Laurie Frankel

 3.5 Sterne bei 97 Bewertungen
Autorenbild von Laurie Frankel (© Charis Brice)

Lebenslauf von Laurie Frankel

Laurie Frankel studierte Literatur und unterrichtete zehn Jahre lang als Collegelehrerin und Universitätsdozentin. Seit 2011 lässt sie diesen Beruf ruhen, um sich ganz dem Schreiben zu widmen. Sie lebt mit ihrem Mann, ihrem kleinen Sohn, ihrem Border Collie und vielen Büchern in Seattle.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Laurie Frankel

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Der Algorithmus der Liebe (ISBN: 9783453268364)

Der Algorithmus der Liebe

 (80)
Erschienen am 04.03.2013
Cover des Buches Für jetzt und immer und Danach (ISBN: 9783453415027)

Für jetzt und immer und Danach

 (7)
Erschienen am 12.05.2014
Cover des Buches Das Alphabet der Freundschaft: Roman (ISBN: 9783426412282)

Das Alphabet der Freundschaft: Roman

 (3)
Erschienen am 02.11.2013
Cover des Buches Für meinen Hasen (ISBN: 9783802515927)

Für meinen Hasen

 (1)
Erschienen am 16.02.2004
Cover des Buches Drei Mütter und ein Baby (ISBN: 9783426507933)

Drei Mütter und ein Baby

 (0)
Erschienen am 01.12.2011
Cover des Buches Der Algorithmus der Liebe (ISBN: 9783837120271)

Der Algorithmus der Liebe

 (2)
Erschienen am 04.03.2013
Cover des Buches Der Algorithmus der Liebe (ISBN: 9783837120288)

Der Algorithmus der Liebe

 (0)
Erschienen am 04.03.2013

Neue Rezensionen zu Laurie Frankel

Neu
T

Rezension zu "Der Algorithmus der Liebe" von Laurie Frankel

Liebe über den Tod hinaus
TWDFanSTvor einem Jahr

Dieses Buch beschäftigt sich mi einem eher deprimierenden, aber allgegenwärtigen Thema. Zwar beginnt der Roman relativ hoffnungsvoll - Sam und Meredith lernen sich kennen -, doch schon bald tritt der Tod immer mehr in den Vordergrund.

Der Roman spielt damit, dass wahrscheinlich jeder schon einmal einen geliebten Menschen verloren hat und ihm noch so viel sagen wollte. Genau hier setzt die Idee von Reprise an, die aber ein zweischneidiges Schwert ist.

Mein größtes Problem aber ist, dass es für niemanden ein wirkliches Happy End gibt, selbst für Sam und Mert nicht. Deshalb vergebe ich nur zwei Sterne.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Der Algorithmus der Liebe" von Laurie Frankel

Bietet ein interessantes Gedankenspiel, aber nicht die perfekte Liebesgeschichte
Naburavor 2 Jahren

In „Der Algorithmus der Liebe“ programmiert Sam den perfekten Dating-Algorithmus, mit dem er die genau zu ihm passende Meredith findet. Als ihre Großmutter stirbt entwickelt er ein Programm, das basierend auf dem Material aller alten Mails und Videochats neue Konversationen möglich macht. Bald beschließen die beiden, sich mit der Idee selbstständig zu machen. Ich fand die Idee des Buches interessant und die ganz verschiedenen Reaktionen darauf wurden gelungen dargestellt. Leider hat mich das Buch auf der emotionalen Ebene nicht richtig packen können. Schließlich wurde es mir zu dramatisch. Klar, es geht um die Kommunikation mit Verstorbenen, aber warum muss plötzlich alle paar Seiten jemand sterben? Das Buch bietet ein interessantes Gedankenspiel, war für mich aber nicht die perfekte Liebesgeschichte, als die es beworben wird.

Kommentieren0
1
Teilen
N

Rezension zu "Für jetzt und immer und Danach" von Laurie Frankel

Unerwartete Perle
Nicole_Rodvor 3 Jahren

Das Scherenschnitt-Cover und die Beschreibung haben mich das Buch mit einer gewissen Skepsis zur Hand nehmen lassen. Die Geschichte hat aber dann doch durch die sympatischen und nachvollziehbaren Charaktere und den flüssigen Erzählstil überzeugt. Schade, dass es mich in einer schlechten Lesezeit erwischt hat sonst wäre es schon viel schneller gelesen worden. Ich fand die Gedanken der Autorin dazu, was passieren würde, wenn wir tatsächlich eine solche Technologie hätten, wahnsinnig interessant. Es stellt sich auch die moralische Frage, wie weit man gehen darf. Auch die Beziehung zwischen den Protagonisten ist zwar sehr romantisch aber nicht kitschig. All diese spannenden Themen wurden meiner Meinung nach sehr gut umgesetzt. Und am Ende habe ich doch einen Taschentuch gebraucht. Nicht viele Bücher können mich so bewegen.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Der Algorithmus der Liebe
Hello dear readers,

My name is Laurie Frankel. I am the author of two novels, both of which, I am honored to say, are available in German. My second novel is called Goodbye For Now in English, Der Algorithmus der Liebe in German. I love the German title and the German cover, and I'm so grateful to Heyne for doing such a lovely job publishing it. It is a timely novel, a love story about a software engineer who invents a way for people to email -- and eventually video chat -- with their dead loved ones. It's not supernatural; it's technology, and like so much of the technology we use everyday, it is both miraculous and deeply problematic. I hope so much you will enjoy the book and that it will speak to you. Thank you for reading and checking it out!


Mehr zum Buch:
Mithilfe eines Computers hat Sam seine Traumfrau Meredith gefunden. Als deren Oma Livvie stirbt, versucht er sie zu trösten: Er lässt seinen Rechner aus alten E-Mails von Livvie eine neue Nachricht generieren, wie die Oma sie geschrieben haben könnte. Meredith ist begeistert! Sie will weiter mit ihrer virtuellen Livvie kommunizieren. Und sie will anderen ebenfalls die Möglichkeit bieten, auf diese Weise mit ihren geliebten Verstorbenen in Kontakt zu bleiben. Doch damit beginnen die Probleme. Und auch die tiefe Liebe zwischen Sam und Meredith steht bald vor einer gigantischen Prüfung.

--> Leseprobe

Allgemeines zur Bewerbung und zur Leserunde:
Ihr habt hier die Möglichkeit bei einer Leserunde mit Laurie Frankel mitzumachen. Laurie spricht kein Deutsch, deshalb stellt die Fragen an die Autorin bitte auf Englisch - es ist gar nicht schlimm, dabei Fehler zu machen, sie wird euch verstehen. Wenn ihr auf Deutsch diskutiert und gelegentlich trotzdem knapp eure Eindrücke auf Englisch zusammenfasst, wird sich die Autorin sehr freuen :-)

Unter allen Bewerbern vergibt der Heyne Verlag 20 Testleseexemplare des Buches. Ihr könnt euch dafür bis einschließlich 25. Juli 2013 bewerben - dafür gibt es eine kleine Frage zu beantworten:

Wofür würdet ihr euch ein Computerprogramm wünschen? Was gibt es bisher noch nicht, das aber unbedingt noch erfunden werden sollte?
(Wenn möglich, wäre es toll, wenn ihr auf Englisch antwortet!)
257 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  lisamvor 7 Jahren
Cover des Buches Der Algorithmus der Liebe
Hallo meine Lieben, 

heute zum Muttertag startet auf meinem Blog eine Muttertags-Verlosung.
Und dort könnt Ihr dieses Hörbuch gewinnen ... 

Einsendeschluss ist der 15.05.2013 ... 


Hier gehts zum Gewinnspiel .... KLICK 




Viel Spaß und viel Glück

Lg Kati 
1 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks