Lea Melcher

 3,9 Sterne bei 189 Bewertungen

Lebenslauf von Lea Melcher

Lea Melcher studierte Film- und Fernsehjournalismus sowie Mediendramaturgie. Sie lebt und arbeitet als Autorin und Illustratorin in Mainz und schreibt sowohl für Kinder als auch für Erwachsene.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Lea Melcher

Cover des Buches Cards of Love - Die Magie des Todes (ISBN: 9783969760178)

Cards of Love - Die Magie des Todes

 (56)
Erschienen am 06.11.2021
Cover des Buches My Dead Sister's Love Story (Roman) (ISBN: 9783646604733)

My Dead Sister's Love Story (Roman)

 (37)
Erschienen am 03.01.2019
Cover des Buches Aber vielleicht wird auch alles gut (ISBN: 9783492062572)

Aber vielleicht wird auch alles gut

 (32)
Erschienen am 29.07.2021
Cover des Buches Cards of Love - Der Zauber der Welt (ISBN: 9783969760185)

Cards of Love - Der Zauber der Welt

 (20)
Erschienen am 08.03.2022
Cover des Buches Das Karmagotchi (ISBN: 9783745750744)

Das Karmagotchi

 (11)
Erschienen am 15.07.2019
Cover des Buches Kakaoherz & Listenliebe (ISBN: 9783841506535)

Kakaoherz & Listenliebe

 (8)
Erschienen am 06.03.2021
Cover des Buches Lotta Lustig (ISBN: 9783499009037)

Lotta Lustig

 (6)
Erschienen am 08.03.2022
Cover des Buches Cats can! (ISBN: 9783845849874)

Cats can!

 (5)
Erschienen am 30.08.2022

Neue Rezensionen zu Lea Melcher

Cover des Buches Cards of Love - Die Magie des Todes (ISBN: 9783969760178)
E

Rezension zu "Cards of Love - Die Magie des Todes" von Nena Tramountani

Anfangs verwirrend, doch es wird immer besser
elviravor 17 Tagen

Ich mag die Fantasybücher von Nena wirklich sehr. Da ist immer etwas Neues dabei und diesmal stehen Tarotkarten im Mittelpunkt. Doch am Anfang war ich wirklich sehr verwirrt und hatte viele Fragen. Das Gute: Man bekommt Antworten. 

Der Schreibstil ist flüssig und hat mir gut gefallen. Giulietta muss etwas schreckliches durchmachen. Ihre Trauerarbeit wurde authentisch dargestellt. Venedig und das Hotel wurden sehr geheimnisvoll beschrieben. Deswegen wollte ich aber auch immer weiterlesen. Diese düstere Atmosphäre hatte es mir einfach angetan. Bei Malvolio war ich mir unsicher. Was sind seine Absichten? Irgendetwas verbirgt er doch. Das Ende hat mich dann sprachlos zurückgelassen. Ich brauche schnell Band 2!

Fazit: Diese Geschichte steigert sich von Seite zu Seite und endet fulminant. Ich bin froh am Ball geblieben zu sein, auch wenn es viel verwirrendes gibt. Ich kann das Buch weiterempfehlen!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Cats can! (ISBN: 9783845849874)
MerleRedbirds avatar

Rezension zu "Cats can!" von Lea Melcher

Positiver durchs Leben wie eine Katze
MerleRedbirdvor 25 Tagen

Danke an NetGalley und den arsEdition Verlag, die mir ein Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben. Meine Meinung ist davon unabhängig.

„Cats can! Vom Glück wie eine Katze zu leben“ ist ein humoristischer Ratgeber von Lea Melcher. Das Büchlein fast gut 50 Seiten, die alle wunderschön farbig illustriert sind.

Inhaltlich kann ich hierzu wenig sagen. Das Verhalten von Katzen wird positiv dargestellt und daraus Parallelen für uns Menschen gezogen. Damit wir glücklicher leben können. Zum Beispiel soll man sich für seine Bedürfnisse stark machen und sie kommunizieren – so wie Katzen, wenn sie fauchen wenn ihnen etwas nicht gefällt, oder wenn sie nachts laut stark miauen, weil sie z.B. auch im Bett schlafen wollen.

Die 15 Euro für dieses Buch lohen sich allemal. Es ist einfach so schön anzuschauen. Und durch die positive Message ein perfektes Geschenk für jung und alt.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Cats can! (ISBN: 9783845849874)
L

Rezension zu "Cats can!" von Lea Melcher

Cats Can!
littlelibraryvor einem Monat

Cats Can ist ein Bilderbuch geschrieben und illistriert von Lea Melcher, das beschreibt, was man von Katzen alles lernen kann.

Dieses Buch ist wunderschön geschrieben. Ich liebe ja die Allegorie im Titel, aber auch wie im Buch selbst mit der Sprache gespielt wird. Es ist tiefgründig und gleichzeitig humorvoll. Und wenn ich Zitate markiert hätte, dann wäre jeder Satz auf jeder Seite angestrichen. 😂

Die Katzen sind sowohl zum Knuddeln, als auch akkurat dargestellt und echt relatable (ich finde echt kein besseres deutsches Wort dafür). Ich bin froh hat meine Katze noch nie einen Farbeimer umgestossen...

Das Cover ist traumhaft und auch der Rest des Buches ist entzückend und mit viel Liebe zum Detail illustriert. Sowohl die Menschen als auch die Katzen sind recht divers. Das Buch zeigt damit, wie einfach es ist Diversität in literarischen und künstlerischen Werken einzubringen.

Das Lesen von Cats Can hat mich richtig glücklich gemacht und empfehle allen, die auf der Suche nach sich selbst sind, es auch zu lesen.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 340 Bibliotheken

von 76 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks