Lawrence Wright Erinnerungen an Satan

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erinnerungen an Satan“ von Lawrence Wright

Paul Ingram, ein angesehener Polizist aus Olympia, Washington, wird eines Morgens verhaftet. Er soll seine beiden Töchter jahrelang sexuell mißbraucht haben.§Ingram bestreitet nichts. Er ist sich zwar keiner Schuld bewußt, schenkt aber den Vorwürfen seiner Töchter mehr Glauben als der eigenen Erinnerung. In den Verhören kann er zwischen Wirklichem und Möglichem nicht mehr unterschieden, und das Ungeheuerliche nimmt immer größere Dimensionen an. Gibt es eine zweite, teuflische Wahrheit jenseits der Erinnerung? Oder ist sie nur Produkt einer kollektiven Hysterie?§Der Fall versetzt die Stadt in helle Aufregung. Kaum einer, der nicht in Affären um Orgien, Satanskult und Kindesmord verstrickt zu sein scheint. Polizisten, Psychologen und Journalisten suchen nach einer Wahrheit, die längst Spielball zweifelhafter Phantasien geworden ist.§Der authentische Fall wirft Licht auf eine öffentliche Moral, die ständig nach Tätern und Opfern sucht, um selbst über alle Zweifel erhaben zu bleiben. §Ein angesehener Polizeibeamter wird des sexuellen Mißbrauchs seiner Töchter verdächtigt und gerät in die Mühlen einer Justiz, die nicht mehr zwischen Tatsachen und Phantasie unterscheiden kann.

Stöbern in Romane

Sieh mich an

Wunderbar geschriebener Roman mit leider fadem Ende, das dem Buch den Glanz nimmt

skaramel

Und es schmilzt

Ein Buch voller Trostlosigkeit und ohne Hoffnungsschimmer, sehr schwer zu ertragen. Das schöne Cover passt leider nicht zum Inhalt.

TanyBee

Heimkehren

Ein großartiges Buch!

himbeerbel

Das Glück meines Bruders

Zwei ungleiche Brüder. Am Ende entpuppt sich der vermeintlich stärkere Bruder als der schwächere von beiden. Wen traf nun das Glück?

Waschbaerin

Das Ministerium des äußersten Glücks

Roxy beschreibt ein grausames aber sehr farbenprächtiges Bild von Indien

Linatost

Dann schlaf auch du

Ein sehr ergreifendes Buch, das einen nicht mehr loslässt....

EOS

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen