Lee Goldberg King City: Stadt des Verbrechens

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „King City: Stadt des Verbrechens“ von Lee Goldberg

Tom Wade, Detective bei der Major Crimes Unit, dem Dezernat für Schwerkriminalität, hat verdeckt mit dem FBI zusammengearbeitet und sieben seiner Kollegen der Korruption überführt – eine Entscheidung, die zu seiner Verbannung führt. Als gewöhnlicher Streifenpolizisten muss er nun im gefährlichsten Viertel von King City eine Stadtteilwache übernehmen: ohne jegliche Unterstützung und mit nur geringer Lebenserwartung. Doch Wade nimmt den Kampf auf. Er will wieder Ordnung in das heruntergekommene Viertel bringen, wo Gesetze keine Gültigkeit haben, und ermittelt gleichzeitig in einer Reihe von Mordfällen an jungen Frauen, die sich dort ereignet haben. Seine Untersuchungen führen ihn von den dreckigen Elendsquartieren bis in die herausgeputzten Enklaven der Privilegierten und enthüllen, auf welch schmutzige und mörderische Weise diese beiden Welten miteinander verwoben sind … was seine Feinde nur noch entschlossener macht, ihn zu vernichten. Doch für Tom Wade war es nie eine Alternative, vor einer Herausforderung zurückzuweichen. Selbst dann nicht, wenn er dafür sein Leben aufs Spiel setzen musste. Dies ist genau einer der Gründe, warum die Bestseller-Autorin Janet Evanovich Wade als „eine unvergessliche und zutiefst fesselnde Persönlichkeit in dem seit Jahren originellsten Kriminalroman“ bezeichnet.

Stöbern in Krimi & Thriller

Flugangst 7A

Die Spannung steigert sich anfangs langsam, aber stetig. Am Ende mochte ich das Buch gar nicht mehr weg legen. Überraschende Wendungen!

Somaya

Tante Poldi und der schöne Antonio

Namaste, Poldi, für diese erneute amüsante Unterhaltung. Ein bisschen superschräg und sehr liebestoll ging es aber schon zu, gell ;-)

Irve

Totenweg

Authentisch und spannend. Ein überzeugender Kriminalroman.

Givemeabook

Aisha

Ein spannender Thriller - ein Mordfall, der seine Wurzeln in der Vergangenheit hat - Axel Steen ist wieder im Einsatz

Magicsunset

Seelenspiel

Der Beginn war klasse, aber dann hat mich die Autorin verloren ...

MissNorge

Hologrammatica

Interessantes Buch mit einer neuen Idee zur Geschichte.

volley_books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Empfehlenswert

    King City: Stadt des Verbrechens

    Vreny

    25. December 2013 um 14:23

    Lee Goldberg gelingt mit seinem Buch "King City - Stadt des Verbrechens" ein überaus gelungener Mix aus Korruption, Mafia ähnliche Imperien, einem Serienmord und einer Gesellschaft, die nur noch an Statistiken und Politik interessiert ist. Ein Polizist wird nach der Aufdeckung seiner korrumpierten Einheit strafversetzt: und zwar in die übelste Gegend in der Stadt. Dort hat er mit dem hiesigen selbsternannten Verbrecherboss zu kämpfen, als auch seinen Respekt bei den Einwohnern zu erlangen. So quasi zwischendurch löst er einen Mordfall, der ihn in die bessere Gesellschaft bringt, als auch einen Serienmord, der nicht mal im Polizeisystem aufscheint.  Mir hat das Buch gut gefallen, vor allem da es mal um eine korrumpierte Polizeieinheit geht. Wer gerne ein Buch liest, der einen in die übelsten Gegenden unserer Gesellschaft bringt, dem ist dieses hier nur zu empfehlen

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks