Lea Linster

 4.4 Sterne bei 9 Bewertungen
Autor von Mein Weg zu den Sternen, Rundum genial! und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Lea Linster

* Seit mehr als 25 Jahren kocht sie auf konstant hohem Niveau, immer mit einem Michelin-Stern - und mit ganz viel Liebe. * 1989 erkochte Léa Linster den "Bocuse d'Or", die höchste Auszeichnung für Köche - als erste und bisher einzige Frau. * Der Gault Millau bewertet sie mit 18 von 20 Punkten und kürte sie 2009 zum "Chef des Jahres". * Léa Linster besitzt außer ihrem Sternerestaurant "Léa Linster" in Frisange noch das wunderbare Pavillon Madeleine im 15 Minuten entfernten Kayl. Und im November 2011 eröffnete "Léa Linster Delicatessen" im Herzen von Luxemburg Stadt gegenüber des Palais Grand-Ducal. * Sie schreibt seit 12 Jahren eine Rezept-Kolumne in der Zeitschrift "Brigitte" und ist oft im ZDF dabei, wenn "Lanz kocht" oder die " Küchenschlacht" ausgestrahlt werden. * Léa Linster hat einen Sohn- Louis

Alle Bücher von Lea Linster

Mein Weg zu den Sternen

Mein Weg zu den Sternen

 (5)
Erschienen am 05.03.2015
Rundum genial!

Rundum genial!

 (2)
Erschienen am 06.09.2005
Das Gelbe vom Ei. Huhnglaubliche Rezepte

Das Gelbe vom Ei. Huhnglaubliche Rezepte

 (1)
Erschienen am 01.03.2014
Meine vier Jahreszeiten

Meine vier Jahreszeiten

 (0)
Erschienen am 14.10.2013

Neue Rezensionen zu Lea Linster

Neu
S

Rezension zu "Meine vier Jahreszeiten: Neue Rezepte und Menüs der Spitzenköchin für jede Saison" von Lea Linster

Spitzenküche liebevoll erklärt
sab-mzvor 5 Jahren

Dieses Buch von Lea Linster bietet nicht die Alltagsküche sondern eher etwas ausgefallenere Rezepte, die am Ende eines jeden Kapitels zu einem Menü zusammengestellt werden.
Angereichert wird das Ganze mit Fotos von wundervoll dekorierten Tellern und Platten voller Köstlichkeiten und auch den Zutaten und ab und an einzelnen Arbeitsschritten.
Das Buch ist also auch Augenschmaus.

Aufgeteilt sind die Rezepte in die 4 Jahreszeiten.
Vorweg schildert Lea Linster wie ihre Einstellung zu Zutaten und deren Qualität und zur Qualität des Essens im allgemeinen ist. Bei den Rezepten findet man auch z.B. Tipps wo die exoterischen Gewürze, die ab und an verwendet werden, zu beziehen sind.
Nebenbei gibt es noch Leas Tipps zur Frühjahrsmüdigkeit, zu Weinen, zu besonderen Zubereitungsarten (z.B. gefüllter Fisch) und warum sie genau die bevorzugt incl. bebilderter Anleitung, für die vegetarische Küche, usw.
Auch findet man zu vielen Rezepten Variationen und Tipps zur Zubereitung. Vegetarische Rezepte sind gekennzeichnet.

Zu den Menüs gibt es jeweils einen Arbeitsplan, den man als Fahrplan nehmen kann, da fehlen noch nicht mal die Hinweise aufs Gläser polieren, etc.

Es lohnt sich neben den Rezepten auch die vielen Anmerkungen der Profiköchin zu lesen. Die Rezepte, der zunächst schwierig aussehenden Speisen, sind so gut erklärt, dass die Speisen gelingen.
Lassen Sie sich von Lea Linster in die Welt der Spitzenküche entführen mit Lammkeule, Fisch, Salaten und was Ihnen so gefällt.

Das Buch ist sehr schön aufgemacht und eignet sich auch hervorragend als Geschenk, Weihnachten naht ja.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 16 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks