetzung von Freya Gehrke 2018 bei HarperCollins. Das englische Original „The Black Witch” brachte Harlequin Teen im Mai 2017 auf den Markt. Bisher liegen die weiteren Bücher der Autorin, unter anderem „Wandfasted“, „The Iron Flower“ und „Light Mage“, ausschließlich in englischer Sprache vor. „Die schwarze Zauberin“ bildet den Auftakt der Reihe „The Black Witch Chronicles“. Laurie Forest‘s Begeisterung für Fantasy-Literatur entwickelte sich erst spät. Als ihre Kinder „Harry Potter“ lasen, faszinierte sie das Genre. Nach dem Lesen unzähliger Fantasy-Bücher begann sie, selber zu schreiben. Laurie Forest ist es wichtig, mit ihren Fantasy-Geschichten auf gesellschaftlich bedeutende Themen hinzuweisen. Während des Schreibens an ihrem Romandebüt engagierte sich die Fantasy-Autorin gemeinsam mit ihrem Ehemann für die gleichgeschlechtliche Ehe. Die negativen Reaktionen hierauf beeinflussten ihren Schreibprozess.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gute Charaktergestaltung auf Kosten der Spannung

    Die schwarze Zauberin

    SabrinaSch

    18. July 2018 um 11:27 Rezension zu "Die schwarze Zauberin" von Laurie Forest

    Der Inhalt:Als Enkelin der letzten schwarzen Hexe liegen auf Elloren eine Menge Hoffnungen, dass sie in deren Fußstapfen treten wird. Gleichzeitig fürchten sich viele davor, wie sie erkennen muss, als ihr Onkel sie auf die Universität schickt. Viele Völker hassen nämlich Ellorens Großmutter für das, was sie getan hat.Völlig überfordert von der Ablehnung ihrer Mitstudenten, fällt es Elloren schwer, sich zurechtzufinden. Vor allem, da sie überhauupt keine magischen Fähigkeiten besitzt. Nur wieso wurde sie dann von Icaralen ...

    Mehr
  • Komplexe Welt, tiefgründige Charaktere und eine interessante Geschichte

    Die schwarze Zauberin

    _Vanessa_

    17. July 2018 um 19:30 Rezension zu "Die schwarze Zauberin" von Laurie Forest

    "Die schwarze Zauberin" hat mich zu allererst durch das wunderschöne Cover auf sich aufmerksam gemacht - ich liebe es! Auch die Geschichte klang ganz nach meinem Geschmack, eine Welt mit verschiedenen Völkern, Magie und einer Bedrohung.. Es versprach eine spannende und interessante Geschichte zu werden, die ich definitiv in meinem Regal haben und lesen will.Als ich dann einige sehr positive Meinungen zum Buch gehört bzw gelesen habe, konnte ich nicht länger warten und habe direkt danach gegriffen, als ich die letzten Seiten im ...

    Mehr
  • Etwas mehr Spannung und Höhepunkte hätte ich toll gefunden!

    Die schwarze Zauberin

    Skyline-Of-Books

    03. July 2018 um 13:48 Rezension zu "Die schwarze Zauberin" von Laurie Forest

    Klappentext „Die 17-jährige Gardenierin Elloren ist die Enkelin der schwarzen Zauberin, der letzten großen Hexe ihres Volkes. Obwohl sie ihr sehr ähnlich sieht, spürt sie keine magischen Kräfte in sich. Ein Traum wird wahr, als sie dennoch auf die berühmte magische Universität gehen und das Handwerk der Apothekerin erlernen darf. Doch dort lernen auch Elben, gestaltwandelnde Lykaner und geflügelte Icarale – die Erzfeinde der Gardenier. Und als das Böse aufzieht, bleibt Elloren keine andere Wahl, als ausgerechnet denjenigen zu ...

    Mehr
  • Magische und vielschichtige Fantasy

    Die schwarze Zauberin

    ConnyKathsBooks

    01. July 2018 um 14:37 Rezension zu "Die schwarze Zauberin" von Laurie Forest

    Die 17-jährige Elloren aus Gardnerien ist die Enkelin der letzten Schwarzen Hexe, einer mächtigen Magia, welche ihrem Volk einst zur Macht verhalf und dabei ums Leben kam. Beide sehen sich verblüffend ähnlich, aber Elloren hat keine magischen Kräfte. Aufgewachsen bei ihrem Onkel auf dem Land, begleitet sie nun ihre Tante Vyvian in die Stadt, um dort in die Gesellschaft eingeführt zu werden und die Stabverwindung einzugehen, den magisch-heiligen Bund der Ehe. Am besten gleich mit Lukas Grey, dem attraktiven und mächtigen Magi. Zum ...

    Mehr
  • Ich habe mehr erwartet ...

    Die schwarze Zauberin

    himmelsschloss

    17. June 2018 um 10:02 Rezension zu "Die schwarze Zauberin" von Laurie Forest

    Die Bewertung fällt mir wirklich nicht leicht, denn ich habe gemischte Gefühle. Der Anfang war für mich eher zäh und langatmig, aber ab der Hälfte wurde es dann doch interessanter und spannender. Erzählt wird aus der Sicht von der Hauptfigur Elloren. Am Anfang konnte ich sie kaum leiden, aber später konnte sie ein paar Sympathiepunkte bei mir gewinnen, aber da war ich schon so genervt von ihrer Art, dass es das Rad nicht mehr drehen konnte.  Allgemein waren die Figuren im Buch nicht authentisch und lebendig, sie dümpelten in ...

    Mehr
  • Die Völker Aerdas

    Die schwarze Zauberin

    raveneye

    06. June 2018 um 13:55 Rezension zu "Die schwarze Zauberin" von Laurie Forest

    Elloren und ihre Brüder sind fernab allen Trubels bei ihrem Onkel aufgewachsen. Als sich endlich ihr Traum erfüllt und sie zur Universität darf, versteht sie nicht warum ihr viele mit so viel Hass begegnen. Nur weil sie ihrer Großmutter ähnlich sieht? Und warum drängt ihre Tante sie so vehement in eine Ehe, obwohl sie dies gar nicht will? Das Cover hat mich vom ersten Moment an angesprochen. Dieser schlichte schwarze Hintergrund und davor dieser weißschillernde Vogel. Schlicht und doch sehr aussagekräftig, ich mag dieses Cover ...

    Mehr
  • Leider musste ich das Buch abbrechen

    Die schwarze Zauberin

    KleineNeNi

    03. June 2018 um 13:41 Rezension zu "Die schwarze Zauberin" von Laurie Forest

    Vorab möchte ich sagen, dass ich das Buch auf Seite 420/590 abgebrochen habe, ich es aber dennoch rezensieren werde, da ich es vom Verlag zur Verfügung gestellt bekommen habe. Das Ende wurde mir erzählt. Bereits in der Vorschau des Verlages hat mich das Cover unglaublich angesprochen. Es ist schlicht, aber dennoch magisch und als ich den Titel sah war es um mich geschehen. Ich war total im Fantasyfieber und habe mich sehr auf den Erscheinungstermin gefreut. Der Klappentext hat mir sofort zugesagt und ich habe mich auf eine ...

    Mehr
  • Eine atemraubende Welt

    Die schwarze Zauberin

    Lale

    01. June 2018 um 15:43 Rezension zu "Die schwarze Zauberin" von Laurie Forest

    Die schwarze Zauberin von Laurie Forest Informationen zum Buch: Titel: Die schwarze Zauberin Originaltitel: The Black WitchAutor: Laurie Forest Übersetzer: Freya Gehrke Verlag: HarperCollins Einband: Gebunden Preis: 18,00 €  Taschenbuch: 592 Seiten  Erscheinungsdatum: 5. März 2018 ISBN-13:  978-3959671699 Inhalt: Die 17-jährige Elloren wuchs mit ihren Brüdern und ihrem Onkel in einem kleinen, abgeschiedenen Dorf auf. Von dem wohlhabenden Leben, welches das Volk ihrer Großmutter verdankte, ...

    Mehr
  • Eine wundervolle ganz neue Fantasywelt mit tollen Protagonisten

    Die schwarze Zauberin

    Inoc

    24. May 2018 um 20:45 Rezension zu "Die schwarze Zauberin" von Laurie Forest

    Der Debüt-Fantasyroman von Laurie Forest ist am 5. März 2018 bei Harper Collins erschienen. Das Hardcoverbuch zählt ganze 592 Seiten, ist aber auch als E-Book erhältlich. Da es ein Jugendbuch ist, gibt es eine Altersempfehlung ab 12 Jahren. Jedoch kann ich das Buch auch jedem Fantasyliebhaber/ jeder Fantasyliebhaberin empfehlen.„Die schwarze Zauberin“ ist der Beginn einer Reihe, wobei noch nicht bekannt ist, wann der zweite Band erscheint und wie viele Bände es zu dieser Reihe geben wird. Der zweite Originalband „The Iron Flower“ ...

    Mehr
  • Es wird noch so richtig stark!

    Die schwarze Zauberin

    annso24

    23. May 2018 um 21:54 Rezension zu "Die schwarze Zauberin" von Laurie Forest

    Cover: Das Cover gefällt mir prinzipiell sehr gut. Es ist schlicht gehalten, sodass weder was vom Inhalt noch vom Genre verraten wird, wenn der Titel nicht wäre. Den abgebildeten Vogel finde ich zwar nicht so passend, weil ich den Sinn nicht wirklich verstehe. Aber trotzdem finde ich das Cover nicht schlecht. Inhalt: Rassenfeindlichkeit und mitten drin Freundschaft und Liebe, die nicht sein sollten - Eigentlich ein Thema, das nicht selten aufgegriffen wird. Dennoch muss ich sagen, dass Laurie Forest mich damit keineswegs ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.