Leena Lehtolainen

(630)

Lovelybooks Bewertung

  • 348 Bibliotheken
  • 14 Follower
  • 6 Leser
  • 75 Rezensionen
(147)
(275)
(178)
(26)
(4)
Leena Lehtolainen

Lebenslauf von Leena Lehtolainen

Leena Katriina Lehtolainen wurde am 11. März 1964 in Vesanto, Finnland geboren. Sie studierte Literaturwissenschaft an der Universität Helsinki und schloss 1995 ab. Im Alter von nur zwölf Jahren veröffentlichte sie ihr erstes Buch, den Jugendroman »Ja äkkiä onkin toukokuu« (wörtlich: »Und plötzlich ist es Mai«). 1993 begann Sie ihre Laufbahn als Autorin von Kriminalromanen mit dem Buch »Ensimmäinen murhani« (Deutscher Titel: »Alle singen im Chor«). Neben ihrer Tätigkeit als Schriftstellerin, arbeitet sie auch als Kritikerin und Literaturwissenschaftlerin. Sie ist mit Mikko Lensu verheiratet und lebt mit ihm und ihren beiden Kindern in Degerby, westlich von Helsinki.

Bekannteste Bücher

Schüsse im Schnee

Bei diesen Partnern bestellen:

Schüsse im Schnee

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Echo deiner Taten

Bei diesen Partnern bestellen:

Wer ohne Schande ist

Bei diesen Partnern bestellen:

Alle singen im Chor (midsommer Tode)

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Nest des Teufels

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Löwe der Gerechtigkeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Sag mir, wo die Mädchen sind

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Leibwächterin

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich war nie bei dir

Bei diesen Partnern bestellen:

Auf der falschen Spur

Bei diesen Partnern bestellen:

Du dachtest, du hättest vergessen

Bei diesen Partnern bestellen:

Auf die feine Art

Bei diesen Partnern bestellen:

Alle singen im Chor

Bei diesen Partnern bestellen:

Kupferglanz

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr finnische Familiengeschichte - gut geschrieben

    Du dachtest, du hättest vergessen

    Corsicana

    10. December 2017 um 17:52 Rezension zu "Du dachtest, du hättest vergessen" von Leena Lehtolainen

    Leena Letholainen ist in Deutschland vor allem bekannt als Krimiautorin. Sie hat die Reihe um die Kommissarin Maria Kallio geschrieben, die ich gerne gelesen habe. In Finnland hat die Autorin noch andere Romane veröffentlicht. Und dies ist einer davon. Denn obwohl es um einen Mord geht, ist dieses Buch doch eher eine Familiengeschichte als ein Krimi - auch wenn der Mord am Ende aufgeklärt wird.Vor vielen Jahren hat ein Onkel von Katja seinen eigenen Vater erschlagen. In Notwehr. Der Onkel kam ins Gefängnis und hat sich dort ...

    Mehr
  • Ein finnischer Krimi

    Auf der falschen Spur

    histeriker

    29. October 2017 um 11:58 Rezension zu "Auf der falschen Spur" von Leena Lehtolainen

    Inhalt:Maria war früher im Espooer Dezernat für Gewaltdelikte tätig. Jetzt hat sie eine Forschungsstelle und will eigentlich gar nicht zurück. Aber als ein bekannter Sportfunktionär ermordet wird, wird zwangsabgeordnet, um diesen Fall zu lösen.Bewertung:Es ist nicht der erste Teil der Reihe aber gut alleine lesbar, wenn es einen nicht stört, dass immer wieder kleine Verweise auf die Vergangenheit auftauchen. Die Personen werden trotzdem ganz gut eingeführt und ich hatte nicht den Eindruck, dass mir irgendwelche Informationen ...

    Mehr
  • Kupferglanz - Krimiglanz

    Kupferglanz

    Streiflicht

    22. October 2017 um 16:04 Rezension zu "Kupferglanz" von Leena Lehtolainen

    Kupferglanz war das dritte Buch der finnischen Autorin Leena Lehtoilanen, das ich gelesen habe. Wieder war ich total begeistert und hätte am liebsten direkt mit dem nächsten Band angefangen. Maria Kallio ist eine unglaublich sympathische Hauptfigur. Sie wird mit allen ihren Ecken und Kanten beschrieben und ist einfach lebensnah dargestellt. Sie ist Polizistin und Ermittlerin mit Leib und Seele und möchte Unrecht aufklären, den Opfern Frieden verschaffen und die Täter fangen. Gleichzeitig ist sie aber auch eine junge Frau, die an ...

    Mehr
  • Grandiöösi, wie es die Finnen sagen würden!

    Schüsse im Schnee

    Daniel_Allertseder

    22. June 2017 um 15:34 Rezension zu "Schüsse im Schnee" von Leena Lehtolainen

    Meine Meinung   Ich persönlich liebe skandinavische Krimis. Sei es Island, Norwegen, Schweden, Dänemark – oder Finnland! Von Autoren aus dem hohen Norden kann man immer spannende Literatur erwarten. So auch bei der finnischen Autorin Leena Lehtolainen. Ihr neuester Krimi „Schüsse im Schnee“ behandelt keine 08/15-Cops und eiskalte Serienmörder, sondern eine knallharte Personenschützerin, Hilja Ilveskero, die das Leben einer alten Dame auf einem großen Gut im verschneiten und tiefen Finnland beschützen muss. Solch Plotthema hatte ...

    Mehr
  • Ein ruhiger Kriminalroman im verschneiten Finnland

    Schüsse im Schnee

    Nabura

    18. June 2017 um 18:17 Rezension zu "Schüsse im Schnee" von Leena Lehtolainen

    Über eine Freundin erhält die Leibwächterin Hilja Ilverskero einen neuen Auftrag. Sie soll für die Sicherheit von Lovisa Johnson sorgen. Die zweiundneuzigjährige Dame war früher eine erfolgreiche Unternehmerin. Heute fühlt sie sich in ihrem abgelegenen Anwesen bedroht, denn sie ist sich sicher, dass jemand sie töten will. Vielleicht sogar jemand aus der eigenen Familie? Schon auf dem Weg zum Anwesen gibt es einen Zwischenfall: Ein Unbekannter schießt auf Hiljas Auto. War das ein fehlgeleiteter Schuss eines Wilderers oder eine ...

    Mehr
  • Himmelherrgottsakrament

    Das Echo deiner Taten

    eskimo81

    04. June 2017 um 20:11 Rezension zu "Das Echo deiner Taten" von Leena Lehtolainen

    Ein Mord in gesegneten Räumen. Der Alptraum wird für Mario Kallio war. Die Leiche eines Mannes wird in einer Kirche gefunden, blutüberströmt. Der Tote ist Jaakko Pulma ein kompromissloser Juwelenhändler. Und dazu verheiratet mit einer aufstrebenden Parlamentsabgeordnete. Kann es noch schlimmer kommen? Was für ein genialer Krimi! Wenn man einmal den Schreibstil spürt kann man nicht anders als ihn zu lieben. Leider haben sich ein paar Logikfehler eingeschlichen, was ein bisschen den Lesefluss behinderte, aber das kann auch der ...

    Mehr
  • untypische Gewaltdelikte

    Wer ohne Schande ist

    eskimo81

    03. June 2017 um 12:08 Rezension zu "Wer ohne Schande ist" von Leena Lehtolainen

    Westlich von Helsinki, bei den Schären, werden zwei in Plastik eingewickelte Leichen gefunden. Kommissarin Maria Kallio und ihr Team werden für die Ermittlungen eingeteilt. Eine nackte, auffallend schöne Frau um die fünfzig und ein Mann, dessen Gesicht entstellt worden ist. Was verbindet die beiden?Der mittlerweile 11. Band der Serie und ein Ende ist hoffentlich noch lange nicht in Sicht. Auch die Autorin scheint nicht müde zu werden, denn ihre Art, spannend und packend zu schreiben kann sie meist beibehalten. Kaum liest man die ...

    Mehr
  • Hassen bekam mir nicht

    Sag mir, wo die Mädchen sind

    eskimo81

    01. June 2017 um 14:02 Rezension zu "Sag mir, wo die Mädchen sind" von Leena Lehtolainen

    Drei muslimische Mädchen verschwinden innert kurzer Zeit. Kaum beginnt Maria Kallio mit den Ermittlungen wird ein viertes Mädchen erdrosselt aufgefunden. Da das tote Mädchen mit einem finnischen Jungen liiert war stellt sich schnell die Frage, Ehrenmord?Mich überzeugt Leena Letholainen einfach. Sie schreibt über aktuelle Themen (Asyl - Religion - Hass - Voreingenommenheit ...) und packt das ganze in einen spannenden Krimi. Einerseits gibt es viel Stoff zum nachdenken auch übers eigene Handeln / Denken und zum anderen fliegt man ...

    Mehr
  • Ich weiss alles, was ich wissen muss...

    Auf der falschen Spur

    eskimo81

    29. May 2017 um 20:28 Rezension zu "Auf der falschen Spur" von Leena Lehtolainen

    Die Sportjournalistin Jutta Särkikoski hatte den Mut, einen Dopingskandal aufzudecken, seit diesem Zeitpunkt steht ihr Leben Kopf. Morddrohungen, das Auto von der Strasse abgedrängt - bei einer Veranstaltung wird ein Mann vergiftet. Galt der Anschlag der Journalistin?Leena Letholainen schafft den Spagat, Maria Kallio wieder in den Ring zu bringen. Nach dem achten Band zweifelte ich, ob Maria je wieder ermitteln wird und war soooooooooo gespannt auf den Folgeband. Aber wie erwartet, die Autorin schafft auch das mit Bravour. Über ...

    Mehr
  • der wohl spannendste und berührendste Fall von Maria Kallio

    Wer sich nicht fügen will

    eskimo81

    28. May 2017 um 09:00 Rezension zu "Wer sich nicht fügen will" von Leena Lehtolainen

    Maria Kallio ermittelt im Rotlichtmilieu. Eine schwer misshandelte Frau wird ins Krankenhaus eingeliefert. Kaum findet Mario Kallio heraus, dass sie eine Prostituierte ist, ist sie schon wieder verschwunden. Maria Kallio ahnt nicht, wie nah der Fall ihr kommen wird... Dies ist der achte Fall und meiner Meinung nach bisher der Beste aber auch der "schlimmste" für Maria. Wie kann eine Autorin so mit ihrer Protagonistin umgehen? Gut, etwas hat mich ein bisschen geärgert. Es ist eine neue im Team, sie tauchte schon beim letzten Band ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks