Leena Lander Das Gut in den Wäldern

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Gut in den Wäldern“ von Leena Lander

Die finnische Erfolgsautorin Leena Lander mit dem Roman, der ihren Ruhm begründete. <P> Leena Lander ist in Deutschland längst kein Geheimtipp mehr. "Das Gut in den Wäldern" ist der Debütroman der finnischen Schriftstellerin, mit dem sie ihren Ruhm in ihrer Heimat begründete. Die Geschichte spielt im Herbst 1751, und Schauplatz der dramatischen Ereignisse ist ein Dorf im Südwesten Finnlands, das von einem deutschen Junker und seinem Vogt tyrannisiert wird. Auch die junge Frau des Junkers leidet unter der Lieblosigkeit ihres Mannes. Auf ihren Streifzügen lernt sie den Hirten Andreas kennen - bei ihm findet sie Liebe und Zärtlichkeit. Die Flucht der beiden wird jedoch durch den Hauspfarrer verhindert. Als der Vogt ermordet aufgefunden und Andreas der Tat verdächtigt wird, spitzen sich die Ereignisse zu. Ein Gerichtsprozess soll klären, wer den Mord wirklich begangen hat...

Stöbern in Romane

Besuch von oben

ein sehr schönes Buch

Sutaho

Das Glück meines Bruders

Eine anspruchsvolle Geschichte über zwei Brüder, die versuchen, die Vergangenheit zu bewältigen.

Simonai

Ein Haus voller Träume

Familientreffen im spanischen Traumhaus: Mit unterschiedlichen Weltanschauungen, kleinen Reibereien und ganz viel Herz

Walli_Gabs

Das Ministerium des äußersten Glücks

Nach dem ersten Drittel hat es mich nicht mehr losgelassen. Eine absolut einmalige Leseerfahrung, die ich nicht hätte missen wollen!

Miamou

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

Die Zeit der Ruhelosen

Spannende Erlebnisse, menschliche Tragödien: Die Protagonistinnen und Protagonisten scheitern alle.

Tatzentier

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen