Neuer Beitrag

DieBuchkolumnistin

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Der neue Jack Reacher - NEVER GO BACK

Lee Child ist einer der erfolgreichsten Thrillerautoren und den Gerüchten nach wird weltweit alle vier Sekunden eine Ausgabe der beliebten Reihe um den Helden Jack Reacher verkauft. Nicht erst seit der Verfilmung mit Tom Cruise fasziniert er sowohl weibliche als auch männliche Leser und die Fans warten seit Monaten auf den neuen , inzwischen 18. Band! Jetzt endlich ist "Never Go back" erschienen und gemeinsam mit Bantam Press (Random House Group UK) suchen wir 20 Testleser für die Originalausgabe in englischer Sprache! Hast Du Lust dabei zu sein und Jack bei seinem neuesten Fall zu begleiten?

After an epic and interrupted journey all the way from the snows of South Dakota, Jack Reacher has finally made it to Virginia. His destination: a sturdy stone building a short bus ride from Washington D.C., the headquarters of his old unit, the 110th MP. It was the closest thing to a home he ever had. 

Why? He wants to meet the new commanding officer, Major Susan Turner. He liked her voice on the phone. But the officer sitting behind Reacher’s old desk isn't a woman. Why is Susan Turner not there?

What Reacher doesn’t expect is what comes next. He himself is in big trouble, accused of a sixteen-year-old homicide. And he certainly doesn't expect to hear these words:
 ‘You’re back in the army, Major. And your ass is mine.’

Will he be sorry he went back? Or – will someone else?

Jetzt in die Leseprobe reinlesen!


Wenn Du gerne mit uns gemeinsam den neuen Thriller von Lee Child im Original lesen, diskutieren und am Ende eine Rezension schreiben möchtest, dann beantworte bis zum 04. September 2013 folgende Frage:
Welche unangenehme Situation aus Deiner Vergangenheit würdest Du lieber mit Jack Reachers Hilfe durchstehen und warum?

Und keine Sorge - selbstverständlich muss man für den Genuß des neuesten Reacher-Thrillers nicht alle vorherigen Bände gelesen haben! :-)

-> Lesenswertes Interview mit Lee Child zu Jack Reacher
-> Lee Child - Offizielle Fanpage auf Facebook 
-> Lee Child - Offizielle Homepage

Autor: Lee Child
Buch: Never Go Back

romantic devil

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Welche unangenehme Situation? Tja, ich wurde als Kind von meinen Mitschülern ganz schön getriest und geärgert. Da hätte ich Hilfe gebraucht.
Würde das Buch gerne lesen.

Leserattex3

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

oh ganz klar... die unangenehmste Situation die ich je erlebt hab war meine Fahrprüfung :D nur ich weiß nicht ob mir das irgendwie geholfen hätte :D

Beiträge danach
151 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

elisabethjulianefriederica

vor 4 Jahren

Leserunde Teil 3) Kapitel 31-45
Beitrag einblenden

Deengla schreibt:
Ach ja, Reacher ist schon recht hardcore. Kann mir gar nicht vorstellen, dass in einer Verfilmung diese imposante und durchtrainierte Person ausgerechnet von Tom Cruise gespielt wurde? Auf Anhieb klingt das ja mal nach krasser Fehlbesetzung

Echt - Tom Cruise ???? *Schuettel*

Also nach einer Lesepause hab ich nun weitergelesen, die spannungsgeladene Action steigert sich ja noch , finde ich...
Und wer sind Romeo und Juliet ?
Ich lese weiter ...

elisabethjulianefriederica

vor 4 Jahren

Leserunde Teil 4) Kapitel 46-Ende
Beitrag einblenden

Wie alle Vorrednerinnen hatte es auch mir gefallen, wenn Samantha tatsaechlich Reachers Tochter waere ;-)
Insgesamt hat mir dieses actiongeladene Buch gut gefallen, ich muss mir von unserer Buecherei mal einige von den Vorgaengerbaenden holen, zur spannenden Unterhaltung fuer zwischendurch ...

elisabethjulianefriederica

vor 4 Jahren

Deine Rezension - Fazit

Hier nun auch meine Rezension, vielen Dank ,dass ich mitlesen durfte
http://www.lovelybooks.de/autor/Lee-Child/Never-Go-Back-1052751705-w/rezension/1061501237/

Blaustern

vor 4 Jahren

Deine Rezension - Fazit
Beitrag einblenden

Hier ist auch meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Lee-Child/Never-Go-Back-1052751705-w/rezension/1061724722/
Danke, dass ich mitlesen durfte. Ich stelle die Rezi auch noch bei Amazon rein.

Tessas-Buecherwelt

vor 4 Jahren

Leserunde Teil 1) Kapitel 1-15
Beitrag einblenden

Ich mag den Schreibstil mit den kurzen Sätzen. Das macht es mir als nicht Englisch Lesende doch etwas leichter :) Insgesamt komme ich gut damit klar und die Wörter, die ich nachschlagen muss, halten sich auch in Grenzen... Reacher ist ein cooler Typ und als Protagonist wirklich interessant. Toll ist, dass er immer wieder Humor beweist mit seinen Sprüchen :D Leider gehen mir die langen Beschreibungen irgendwelcher Räume auf die Nerven. Das hätte man vielleicht etwas kürzen können. Ansonsten ist das Buch super spannend und irgendwo vorher in den Kommentaren habe ich gelesen - "Es geht drunter und drüber". Das trifft, meiner Meinung nach, die momentane Handlung des Buches perfekt :)
Ich freue mich auf die weiteren Seiten und bin gespannt, was mich noch so erwartet...

Tessas-Buecherwelt

vor 4 Jahren

Leserunde Teil 2) Kapitel 16-30
Beitrag einblenden

O mein Gott ist das Spannend! Ich kann mich inzwischen kaum noch vom Buch losreißen und mich nervt, dass ich immer wieder Wörter nicht verstehe und ich dann unterbrechen muss um zu sehen, wie denn die Übersetzung lautet -.- Argh - hätte ich doch in der Schule besser aufgepasst, obwohl hätte mir auch nicht geholfen...
Wie IraWira und elisabethjulianefriederica schon schreiben - ein toller Actionfilm nur in Buchform. Klar ist Manches schon arg stark an den Haaren herbei gezogen und minimal unrealistisch, aber nicht weniger unterhaltsam :) In diesem Fall macht es mir echt nichts aus. Ich liebe es in den Filmen immer wie eine schier lebensmüde Planung auf die Reaktion des Gegners und auf verrückte Statistiken aufbaut und dann alles auch noch hin haut :D Genial!
Ich denke ich werde mir auch noch andere Bücher zu Jack Reacher besorgen, aber diesmal dann auf Deutsch ;)

Tessas-Buecherwelt

vor 4 Jahren

Leserunde Teil 3) Kapitel 31-45
Beitrag einblenden

Wer hätte das gedacht, dass es noch spannender wird? Ich auf alle Fälle nicht :)
Reacher ist echt ein cooler Alleskönner - ohne Hände, echt Wahnsinn. Tja und die Verfolger werden mir auch immer unheimlicher. Die wissen auch echt alles und sind noch dazu so viele *kopfschüttel* Aber die haben sowieso keine Chance gegen Reacher xD
Um nun auch noch auf die Diskussion mit der Verfilmung zu kommen: Tom Cruise ist eine eindeutige Fehlbesetzung - irgendwie kann ich meine Vorstellung von Reacher mit dem Bild von Tom Cruise nicht vereinen, beim besten Willen nicht^^
So ihr entschuldigt mich? Ich muss weiterlesen :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks