Lee Goldberg Sieh mich sterben

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sieh mich sterben“ von Lee Goldberg

Harvey Mapes ist ein neunundzwanzigjähriger Wachmann. Die langen Nächte in dem Wachhäuschen vor den Toren einer geschlossenen Wohnanlage in Südkalifornien verbringt er mit dem Lesen von Krimis, Wiederholungen im Fernsehen und dem Warten darauf, dass irgendwann das richtige Leben beginnt. Als Cyril Parkus, einer der reichen Bewohner, ihn bittet, seine schöne Frau Lauren zu beschatten, scheint Harveys Chance gekommen. Der junge Wachmann ist begeistert — endlich eine Gelegenheit, seine Privatdetektivfantasien auszuleben und alles anzuwenden, was er von Spenser, Magnum und den anderen ganz Großen im Fernsehen gelernt hat. Leider läuft nicht alles nach Plan … oder nach Drehbuch. Und während Harvey durch seine erste Ermittlung stolpert, muss er feststellen, dass der Unterschied zwischen Fiktion und Realität tödlich sein kann. (Quelle:'E-Buch Text/04.03.2014')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen