Leah Bendavid-Val Die Fotografien

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Fotografien“ von Leah Bendavid-Val

Mit e. Vorw. v. Gilbert M. Grosvenor (Quelle:'Fester Einband/01.06.2001')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • 'Blende 8 und zur rechten Zeit am rechten Ort sein.'

    Die Fotografien
    sabatayn76

    sabatayn76

    22. February 2014 um 18:19

    Inhalt: 'Die Fotografien' zeigt die berühmtesten Fotos, die im National Geographic-Magazin veröffentlicht wurden und erzählt unter anderem von der Geschichte von National Geographic und von technischen Entwicklungen in Sachen Fotografie (z.B. Unterwasserfotografie) sowie vom Werdegang bestimmter Fotografen. Mein Eindruck: Bereits das Vorwort des Präsidenten der National Geographic Society hat mir sehr gut gefallen und zeigt seine große Faszination für Fotografie, die ich teile. Die (längeren) Kapiteltexte sind anspruchsvoll und sehr informativ, die Beschreibungen zu den einzelnen Bildern sind sehr knapp gehalten, aber dennoch gelungen und lehrreich. Die Fotografien sind (wie nicht anders erwartet) hervorragend. Sehr schön fand ich, dass sie aus verschiedenen Jahrzehnten stammen und ganz unterschiedliche Themen behandeln: Expeditionen, Tiere, Menschen, historische Ereignisse etc. Gelungen fand ich auch, dass man als Leser und Betrachter viele Einblicke in das Leben und das Werk einzelner NG-Fotografen bekommt, von den immensen Schwierigkeiten erfährt, unter denen manche Bilder entstanden sind, mit welchem Einsatz, mit welchen Mühen und mit welcher Begeisterung diese hervorragenden Fotos geschossen wurden. Mein Resümee: Sowohl die Texte als auch die Fotografien sind hervorragend. Sehr empfehlenswert!

    Mehr