Lea Wolf Im roten Schein der Nacht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im roten Schein der Nacht“ von Lea Wolf

Bei Restaurierungsarbeiten am Philippsberger Schloss stoßen Arbeiter auf ein Skelett aus dem Dreißigjährigen Krieg, dessen Stirn von einer Armbrust durchbohrt wurde. Kurz darauf werden zwei Männer mit gleichen Kopfverletzungen tot aufgefunden, und Kommissarin Julia Labouche gerät bei der Verfolgung des Serienmörders in größte Gefahr. "Die Kommissarin wie auch der Leser werden bis zum überraschenden Schluss in Atem gehalten." Hamburger Abendblatt

Stöbern in Krimi & Thriller

SCAR

Eher Drama als Horror...

PeWa

Finster ist die Nacht

Spannende Verwicklungen

bookfox2

Eine von uns

Die Idee und das Ende des Buches sind sehr gut, bei der Umsetzung finde ich gibt es doch kleine Mankos.

Gelinde

Das Porzellanmädchen

Eine gelungene Mischung aus Psychothriller und Horror.

frauhollestoechter

AchtNacht

Leider bisher das schwächste Buch von Fitzek.

Agi1007

Der Totensucher

Ein ungemein packender Thriller, den man unbedingt lesen sollte.

twentytwo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen