Lazare Iglesis Die Rosen von Dublin, 3 DVDs

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Rosen von Dublin, 3 DVDs“ von Lazare Iglesis

Der französische Zeitungsreporter Chris Bardol wird in Paris nach einem Rugbyspiel zwischen Irland und Frankreich von drei handfesten Iren vermöbelt. Bevor ihm die Sinne schwinden, grüßen die drei ihn noch nett von ihrer Schwester. Auf dem Krankenlager erinnert er sich an seine Liebschaft mit einer schönen Irin, etwa zehn Jahre zuvor in Dublin. Wieder genesen, reisen er und sein Freund Paolo kurzerhand nach Irland, um die Sache aufzuklären und bei passender Gelegenheit, gleich ein wenig Vergeltung zu üben. Einige Raufereien später wird Chris klar, dass seine damalige Begegnung Früchte getragen hat: den zehnjährigen Anthony.§§Obwohl diese französische Miniserie nur zweimal im deutschen Fernsehen lief, erfreut sich dieser kultige Sechsteiler auch heute noch fast unglaublicher Bekannt- und Beliebtheit. Angeblich hat diese erfrischende Serie sogar Menschen motiviert, nach Irland auszuwandern! Einer der Gründe für den Kult-Status ist zweifellos die Musik Vladimir Cosmas. Einmal gehört, bleibt die Titelmelodie unauslöschlich in Erinnerung. Weitere Zutaten: echte Charaktere, dargestellt von richtigen Schauspielern, zum Schmunzeln anregende, derbe Umgangsformen, stimmungsvolle Landschaftsaufnahmen und eine bis zuletzt auf der Kippe stehende Liebesgeschichte. Was will man mehr, und wie selten bekommt man so ein wundervolles Gesamtpaket bei Neuproduktionen?

Heiterer Spass für die Familie und Irland-Fans

— Liebes_Buch
Liebes_Buch

Stöbern in Romane

QualityLand

Satirischer Blick in die Zukunft

Langeweile

Sonntags in Trondheim

Geschichte mit skurrilen Charakteren, die sich gut liest und insgesamt unterhaltsam ist, das Lesen der Vorbänder allerdings voraussetzt

Buchmagie

Vintage

Ein Roadtrip voller cooler Details aus der Musikgeschichte, dazu spannend und ziemlich witzig.

BluevanMeer

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Irgendwie zauberhaft, obwohl mich die Protagonistin mit ihrer Naivität zum Ende hin zunehmend nervte.

once-upon-a-time

Underground Railroad

Ein ungeheuer beeindruckendes, in den Zeiten des neuaufkommenden Nationalismus und Rassismus überaus wichtiges Buch.

Barbara62

Die Phantasie der Schildkröte

Ein Märchen für Erwachsene, manchmal etwas zu übertrieben.

ulrikerabe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Herrlicher Spass in irischer Landschaft

    Die Rosen von Dublin, 3 DVDs
    Liebes_Buch

    Liebes_Buch

    19. July 2015 um 19:51

    "Die Rosen von Dublin" ist eine Verfilmung des Autors Louis Valentin. Der Franzose arbeitete hauptsächlich für Paris Match und Marie Claire, aber auch mit Marina Picasso und Soraya. Vielleicht hat er sein wildes Reporterleben hier einfliessen lassen?! Der Fotojournalist Chris wird in Dublin zusammengeschlagen. Langsam dämmert ihm, dass die Brüder einer ehemaligen Liebschaft Rache an ihm üben. Das Mädchen war von ihm schwanger. Wütend und empört nistet er sich im kleinen Dorfhotel ein, um es denen heimzuzahlen. Wilde Franzosen und wilde Iren geraten hier aneinander, ein Pub wird zerstört und dann passiert noch das Missgeschick mit Mutters Auto. Gerade als Chris Gefallen findet an seiner Vaterrolle, reist seine französische Freundin an. Und auch Spring, die ehemalige irische Geliebte sinnt nach Rache. Auf der Premiere von Tschechows "Die drei Schwestern", die ein gestrandeter griechischer Poet im Dorf inszeniert, geht es dann rund! Man lernt gute Schimpfwörter, die man im Leben gebrauchen kann: z. B. "Menschenaffe". Die Synchronstimmen sind teilweise bekannt aus Magnum und Denver Clan- das kann ich aber nicht belegen, es kommt mir so vor. Besonders berühmt ist die tolle irische Titelmelodie. Die Landschaft ist natürlich atemberaubend. Eine heitere Familienzusammenführung der anderen Art mit einer grossen Portion Humor und auch mit Herz. Ich kann verstehen, dass diese Serie Kultstatus geniesst. (Ursprünglich Frankreich 1980) Die DVDs sind hübsch gestaltet, das Menü praktisch und einfach zu handhaben, leider nur die deutsche Tonspur. Ein heiterer und romantischer Augenschmaus.

    Mehr