Neuer Beitrag

PenguinRandomHouseUK

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Jack Reacher ist den meisten Krimifans unter Euch schon bekannt und der neue Fall wird Euch auf jeden Fall nicht enttäuschen!

Lest den neuen Thriller von Lee Child mit uns im englischen Original – und gewinnt eins von 20 Leseexemplaren.


Zum Buch

Jack Reacher has no place to go, and all the time in the world to get there, so a remote railroad stop on the prairie with the curious name of Mother's Rest seems perfect for an aimless one-day stopover.

He expects to find a lonely pioneer tombstone in a sea of nearly-ripe wheat ... but instead there is a woman waiting for a missing colleague, a cryptic note about two hundred deaths, and a small town full of silent, watchful people.

Reacher’s one-day stopover becomes an open-ended quest...into the heart of darkness. Prepare to be nailed to your seat by another hair-raising, heart-pounding adventure from the kick ass master of the thriller genre!

Zum Autor

Lee Child is one of the world's leading thriller writers. His novels consistently achieve the number one slot in hardback and paperback on bestsellers lists on both sides of the Atlantic, and are translated into over forty languages. All have been optioned for major motion pictures, the first of which, Jack Reacher, was based on the novel One Shot. He was awarded the Crime Writers Association Diamond Dagger in 2013. Born in Coventry, he now lives in America.

Hier geht’s zur LESEPROBE


Viel Glück und der Lostopf wird entscheiden!

Viele Grüsse aus London,
Ulrike @ PRH UK

Autor: Lee Child
Buch: Make Me

Mrs. Dalloway

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich versuche grade, so viele englische Bücher wie möglich zu lesen, um mich auf meine Thesis vorzubereiten. Dieses hier wäre perfekt :-) Gerne würde ich mitlesen.
Liebe Grüße

nuffel

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hört sich sehr spannend an dann hüpfe ich mal in den Lostopf

Beiträge danach
300 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

kassandra1010

vor 2 Jahren

Teil 3 - bis Seite 304
Beitrag einblenden

Nach der Nachricht, dass McCann noch eine Schwester hat, ist die nächste Station naheliegend. Doch dort geht es richtig zur Sache und dank der LA Times scheint jetzt auch endlich der Weg zurück nach Mothers Rest geplant. Doch was genau dort jetzt vorgeht ist weiterhin unklar.

kassandra1010

vor 2 Jahren

Teil 4 - bis Ende
Beitrag einblenden

Unglaublich, diese Entwicklung. Ein Happy Home für Selbstmörder also? Dank dem DeepWeb no problem!

Reacher und Chang packen es an, Westwood ist für den Transport zuständig und der Plan geht tatsächlich auf.

Allersdings stellt sich das Happy End etwas anders heraus als erwartet, hier wird also doppelt kassiert und die Schweine erledigen den üblen Rest.

kassandra1010

vor 2 Jahren

Fazit

Okay, schlimmes Ende!

Meine Rezi hier:
http://www.lovelybooks.de/autor/Lee-Child/Make-Me-1140374770-w/rezension/1208783900/

sowie natürlich bei
amazon.de
buch.de
buecher.de
weltbild.de

Ich warte natürlich jetzt schon auf den nächsten Teil, denn Reacher steckt einfach an!

walli007

vor 2 Jahren

Fazit

Ich hoffe, es war das zweite Buch, das am Freitag (gestern) angekommen ist. Ich habe mich beeilt mit dem Lesen, was bei Jack Reacher auch nicht schwer ist. Spannend sind die Bücher immer. Ich habe auch mal geschaut, wie viele Bücher der Reihe (ohne dieses) ich schon habe, zehn immerhin. Da ist allerdings noch Luft. Ich wusste nicht, das habe ich jetzt auch mal nachgeschaut, dass man hier mit der deutschen Übersetzung sogar zwei Bücher zurück ist. Also vielen lieben Dank für das Buch und hier natürlich auch meine Rezi:

http://www.lovelybooks.de/autor/Lee-Child/Make-Me-1140374770-w/rezension/1209029781/

Klene123

vor 2 Jahren

Fazit

Ich hab gemerkt dass meine Rezi auch noch gefehlt hat
http://www.lovelybooks.de/autor/Lee-Child/Make-Me-1140374770-w/rezension/1210690010/

livremonamour

vor 2 Jahren

Fazit

Mir ist auch aufgefallen, dass ich vergessen habe eine Rezi zu schreiben.
Hier ist sie endlich:

http://www.lovelybooks.de/autor/Lee-Child/Make-Me-1140374770-w/rezension/1212633581/

mit folgendem Fazit:

Lee Child ist einer D-E-R Bestsellerautoren der Welt und diese Aussage ist nicht mal eine Übertreibung! Lee Child hat eine Auflage von 60 Millionen Exemplaren in 96 Ländern (Wikipedia). Das war auf jeden Fall eine Ansage und hat bei mir eine sehr hohe Erwartungshaltung erzeugt.
Make me ist der 19. Fall für Jack Reacher, dem Protagonisten. Ich kannte bisher noch keinen anderen Fall von ihm und bin mit dem aktuellsten Thriller neu eingestiegen.
Es war in der Tat nicht ganz so einfach, da man einfach den ein oder anderen skurrilen Charakterzug von Reacher nicht kennt, aber es auch nicht dramatisch. Zum Beispiel wunderte ich mich zu Beginn enorm, dass Reacher nie ein Handy benutzt. Dachte zeitweilig schon, dass dies ein Retro-Case ist. Aber die Leserunden-Mitstreiter klärten mich auf, was sehr hilfreich war. Keine Sorge, macht sich nur im Kleinen bemerkbar. Man kann diesen Thriller auch gut ohne Vorkenntnisse „genießen“.
‚Make me‘ ist ein klassischer englischer Actionthriller. In diesem Fall 2 lonely wolves die losziehen und einen Fall lösen wollen. Viel Action in Form von Geballer, aber auch viele Überlegungen, die natürlich sehr schnell mit der richtigen Analyse zum Ziel führen.
Klar, ist das Ganze nicht wirklich realistisch, aber ich finde, dass das auch nicht das Ziel ist dieser Sorte Unterhaltungsliteratur. Da kann ein Jack Reacher auch mit einer winzigen Spur, einmal um die Ecke denken und bumm! hat den Verdächtigen!
Fazit: Wer leichte Unterhaltung mag, bei der es auch mal etwas härter zugeht und man auch miträtseln kann in englischer Sprache ist hier gut aufgehoben. Alle anderen sollten die Finger weg lassen!

xxxxxx

vor 10 Monaten

Fazit

https://www.lovelybooks.de/autor/Lee-Child/Make-Me-1140374770-w/rezension/1418419632/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks