Lea Coplin

(103)

Lovelybooks Bewertung

  • 163 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 89 Rezensionen
(36)
(41)
(22)
(3)
(1)
Lea Coplin

Lebenslauf von Lea Coplin

Lea Coplin ist eigentlich Journalistin, zumindest arbeitet sie in diesem Beruf 15 Jahre lang, bevor sie sich dazu entschließt, es als Schriftstellerin zu versuchen. Unter dem Namen Anne Sanders schaffte sie es bereits auf die Bestsellerlisten, 2018 veröffentlicht sie unter einem neuen Pseudonym den Jugendroman „Nichts ist gut. Ohne dich.“ Das Buch handelt von Jana und Leander, die einmal beste Freunde waren, bis Janas Bruder Tim bei einem Autounfall stirbt, bei dem Leander der Fahrer war. Jahre später treffen die beiden erneut aufeinander. Die Handlung spielt in München, wo auch die Autorin mit ihrem Mann und ihren Katzen lebt.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Lea Coplin
  • Alles ist gut, solange man dieses Buch liest!

    Nichts ist gut. Ohne dich.

    Skyline-Of-Books

    23. May 2018 um 19:03 Rezension zu "Nichts ist gut. Ohne dich." von Lea Coplin

    Klappentext „Sechs Jahre lang haben sich Jana und Leander nicht gesehen. Als Kinder waren sie unzertrennlich – bis zu diesem einen, verhängnisvollen Abend im August, als Janas Bruder Tim bei einem Autounfall ums Leben kam. Leander fuhr den Wagen. Und verschwand danach aus Janas Leben. Kein Wort haben sie seitdem gewechselt, wissen nichts mehr voneinander. Und jetzt steht er plötzlich vor ihr. Mit seinen hellblauen Augen. Und die Anziehungskraft ist so viel größer als Jana wahrhaben will. Sechs Jahre hat sie versucht, ihn zu ...

    Mehr
  • Weil das Schönste erst noch kommt

    Nichts ist gut. Ohne dich.

    MiraxD

    21. May 2018 um 15:25 Rezension zu "Nichts ist gut. Ohne dich." von Lea Coplin

    Nichts ist gut. Ohne dich. ist eine wundervolle und authentische Liebesgeschichte aus der Feder von Lea Coplin, die man auch unter den Namen Alexandra Pilz oder Anne Sanders kennt. Da ich von Alexandra Pilz die Hollyhill-Reihe kenne und sie sehr gemocht habe, war ich auch sehr gespannt auf diese Liebesgeschichte um Jana und Leander und eins schon mal vorab: Es ist definitiv etwas anders! Das Cover ist auf den ersten Blick vielleicht schlicht, aber ich finde es passt wirklich wunderbar zu Geschichte. Alles ist weiß gehalten, ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Nichts ist gut. Ohne dich." von Lea Coplin

    Nichts ist gut. Ohne dich.

    LeaCoplin

    zu Buchtitel "Nichts ist gut. Ohne dich." von Lea Coplin

    Liebe Lovelybookers, was, wenn der Junge, den du liebst, Schuld hat am Tod deines Bruders? Was, wenn du ihn dafür hassen willst, doch gegen deine Gefühle nicht ankommst? Was, wenn du wegen all dieser inneren Zerrissenheit durch dein Leben taumelst, ohne zu ahnen, dass ausgerechnet dieser Junge das Einzige ist, das dir Halt geben kann? Was, wenn dich dieser Teaser neugierig gemacht hat? Dann darf ich dich herzlich einladen zur Leserunde von  „Nichts ist gut. Ohne dich.“ Zum Inhalt: Sechs Jahre lang haben sich Jana und Leander ...

    Mehr
    • 542

    LeaCoplin

    20. May 2018 um 15:23
    Beitrag einblenden
    Skyline-Of-Books schreibt Wie gesagt: Abschnitt 2 hatte ich direkt nach Abschnitt 1 verschlungen. Ich konnte einfach nicht anders! Mir gefällt vor allem dieser leicht...poetische Touch des Buches, wenn man das so nennen ...

    Oooh, so schöne Worte, dankeschön! :-) <3<3<3

  • Herzzerreißend schön!

    Nichts ist gut. Ohne dich.

    ameliesophie

    19. May 2018 um 21:12 Rezension zu "Nichts ist gut. Ohne dich." von Lea Coplin

    Jana und Leander leben zwei getrennte Leben. Der Grund dafür ist eine gemeinsame dunkle Vergangenheit. Leander ist schuld am Tod von Janas Bruder, weshalb sie sich seit Jahren nicht mehr gesehen haben. Bis Leander direkt vor ihr steht mit seinen blauen Augen und ein neues Gefühlschaos in ihr verursacht. Doch kann Jana Leander verzeihen? Beiden geht es nicht gut, sie haben beide mit ihrem Alltag und der Familie zu kämpfen. Sind sie letztendlich füreinander bestimmt, um sich und ihre Liebe zu retten? Ein wunderschöner, ...

    Mehr
  • Mehr erwartet

    Nichts ist gut. Ohne dich.

    Lexy85

    18. May 2018 um 23:26 Rezension zu "Nichts ist gut. Ohne dich." von Lea Coplin

    Sechs Jahre lang haben sich Jana und Leander nicht gesehen. Als Kinder waren sie  unzertrennlich  – bis zu diesem einen, verhängnisvollen Abend im August, als  Janas Bruder Tim bei einem Autounfall ums Leben kam.  Leander fuhr den Wagen. Und verschwand danach aus Janas Leben. Kein Wort haben sie seitdem gewechselt, wissen nichts mehr voneinander. Und jetzt steht er plötzlich vor ihr.  Mit seinen hellblauen Augen.  Und die Anziehungskraft ist so viel größer als Jana wahrhaben will. Sechs Jahre  hat sie versucht, ihn zu hassen. Und ...

    Mehr
  • Ich hatte mehr für mich erwartet

    Nichts ist gut. Ohne dich.

    bibliophilehermine

    18. May 2018 um 11:32 Rezension zu "Nichts ist gut. Ohne dich." von Lea Coplin

    Ich hatte ziemlich hohe Erwartungen an Nichts ist gut. Ohne dich. und an Lea Coplin.Es ist mein erstes Buch der Autorin , die auch als Anne Sanders und Alexandra Pilz bekannt ist, es wird wohl auch nicht mein letztes gewesen sein , auch wenn mich persönlich Janas und Leandres Geschichte nicht ganz so umhauen konnte.Beworben wurde das Buch mit unsagbar intensiv und ergreifend echt . Ich empfand die Geschichte eher nicht so intensiv .Lea Coplin hat einen tollen Schreibstil, locker, bildlich, gefühlvoll aber irgendwie brodelte es ...

    Mehr
  • Berührender New-Adult-Roman mit authentischen Charakteren und Herz (-schmerz)

    Nichts ist gut. Ohne dich.

    Ellysetta_Rain

    17. May 2018 um 21:42 Rezension zu "Nichts ist gut. Ohne dich." von Lea Coplin

    Inhalt:Vor sechs Jahren starb Janas Bruder Tim bei einem Autounfall. Am Steuer saß Leander, Tims bester Freund, der auch für Jana sehr wichtig und wie ein großer Bruder war. Danach haben sie sich nicht wieder gesehen und Leander ging nach Berlin, während Jana in München blieb. Heute ist Jana 18, Leander 22 Jahre alt und plötzlich steht er wieder vor ihr und bringt sie damit völlig aus dem Konzept. Ihre Familie ist nach dem Tod von Tim zerbrochen, da sie nicht über den Verlust geredet und ihn nicht verarbeitet haben. Während sich ...

    Mehr
    • 2
  • Berührende Geschichte, die spannend ist - mich aber nicht so ganz bis zum Schluss packen konnte!

    Nichts ist gut. Ohne dich.

    divergent

    14. May 2018 um 19:55 Rezension zu "Nichts ist gut. Ohne dich." von Lea Coplin

    Titel: Nichts ist gut. Ohne dich.Originaltitel: ------Autor: Lea CoplinSeitenanzahl: 352Genre: JugendbuchVerlag:  Dtv  Jana und Leander waren vor sechs Jahren die besten Freunde und unzertrennlich! Doch ein schrecklicher Abend veränderte damals alles. Denn an einem Abend im August verstarb Janas Bruder Tim bei einem Autounfall, wobei Leander damals der Fahrer des Wagens war. Nach dieser Tragödie verschwand Leander aus Janas Leben - bis jetzt! Plötzlich steht Leander wieder vor Jana, er ist zurück in München und möchte mit ihr ...

    Mehr
  • Eine tolle und rührende Story

    Nichts ist gut. Ohne dich.

    Biest

    11. May 2018 um 19:15 Rezension zu "Nichts ist gut. Ohne dich." von Lea Coplin

    "Weil jeder eine Aufgabe hat und ich meine erst herausfinden muss." Inhalt: Jana und Leander. Als Kinder waren sie unzertrennlich – bis zu diesem einen, verhängnisvollen Abend im August, an dem Janas Bruder Tim bei einem Autounfall ums Leben kam. Jana läss nichts an sich ran. Einen festen Freund hat sie nicht, nur eine Affäre. Einen Plan fürs Leben hat sie auch nicht, nur einen Job. Und ihre Familie... lieber nicht darüber reden, sie reden ja auch nicht wirklich miteinander. Sechs Jahre hat sie versucht alles zu vergessen, ...

    Mehr
  • Leander und Jana - echt, authentisch und viele Emotionen

    Nichts ist gut. Ohne dich.

    Leseeule35

    10. May 2018 um 22:51 Rezension zu "Nichts ist gut. Ohne dich." von Lea Coplin

    Nichts ist gut. Ohne dich. – Lea Coplin, erschienen 20. April 2018, beim Verlag: dtv Verlagsgesellschaft, als Taschenbuch und eBook Als ich das Buch zum ersten Mal gesehen habe, muss ich gestehen, hab ich mich sofort in das wunderschöne minimalistische Cover verliebt. Es ist schlicht, Grundfarbe weiß, aber darauf ein rot gesprenkeltes Herz, das so ins Auge sticht und mich schon daher angesprochen hat. Auch selbst die Buchgestaltung ist ganz liebevoll und passt einfach zu den Hauptprotagonisten Leander und Jana. Lea Coplin ist ein ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.