Lea Rosenbaum

 3.5 Sterne bei 42 Bewertungen
Autorin von Liebe fragt nicht, Liebe sucht nicht und weiteren Büchern.
Lea Rosenbaum

Lebenslauf von Lea Rosenbaum

Lea Rosenbaum ist das Pseudonym einer Autorin mit südamerikanischen Wurzeln. Lea wurde 1978 in Santiago de Chile geboren und kam als kleines Mädchen nach Deutschland. Ihre Mutter verschlug es der Liebe wegen zu Leas deutschem Vater, mit dem sie noch drei weitere Kinder bekam und bis heute glücklich zusammenlebt. Lea hat sich ihre südamerikanische Leidenschaft bis zum heutigen Tag erhalten. Schon früh begann sie, ihre Gefühle auf Papier zu bannen und mit anderen Menschen zu teilen. Nach ihrem Studium in Frankfurt am Main lernte sie ihre große Liebe und heutigen Mann kennen, mit dem sie vier Kinder hat. In ihren Büchern verarbeitet sie großteils wahre Geschichten, die ihre Leser zum Träumen bringen. Im Dezember 2014 erschien ihr erstes Buch "Liebe fragt nicht" und im Februar 2015 der Nachfolger "Liebe sucht nicht" sowie "Liebe irrt nicht". 2016 folgte "Glück auf Bestellung". Alle vier Bücher landeten in der TOP 5 der Amazon Kindle Bestseller-Charts und wurden bisher über 200.000 mal verkauft (Stand: 2017). Weitere Bücher sind in Vorbereitung.

Alle Bücher von Lea Rosenbaum

Lea RosenbaumLiebe fragt nicht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Liebe fragt nicht
Liebe fragt nicht
 (24)
Erschienen am 01.12.2014
Lea RosenbaumLiebe sucht nicht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Liebe sucht nicht
Liebe sucht nicht
 (8)
Erschienen am 23.02.2015
Lea RosenbaumGlück auf Bestellung
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Glück auf Bestellung
Glück auf Bestellung
 (5)
Erschienen am 18.08.2016
Lea RosenbaumLiebe irrt nicht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Liebe irrt nicht
Liebe irrt nicht
 (5)
Erschienen am 23.06.2015
Lea Rosenbaum3 x Liebe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
3 x Liebe
3 x Liebe
 (0)
Erschienen am 24.11.2015

Neue Rezensionen zu Lea Rosenbaum

Neu
Nicolerubis avatar

Rezension zu "Glück auf Bestellung" von Lea Rosenbaum

Liebe macht blind. ❤
Nicolerubivor 2 Jahren

Eine süße Geschichte, über die ich viel schmunzeln musste.  ;-)
Emmas Suche nach dem perfekten Traummann. 
Dass das nicht einfach werden wird , ist klar! ;-)
" Vielleicht solltest du auf dein Herz hören."
Eine super Idee von Emmas Freundin Annabell. 
Aber was macht Emma? Lest es! ;-)
Danke für dieses Lese Vergnügen! 
Sehr empfehlenswert! ❤ 

Kommentieren0
3
Teilen
MamaSandras avatar

Rezension zu "Liebe fragt nicht" von Lea Rosenbaum

Liebesschnulze mit Happy End - sehr schöne kurzweilige Story!
MamaSandravor 3 Jahren

Die Geschichte von Sarah und Rob ist kurzweilig und zum mitfiebern!

Sarah ist mit Markus seit Jahren glücklich zusammen. Alles läuft nach Plan - nur der Heiratsantrag lässt auf sich warten.
Ihr bester Freund Rob hat eine neue Freundin - die gefühlt hundertste im laufenden Jahr. Um Markus ein wenig auf die Sprünge zu helfen, kommen Sarah und Rob auf die Idee einen Pärchenurlaub in der Karibik zu machen.
Dieser Urlaub verläuft etwas anders als geplant....
Schon seit Jahren scheint gefühlstechnisch eine Spannung zwischen Sarah und Rob zu herrschen, die beide allerdings nicht so richtig wahrnehmen wollen. Vor allem Sarah verdrängt es, da Rob alles andere als planbar ist.

Die karibische Sonne erhitzt so manche Gemüter und auch die Gefühlswelten der 2 Paare. Wer am Ende mit wem sein Glück findet, ob der Heiratsantrag romantisch ausfällt und wem die HItze etwas zu Kopf steigt , müsst ihr selbst lesen.
Es fließt eine Menge Alkohol in der Sonne - was mir an manchen Stellen etwas zu nervig war. Aber das machte wahrscheinlich alle etwas lockerer und zügelloser...

Dieses Buch liest sich fließend. Man möchte unbedingt wissen, wie es weitergeht und kann eigentlich nicht richtig aufhören bis man am Ende angekommen ist. Vor allem ist alles sehr realitätsnah und stellt mal wieder die Situation in Frage "Können Männer und Frauen einfach nur Freunde sein?!".

Ich kann es auf jeden Fall weiter empfehlen, wenn man eine kleine Strandlektüre sucht oder über die Feiertage woanders hin möchte ;-)

Kommentieren0
3
Teilen
lisaa94s avatar

Rezension zu "Liebe fragt nicht" von Lea Rosenbaum

Traumhafte Kulisse mit traumhafter Story :)
lisaa94vor 3 Jahren

Zum Autor:

Lea Rosenbaum ist das Pseudonym einer Autorin mit südamerikanischen Wurzeln. Lea wurde 1978 in Santiago de Chile geboren und kam als kleines Mädchen nach Deutschland. Ihre Mutter verschlug es der Liebe wegen zu Leas deutschem Vater, mit dem sie noch drei weitere Kinder bekam und bis heute glücklich zusammenlebt. Lea hat sich ihre südamerikanische Leidenschaft bis zum heutigen Tag erhalten. Schon früh begann sie, ihre Gefühle auf Papier zu bannen und mit anderen Menschen zu teilen. Nach ihrem Studium in Frankfurt am Main lernte sie ihre große Liebe und heutigen Mann kennen, mit dem sie vier Kinder hat. In ihren Büchern verarbeitet sie großteils wahre Geschichten, die ihre Leser zum Träumen bringen. Im Dezember 2014 erschien ihr erstes Buch "Liebe fragt nicht" und im Februar 2015 der Nachfolger "Liebe sucht nicht".


Zum Inhalt:

Sarah hat ihr ganzes Leben weit im Voraus geplant und sich in den Kopf gesetzt, endlich zu heiraten. Den richtigen Mann dazu hat sie bereits gefunden. Markus hat einen Traumjob als erfolgreicher Anwalt und außerdem sieht er umwerfend gut aus. Doch leider ist er bisher nicht auf die Idee gekommen, ihr einen Heiratsantrag zu machen. Sarah weint sich bei ihrem besten Freund Rob aus.
Rob ist ein verdammt cooler Typ, der nichts anbrennen lässt und ständig von einer Beziehung zur nächsten wechselt. Sein Lächeln ist einfach umwerfend sexy und keine Frau kann ihm lange widerstehen. Ausgerechnet Rob findet für Sarahs Problem die richtige Lösung: Sarah soll Markus zu einem romantischen Urlaub in der Karibik überreden, in den Rob auch seine neueste Flamme Dina mitnehmen will. Mit ein wenig Nachhilfe soll Markus endlich dazu gebracht werden, um Sarahs Hand anzuhalten. Der Plan scheint zunächst aufzugehen, doch dann kommt es zu Sarahs Entsetzen plötzlich alles ganz anders als geplant ...
Meine Meinung:

Ein Urlaub unter der karabischen Sonne und gut gekühlter Alkohol, wo sonst kommen die Gefühle schon mal ins Schaukeln. Zum Ausgang möchte ich hier nichts verraten, schließlich will ich nur euer Interesse wecken. Wer also mit wem am Ende ein Paar ist und ob der sehnlichst gewünschte Hochzeitsantrag kommen wird, werdet ihr beim Lesen erfahren.
Bereits nach der Leseprobe musste ich für mich feststellen, dass ich mir dieses Buch unbedingt kaufen werde. Es liest sich absolut flüssig. Mich hat es so in den Bann gezogen, dass ich bereits nach einem Tag am Ende angelangt war.

Die Geschichte rund um Sarah ist von der Autorin absolut gut geschrieben, ich muss sagen, ich habe richtig mit Sarah mitgefiebert. Das Buch besitzt zudem die richtige Mischung aus Spannung, Humor und Liebe.
Egal ob mal so für zwischendurch oder für den nächsten Urlaub, ich kann euch das Buch nur wärmstens empfehlen.

Insgesamt 5 von 5 Herzen ♥♥♥♥♥

Kommentieren0
29
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Lea Rosenbaum wurde am 12. Juli 1978 in Santiago de Chile (Chile) geboren.

Lea Rosenbaum im Netz:

Community-Statistik

in 58 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks